1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

En ganz neuer HTC One XXX?

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von HTC-ONE-X, 26.07.2012.

  1. HTC-ONE-X, 26.07.2012 #1
    HTC-ONE-X

    HTC-ONE-X Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2012
    hi leute
    htc steht ja zurzeit sehr schlecht.Wird htc jetzt ein neuen htc one rausbringen um die marktanteile hochzuheben oder wird sich htc noch intensiver mit dem hox beschäftigen(update,Verbesserung,tegra3 optimierung).Ich finde den hox xl war ein flop.Ich hoffe htc bringt kein neues handy raus,weil ja die hox käufer dann unnötig den hox gekauft haben?Denkt ihr der hox lässt sich noch Verbessern?Wie denkt ihr?
     
  2. MrBrightside, 26.07.2012 #2
    MrBrightside

    MrBrightside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Ich hoffe doch sehr auf ein baldiges/günstiges Netbook Dock - würde mich sehr reizen sowas als Netbook/Notebook Ersatz =)
     
  3. HTC-ONE-X, 26.07.2012 #3
    HTC-ONE-X

    HTC-ONE-X Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2012
    ? hadt wohl in falschem thread rein geschrieben
     
  4. Rentner05, 26.07.2012 #4
    Rentner05

    Rentner05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2012
    HTC sollte in erster Linie das HOX durch Softwareupdates besser machen. Aus den ersten Serien gab es einfach zu viele Reklamationen. Ob man an Hitze, Akku und Videoruckler schrauben kann? Sonst hilft auch ein neues Gerät nicht. Vielleicht in Zukunft ein wenig mehr testen? Denn optisch ist das Ding der Traum im Vergleich zum S3. Es kann aber nicht sein, dass manche hier per Taskmanager permanent alles zumachen, den Akku auf 20% stellen, damit sie über den Tag kommen. Klar, dass das viele Käufer abhält.
    Vielleicht sollte HTC auch besser kommunizieren, dass man Dinge verbessern/verändern will?
     
    HTC-ONE-X bedankt sich.
  5. MrBrightside, 26.07.2012 #5
    MrBrightside

    MrBrightside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Nein, bin nur gerade fasziniert von der Idee :D

    Naja und zu deiner Frage ... klar gibt's in dem Marktsegment harten Wettbewerb und für das neue iPhone 5 (wenns doch mal bissl größer wird), werden wohl auch noch genügend Freaks tagelang vor dem Verkaufsstart vor den Läden campieren und potenzielle HTC Kunden dahin springen....

    Meiner Meinung nach ist das HOX allerdings doch recht gut gelungen - für die XL Version ist es bissl zu früh aber man will halt den Kunden auch die Möglichkeit geben u. A. jetzt schon LTE zu nutzen.

    Ich denke es wird noch eine Weile in die Optimierung der One * Reihe gesteckt - zumindest S, X und XL sind doch wirklich sehr nice =) - nur komisch, dass für die kleine "V"-Variante wahrscheinlich kein 4.1er Android mehr angeboten wird.... - so lange wie das iPhone ihre Reihen wartet halte ich aber hier für ausgeschlossen - hatte selbst vor einigen Tagen noch ein 3GS als Zwei-Smartphone und selbst dafür soll ja das iOS 6 zur Verfügung stellt werden - ich denke/hoffe man kann hier schon für die nächsten 1,5 - 2 Jahre mit fixes/updates rechnen - notfalls kann man ja auch auf die Customer ROMs (etc. schlag mich tot bin Android Neuling aber sollte doch eig länger laufen...) ausweichen
     
    HTC-ONE-X bedankt sich.
  6. kolibree, 26.07.2012 #6
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    HTC sollen einfach das X schneller machen. Jedes billige Dualcorehandy läuft schneller als HTC mit ihrem Sensemist
     
    Haaze und Skizzi haben sich bedankt.
  7. MrBrightside, 26.07.2012 #7
    MrBrightside

    MrBrightside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Das wird doch noch alles optimiert - da bin ich sehr zuversichtlich :smile:

    Ist alles nur eine Frage der Zeit ...

    Die Plattform und das Potenzial durch die Hardware ist schon mal geschaffen - das war für mich eines der ausschlaggebenden Kaufargumente
     
  8. Skizzi, 26.07.2012 #8
    Skizzi

    Skizzi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Ich erwarte aber ein System in der finalen Version und nicht irgendeine Beta...

    Das man sich das überhaupt gefallen lässt ist mir schleierhaft....

    Gesendet von einem Kochlöffel!
     
    Driver54 und Haaze haben sich bedankt.
  9. Driver54, 26.07.2012 #9
    Driver54

    Driver54 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Also, bei den heutigen Produktzyklen kannst du die Hoffnung wohl begraben. In einem halben Jahr spätestens gibt's den Nachfolger und dann bist du mit deinem HOx ja wohl der Loser :flapper:

    Spass beiseite, die Hersteller interessieren sich solange für dich, bis deine Scheine im Laden gegen das neueste Gerät getauscht wurden. Ab diesem Zeitpunkt bist du für sie egal und sie widmen sich dem potenziellen Kunden für das Nachfolgegerät.

