1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Endlich ein guten Android Handy - kein Legend

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von TomNeubi, 09.09.2010.

  1. TomNeubi, 09.09.2010 #1
    TomNeubi

    TomNeubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2010
    Hallo zusammen,

    möchte hier noch einen Kommentar zum Legend loswerden. Ich hatte mir das Handy im April gekauft und von Anfang an Probleme mit Bluetooth gehabt. Es hatte eine furchtbar schlechte Sprachqualität und Sendeleistung. 1m danach war der Empfang weg. Ich schickte das Gerät insgesamt 4 mal zur Reparatur. HTC glaubt für Software Fehler müssten Sie keine Garantie übernehmen. Sie sagten es handelt sich um einen Fehler im Android Betriebssystem und ich muss auf 2.2 warten. Mit keinem anderen Android Handy hatte ich diese Probleme. Ich konnte ein weiteres Legend ein Desire und das Samsung Galaxy i9000 testen - ohne Probleme. Auch dies hat HTC nicht interessiert.

    Auf jeden fall musste ich fast schon aggressiv werden bis redcoon reagiert hat und ich das Geld zurückbekommen habe. Ich werde NIE mehr ein HTC gerät kaufen. Dies nenn ich mal "tollen" Service was die ihren Kunden bieten.

    Ich bin jetzt Besitzer eines Samsung Galaxy S I9000 - alles funzzt ohne Probleme :smile:
    So jetzt gehts mir besser...
    Grüße
    Tom
     
  2. gadjettophon, 09.09.2010 #2
    gadjettophon

    gadjettophon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.07.2010

    ...bis zu dem Zeitpunkt wenn Du dann doch mal die Herstellergarantie in Anspruch nehmen musst :rolleyes2: ...
    Ich hatte auch ein Montags-Modell vom Legend und es gleich nach 3 Wochen einschicken müssen. Grundsätzlich würde ich das Phone sofort wieder kaufen. Ist natürlich sehr ärgerlich das HTC den Service an arvato abgibt bzw die Schuld von sich weist bzw auf die Software schiebt (die ja nun von HTC ans Legend angepasst wurde?). Ich denke aber das dies jeder Hersteller im gewissen Maße so handhaben wird. Die wollen alle nur Geld verdienen. Da mach ich mir nicht im geringsten Hoffnung dass es bei irgendeinem völlig reibungslos und schnell läuft.

    Von daher... Ich drück die Daumen das dein Samsung läuft und du nie mit denen ihrer Garantieabwicklung zu tun hast.

    gogo gadjettophon
     
  3. SteveO, 09.09.2010 #3
    SteveO

    SteveO Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Das mit dem BlueTooth kann ich nur bestätigen. Ich bin auf Froyo 2.2 mit meinem Legend umgestiegen. Seit dem habe ich keine Probleme mit BlueTooth. Was bei mir am nervigsten war, das ich ein Anruf bekommen habe und erst nach 10 Sekunden den Anrufer über Autolautsprecher hören konnte.

    Das funktioniert jetzt alles mit Froyo. Schade das dir das Legend nicht gefällt.

    Gruß
     
  4. TomNeubi, 09.09.2010 #4
    TomNeubi

    TomNeubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2010

    wollte eigendlich nur sagen dass andere Hersteller das mit Bluetooth auf die Reihe bekommen, HTC aber nicht. Das Legend finde ich ist ein schönes Handy - hat halt nicht gut funktioniert. Ich hab ja auch HTC seit April zeit gegeben entsprechend zu reagieren - nichts.
    ... na ja einmal bin ich angerufen worden - da wurde mir versprochen ich bekomm vorübergehend eine Testversion von einem neueren Android - es blieb beim Versprechen.
     
  5. TerrasighT, 09.09.2010 #5
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Handhaben tun das alle ähnlich. beispielseise hatte ich bisher mit dem Service von Samsung (im Bereich Monitore/TV, was ja auch nicht Samsung direkt, sondern eine Partnerfirma ist) nur Ärger.

    Kann immer vorkommen, egal bei was... leider.
     
  6. YB_5, 09.09.2010 #6
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Den ganzen Stress hättest du dir gar nicht machen müssen.
    1. hättest du auch gleich ein neues Gerät verlangen können, da man als Käufer die Wahl zwischen Reparatur und Neulieferung hat.

    2. Nach dem dritten vergeblichen Reparaturversuch hättest du auch vom Kaufvertrag zurücktreten können.

    Der Support von Samsung ist auch nicht viel besser.
    Nur soviel dazu.
     
    Mr. Deauville bedankt sich.
  7. Mr. Deauville, 09.09.2010 #7
    Mr. Deauville

    Mr. Deauville Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Phone:
    Honor 5X
    Tablet:
    Asus Memopad ME302C
    @YB_5:
    Kann ich ganz und gar bestätigen.
    Hatte nun auch schon einige Handys und jedes davon per Bluetooth mit der Freisprechanlage im Auto gekoppelt.
    - SE C905 -> überhaupt keine Probleme
    - Samsung Jet -> Katastrophe, undefinierbare Aussetzer zu undefinierbaren Zeiten, Anrufe quasi nicht möglich!
    - HTC Legend -> anfangs ab und zu mal Aussetzer, dann aber nach 2.1 Update 1 gefühlt spürbar besser!

