1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Energy saver kerne für das MS2 gesucht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von coolzero3389, 22.01.2012.

  1. coolzero3389, 22.01.2012 #1
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    Hi,

    Wie schon in der ueberschrift beschrieben suche ich einen " energy saver kerne" fuers LG P990 gibts einige so kam ich darauf... aber leider finde ich fuer das MS2 keine ...
    Zurzeit ist es so das mein akku im betrieb ca 6-8 stunden habt aber dann ist auch sense :( gerade renne ich dauernt mit 2 akkus herrum aber das kanns ja nixht sein, darum die frage nach einem "
    energy saver kerne" gibt es das fuers MS2?

    Danke fuer die feedbacks und ggf. nuetzichen links+anleitung ;)

    Ggruss, coolzero


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Stormbringer, 22.01.2012 #2
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Der Kern der aktuell am meisten Energie spart ist der hier http://roms.nrecom.net/roms/cm7.2/chillje-CM7.2-120116.zip aus diesem Thread http://www.android-hilfe.de/root-ha...01-2012-cyanogenmod-ported-android-hilfe.html. Allerdings kannst du den so wie er ist nur verwenden wenn du das offizielle 2.3.4 Update (Gingerbread) noch nicht eingespielt hast. Hast du das schon getan muss das zip-File angepasst werden. Da kann ich dir aber nichts dazu sagen. Vermutlich ist dazu aber im angegebenen Thread was zu finden.

    Energie sparen kannst du zusätzlich indem du GPS deaktivierst, WLAN/HSDPA abschaltest sofern du sie grad nicht benötigst und du die Helligkeit des Displays reduzierst. Da ich schon ewig kein Stock ROM mehr hab kann ich dir aber nicht genau sagen was du davon selbst beeinflussen kannst. Beim angegebenen CM7.2 ROM lassen sich alle diese Dinge steuern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
    coolzero3389 bedankt sich.
  3. coolzero3389, 23.01.2012 #3
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    hey danke erst mal für die ratschlaege,

    momentan habe ich ein cm7.1 auf meinem ms2 laufen aber ich spiel mit dem gedanken wieder cm9 draufzuspielen wenn es mal bugfrei läuft also kein kamarabild verdreht o.ä.
    kernel hab ich noch nie gewechselt, wie funktioniert das ?
    in den bootloader wechseln oder recovery ?

    gruß und nochmaliges danke ;)

    :thumbup:
     
  4. Stormbringer, 24.01.2012 #4
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also ich hab von CM7 auf CM72 gewechselt indem ich ins Recoverymenü rebootet hab und dort einfach wie nach Updateanleitung vorgegangen bin. 2x cache wipe, install update from zip, 2x cache wipe, reboot. Beim CM72 dauert der Start, vom Logo zur Bootanimation länger als bei CM7, also nicht gleich in Panik verfallen. Der Erststart dauert sowieso länger und führte bei mir noch einen einmaligen Autoreboot durch.
     
  5. coolzero3389, 24.01.2012 #5
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    Schon klar, hab ich ja auch schon tausende von mal gemacht ;)
    Die frage war nur wie ich den neuen bootloader installiere auch ueber die recovery?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Stormbringer, 24.01.2012 #6
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Bootloader? Das Teil das man beim ersten Mal installieren muss um überhaupt CM7 installieren zu können?
     
  7. coolzero3389, 24.01.2012 #7
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    sorry hab ned recht gelesen, war grad beim einkaufen und hab aus neugirde ins forum geschaut ;)

    aber bis jetzt hab ich nie full wipes gemacht unds ging.... mir gehts auch darum, dass ich meine ganzes einstellungen etc ned verlier....

    konkretisierte frage: gehts auch ohne wipe oder ist der zwingend erforderlich?!

    gruß,-

     
  8. Stormbringer, 24.01.2012 #8
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich meinte nicht die full wipes/factory reset sondern einfach nur 2x cache wipe. Ist nur zur Sicherheit und vermutlich nicht zwingend notwendig aber scheinbar hilft es um Probleme garnicht erst entstehen zu lassen.
     
  9. coolzero3389, 25.01.2012 #9
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    oh danke da hab ich mich wohl verlesen ;)

    vlt kannst du mir auch bei was anderm helfen ich hab installationsdateien fuer android (laut seite) aber es ist keine APK file dabei lauter einzeldateien, weiste wie das geht das man die installiert ?
     
  10. Stormbringer, 25.01.2012 #10
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das kommt immer auf die Files an. Manche muss man im System ersetzen und die Rechte an die Originalrechte (rwx...) anpassen um sie zu "installieren". Im Normalfall, wenns Apps sind, müssen es APKs sein. Ich müsste da schon im Detail wissen um welche Files es sich handelt um dazu qualifiziert etwas sagen zu können.
     

Diese Seite empfehlen