    Deshalb kaufe ich keine Topmodelle mehr (wie beim Computer), denn die Technik darin ist schon morgen Mittelklasse, ausgereifter und DEUTLICH billiger.

    @Skizzi
    Das sehe ich genauso, ich verstehe nicht wie Leute sich mit Bugs auf Betaniveau rumärgern und auf Updates hoffen, nur um das neueste Topmodell so früh wie möglich nutzen zu können.
     
  10. Rentner05, 26.07.2012 #10
    Rentner05

    Rentner05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.06.2012
    HTC wird aber merken, dass diese Strategie auf Dauer nicht gutgeht. Ich hatte mir das HOX zum Glück erst gekauft, als schon die 1.29 draußen. Ich bin auch kein Zocker, eher Surfer, deshalb hatte ich auch noch nie Hitzeprobleme.
     
  11. Driver54, 26.07.2012 #11
    Driver54

    Driver54 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.12.2011
    HTC hat aber praktisch keine andere Wahl, denn es geht nicht um die Kundenzufriedenheit, es geht um Absatz, Umsatz, Marktanteile und damit verbunden positive Analysen die sich auf einen steigenden Aktienkurs auswirken. Nur das ist das Ziel des Managements. Oder hat jemand von euch schon einmal eine Schlagzeile gelesen wie:

    "HTC verschiebt den Marktstart des neuen SmartphoneXYZ, um die Firmware weiter zu optimieren und die Qualität und Funktion der Hardware im Sinne des Kunden weiter zu verbessern. Führende Analysten begrüßen diesen Schritt, der Aktienkurs entwickelte sich daraufhin positiv."
     
  12. DagobertDokate, 26.07.2012 #12
    DagobertDokate

    DagobertDokate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,095
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Dann hoffen wir mal das eure riesigen Optimierungswünsche geschehen solange HTC noch Geld hat ;)
    Wie es momentan aussieht... würde ich persönlich nicht mehr auf allzuviele Updates Tippen (in naher Zukunft), sonder das HTC versucht nochmals ein neues (Bugfreiers?!) Schlachtschiff aus der Werft zu lassen, solange noch Wasser in der Fahrrinne ist ;)

    mfg. Dagobert
     
  13. HTC-ONE-X, 26.07.2012 #13
    HTC-ONE-X

    HTC-ONE-X Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Ich glaube die haben recht viel Geld übrig :) :).Bist du dir sicher das htc wieder ein neues schlachtschiff bringt,wenn sie das tun, würde das eine Verarschung für alle one x käufer sein.dann knockt sich htc ja selbst aus :)
     
  14. Flo95, 26.07.2012 #14
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
     
  15. Readler, 26.07.2012 #15
    Readler

    Readler Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Glaube ich nicht. HTC hat aktuell ein Smartphone, das sowohl von den Specs überzeugt (welche aktuell sogar nicht gebraucht werden) und sich auch leicht vermarkten lässt (Quad-Core) - warum dann ein neues Smartphone auf den Markt werfen? Der Normalo kennt doch eh nicht den Unterschied zwischen Snapdragon S4-Quad und Tegra 3-Quad - er weiß nur 4 > 2 (was ja nicht mal unbedingt stimmt). Und da das Tegra 3 Gerät wohl günstiger ist als ein mögliches S4-Gerät, greift er zum T3. Überhaupt denke ich, dass mit dem Start der Quadcores nun die Hersteller etwas zurückrudern mit ihren Flaggschiffen und sich stattdessen mehr auf Marketing konzentrieren. Bei mir in der Stadt sind nämlich auch alle Haltestellen voll mit One X-Postern (welche relativ uninspiriert daher kommen). So möchte man langfristig mehr Geld mit weniger Kosten für ein neues Gerät machen. Möglich wäre auch, dass HTC nun mit der One-Reihe versucht etwas wie die Galaxy S-Reihe aufzubauen. Jährlich ein Gerät - dafür aber mit massig Hype und pornösen Specs.
    Ein Phablet/Tablet wäre aber durchaus denkbar. Da wären auch Specs wie Tegra 3+ auch nützlich wenn man eine hohe PPI anstrebt. Bald kommt das Note 2 und das Nexus 7 kommt auch bald nach Deutschland/Europa.
     