    Beim Samsung wie wild nach Lösungsansätzen, Updates etc. gesucht aber keine Chance! Laut Samsung läge es an der Firmware im Auto, laut Audi läge es am Bluetooth im Handy. Da stehste nun da im Regen!
    Immerhin funktioniert nun alles recht gut mit dem Legend, und das mit demselben Auto und dessen unveränderter Bluetooth-Firmware.

    Mittlerweile bin ich recht zufrieden mit meinem Legend. Der SMS-Bug ist zwar ärgerlich, stört mich allerdings aufgrund der Anzahl an SMS nicht sonderlich. (Sorry, -> off topic)

    MfG...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  8. stangebelm, 09.09.2010 #8
    stangebelm

    stangebelm Android-Experte

    Beiträge:
    595
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.09.2009
    So eine story findest du zu jedem handy, langweilig gähn!
     
  9. Mr. Deauville, 09.09.2010 #9
    Mr. Deauville

    Mr. Deauville Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Phone:
    Honor 5X
    Tablet:
    Asus Memopad ME302C
    Solche Kommentare ebenso :biggrin:
    Bleibt die Frage welcher der beiden für andere Mitleser informativer ist :winki:
     
  10. bflex2010, 09.09.2010 #10
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Ich frag mich auch, wieso du dich mit HTC rumärgerst? Als Kunde musst du nichts mit dem Hersteller regeln... Du gehst zum Verkäufer und willst ein neues. Fertig. Oder du gehst zum Verkäufer und willst, dass er es repariert. Also, dass er es zu HTC einschickt. Danach hat es zu laufen- sonst neues Gerät oder Geld zurück.

    Außerdem blanke Ironie, dass du jetzt ein Galaxy S hast. Das hat ja teilweise auch so seine üblen Macken.
     
  11. ChrisMobile, 09.09.2010 #11
    ChrisMobile

    ChrisMobile Android-Experte

    Beiträge:
    529
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    HTC One X
    Mit A***o musste ich mich bei meinem TouchCruise schon rumärgern, seit dem die den Support von H** übernommen haben, ist das echt schlimm geworden.
    Ich musste das Gerät wegen einem Display-Problem einschicken und bekam dann nach 2 MONATEN! das Gerät mit einer Rechnung zurück, auf Anfrage sagte man mir, dass generell keine Garantie für Displays übernommen wird und das mit o2 so abgeklärt ist und man nichts machen kann.. im Anschluss hatte ich auch noch zwei weitere sehr unfreundliche Support-Berater von dem Laden dran.
    Auf meine Beschwerde bei o2 wurde mir gesagt, dass ich die Rechnung zahlen soll aber der Betrag wurde mir Gutgeschrieben incl. der Aussetzung der Grundgebühr für eine gewisse Zeit..

    Ich musste das Gerät aber leider ein zweites mal einschicken (2 verschiedene Fehler) ein Fehler wurde repariert der andere jedoch nicht, obwohl in dem Schreiben sowas wie "Gerät wurde auf Funktion getestet" stand. Das Gerät war aber leider wieder fast 2 Monate in dem Laden und gerade in dieser Zeit ist die Garantie ausgelaufen. Auf Anfrage wurde mir gesagt, dass es sich nicht um den selben Fehler handeln kann und sie nun nichts mehr tun können, da die Garantie abgelaufen sei. Naja die nächste Beschwerde bei o2 klärte die Sache dann aber ganz schnell...


    Da ich aber mit anderen Herstellern schon ähnliche Probleme hatte, habe ich im Anschluss mein Desire gekauft und demnächst bekommt meine Freundin wohl ihr Legend. HTC baut einfach technisch extrem gute Geräte mit einer tollen GUI und mittlerweile guter Verarbeitung (wenn man das richtige Gerät erwischt). Ich möchte Sense z.B. niemals gegen die standard Android GUI oder Touchwitz tauschen.
    Sollte mein Desire aber ähnliche Probleme bekommen war das dann jedoch endgültig das letzte HTC.

    PS: Hardware Probleme hatten auch mein XDA Mini, Neo und Terra aber angeblich soll HTC nun ja in Sachen Verarbeitung einiges getan haben....


    Zum Thema: Dieses Bluetooth Problem beim Legend ist nun aber ein "Einzelfall" und trifft nicht auf alle Geräte zu oder? Es scheint zumindest kein generelles HTC Problem zu sein, da ich dass bei meinem Desire weder unter 2.1 noch unter 2.2 feststellen konnte (es gibt jedoch ab und zu Probleme beim Verbinden mit Windows).
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  12. TomNeubi, 13.09.2010 #12
    TomNeubi

    TomNeubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2010
    redcoon lehnte auch bei nach der 3. Reparatur eine Wandlung (Nacherfüllung) ab - mit dem Hinweis dass sie hierfür nicht zuständig seien. Deswegen ärgerte ich mich auch mit HTC und der Reparaturfima Arvato rum. Nachdem mir auch hier bestätigt wurde dass der Händler hierfür zuständig ist wurde ich redcoon gegenüber sehr viel "deutlicher" - dann gings plötzlich.

    Na ja - das Galaxy konnte ich von nem Bekannten vorher testen und es lief ohne Probleme. Konnte ausser ein paar GPS Ausfällen noch nix schlimmes feststellen. (Neustart des Handys behebt den Fehler) Hier hoffe ich aufs Update - GPS ist mir aber nicht sooo wichtig.
     

Diese Seite empfehlen