  16. TimeTurn, 27.07.2012 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich seh schon, du hast noch kein Optimus Speed in der Hand gehabt :flapper:
     
  17. Randall Flagg, 27.07.2012 #17
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    HTC sollte jetzt schnell versuchen, die Schnitzer in der SW zu beheben. Das ganze System läuft derzeit noch etwas holprig, da muss sich was tun.
    Ich hab ja auch noch das S3 und da hat man schon den Eindruck, dass Samsung sehr hinterher ist, die kleinen Macken auszubügeln. Es gab nun schon mehrere kleine Updates, erst heute wieder. Es werden ein paar neue Sachen hinzugefügt und mehr Stabilität gebracht. In der letzten SW hatte man einen Fehler eingebaut, der schon ein paar Tage später behoben wurde.
    So sollte es auch sein.

    Aber ich traue HTC da schon einiges zu. Potential hat das HOX genug und HTC ist ja nicht unerfahren, was das angeht.
    Die Umsätze mögen derzeit nicht so toll sein, aber das Topmodell jetzt hängen zu lassen, wäre der größte Fehler und das schlechteste Signal.
    Das Design ist wirklich top und die SW wird auch noch optimiert, da bin ich mir sicher.

    Getaptalkt von unterwegs
     
  18. Scanna, 28.07.2012 #18
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    HTC ist opfer seiner eigenen Qualitaet.

    Beispiel:
    DESIRE classic.

    Ich hab schweren Herzens die Desi gegen das wHOX getauscht.

    Und ich kenne Leute die sich das Geraet jetzt erst anschaffen.


    Wer so gute Telefone baut dass sie nach 2 Jahren noch nicht wirklich als "stark veraltet" gelten - trotz Speichermangel und diverser kleiner Macken - der verkauft auch weniger "neue" Telefone.

    Übrigens das Geheimniss warum viel Schrott auf dem Markt ist - zu lange Lebensdauer reduziert die Neukaufrate.
     
  19. Schaeferreiner, 28.07.2012 #19
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,128
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    Wenn Kunden durch zu häufigen Modellwechsel und verbugte Hardware verprellt werden, gehen sie zu einer anderen Marke.

    HTC hat in der letzten Zeit einige Kunden verärgert durch Qualitätsmängel, wenig Innovation und schnellen Nachschub von Nachfolgemodellen und Modellen mit verbesserter Hardware. Wenn jetzt statt Fehlerbehebung der HOX-Nachfolger auf den Markt gejagt wird, sind etliche Kunden zu Recht sauer. Schließlich haben viele bis zum möglichen Nachfolger nicht einmal ein reibungslos laufendes Phone erlebt und warten auf Verbesserungen - insbesondere der Geschwindigkeit, des Empfangs und der (ruckeligen) Sense-Oberfläche.

    Ich mag meinen One X und möchte ihn nicht tauschen, würde mich aber auch ärgern, wenn er in der Beta-Phase verbleibt, weil ein erfolgversprechenderes Modell auf den Markt geschoben wird. Habe bereits nach dem DHD zu einer anderen Marke gewechselt, weil ich vom Sensation enttäuscht war; ob ich noch einmal zurückkehren würde, wenn es beim HOX nicht vorangeht, weiß ich nicht...schließlich steht WP8 vor der Tür und man kann auch da gespannt sein.
     
  20. Scanna, 29.07.2012 #20
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    ich habe seit gut 20 jahren handys.

    seit meinem 8110 von Nokia (Bananentelefon) und der besitznachfolger von mir, 3210, hatte ich kein phone keiner marke (Nokia, Motorola, Samsung, Sony, Blackberry, HTC) und keinem Modell was fehlerfreier war als was ich jetzt habe.

    nix is schlimmer als mit nem blackberry nen komplettabsturz und selbstreset ohne aeusseren einfluss zu haben, nur weil die software spackt.
    oder ein telefon das zum telefonieren nicht geeignet ist, weil der slidemechanismus das telefon schnell zu nem briefbeschwerer macht (kontakte).
    oder software die sich einfach immer aufhaengt.
    nach dem auspacken beim erststart bereits sehr langsame reaktion hatte ich mit meinem ersten smartphone, ein samsung. wurde mir nicht getauscht, hiess "stand der technik".
    insgesamt habe ich in 6 jahren ca 20 geraete gehabt, von allen gaengigen herstellern, 1-2 modelle jeweils.

    nein, also die kinderkrankheiten von htc wuerde ich lange nicht so dramatisch aburteilen wie du es tust, Schaeferreiner.

    Es sind Softwaremacken und die sind harmlos.
    das meiste laesst sich fuer die, die dadurch ausgebremst werden, mit customs bereinigen die sie eh drauf machen.
    somit ist die groesste anfaellige klienté sowieso nicht anfaellig^^
    und die paar stockromuser die es nervt trauen sich nicht zu rooten oder wollen es nicht und finden sich ab (wie ich).
    schliesslich hab ich schon wirklich enorm schlechtere phones erwischt...

    Nein, ich bin nicht "Gluecklich", aber "Gluecklich" ist man mit einem Partner, nicht mit einem Telefon...
     

Diese Seite empfehlen