1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Entstehen mir bei CustomROMs Nachteile?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von bazil, 02.09.2011.

  1. bazil, 02.09.2011 #1
    bazil

    bazil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hi,
    ich hab en DHD mit der aktuellen offiziellen Firmware und denke darüber nach es zu Rooten und HTC Sense 3.0 oder Cynagonmod draufzuspielen (ist eigentlich beides möglich?)

    Würde das i-welche Nachteile nach sich ziehen?
    Z.B. dass der HTC Sense "Telefon-Finder" nicht mehr funktioniert o.ä.?
     
  2. Picolo2088, 02.09.2011 #2
    Picolo2088

    Picolo2088 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    HTC Desire HD

    also nachteile gibt es keine, nur vorteile, z.b. die Rev HD ROM ist die normale htc desire hd rom nur wurde alles unnötige entfernt sie läuft stabieler und ein bischen flüssiger.

    CSW's bieten z.b. auch den vorteil schon auf den sense 3.0 Geschmak zu kommen :D ich nutze zur zeit virtuous Unity v2.35.0. und Muss sagen bin echt zufrieden, es liegt schlussendlich an dir welche ROM du willst aber vorteile bieten sie alle.
    PS: hier im forum kannst du ja mal schauen da gibts auch einige rom's, dort kannst dir dan auch die vorteile durchlesen etc.

    Einzieger Nachteil bei CustomROM'S, die Garantie geht flöten ;)

    lg,

     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2011
  3. TimeTurn, 02.09.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Klar gibts Nachteile, das sollte man schon etwas konkreter formulieren. Das kommt aber auf das custom ROM an was Du benutzt.

    • Bei ASOP-ROMs (also ohne Sense) funktioniert wie Du schon korrekt gesagt hast der Telefon-Finder nicht mehr, was sich aber durch Apps wie "Lookout" kompensieren lässt.
    • Sense-Widgets wie die HTC-Uhr funktionieren nur auf Sense-ROMs, man kann sie auch nicht in nicht-Sense-ROMs einbauen.
    • Garantie geht flöten, wenn Du vor dem Einschicken wegen eines Defekts nichts mehr flashen kannst - i.d.R. kann dann aber auch der Reparaturservice nix mehr machen, also auch nicht sehen das was anderes geflasht wurde als ein stock ROM. Ansonsten kannst DU immer das stock ROM flashen, wieder SHIP S-On machen und das Ganze so rückgängig machen.
    Die Vorteile überwiegen aber:

    • Root, d.h. auch Sicherheitsapps wie "LBE Privacy Guard" funktionieren, in dem Sie wie in diesem Beispiel Apps Rechte entziehen können - zum Beispiel hab ich fast allen Apps untersagt, meine Handydaten wie die IMEI auszulesen oder ins Netz zu gehen. Auch andere interessante Apps wie "AdFree" oder "DroidWall" (eine Firewall) funzen dann, DroidWall ist aber durch LBE ersetzbar, weil das auch jeder App das ins-netz-gehen verbieten kann.
    • Freie Wahl des ROMS
    • Mit CyanogenMod nightlies schon heute Android 2.3.5 fürs DHD und auch später wenn das DHD durch HTC nicht mehr aktualisiert wird wird es wohl noch CM7 fürs DHD (und damit z.B. Android 4.0 a.k.a. Ice Cream Sandwich) geben.
    "Virtuous Unity" ist zwar nett anzusehen, aber es ruckelt meiner Meinung nach viel zu sehr (liegt weniger am ROM selbst, als an HTC, denn auch auf dem HTC Sensation von dem das ROM stammt, ruckelt es genauso), da ist "CyanogenMod" weit interessanter. "CM7" ist sehr schlank (nur knapp 90 MB verglichen mit weit über 200 bei Sense-ROMs) und bei den nightlies immer auf dem neusten Stand.
     
  4. ILoveElectro, 07.09.2011 #4
    ILoveElectro

    ILoveElectro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Die Nachteile haben meine Vorredner schon erwähnt, aber die sind eigentlich eher gering da man ja das Handy fast immer in den ursprungszustand zurück versetzen kann.

    Wenn du es gerootet hast mit s-off usw kannst du halt alles damit machen, wenn du möchtest kannst du sogar Ubuntu drauf installieren. Du kannst auch andere Radios(sozusagen die Steuereinheit für alle funkverbindungen des Handys) durch neuere ersetzten und so Empfang und akkulaufzeit erhöhen :)

    2 verschiedene ROMs (also Sense 3 und cm7 gleichzeitig) geht nicht. Du kannst aber eins installieren, testen, speichern und dann das andere installieren und testen und wenns dir nicht gefällt einfach das gespeicherte wiederherstellen :)

    Welches ROM ich dir noch raten würde wäre Miui, ist am Anfang etwas ungewöhnlich aber ich hab mich schnell dran gewöhnt und möchts nichtmehr missen :)


    Sent from my HTC Desire HD
     
  5. TimeTurn, 07.09.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    2 verschiedene ROMs gehen mit "BootManager" aus dem Market. Allerdings habe ich die Erfahrung machen müssen, das das böse rumpelt wenn man Sense mit ASOP-ROMs mischt. CM7 und MIUI hat aber einigermaßen problemlos geklappt.
     
  6. Mc:Lovin, 12.09.2011 #6
    Mc:Lovin

    Mc:Lovin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Da hätte ich doch grad auch noch eine Frage, wenn schon so ein Thread offen ist.
    Ist die Kameraqualität des DHD bei einem ASOP Rom schlechter? Hab mit CM bisher nur auf dem SGS Erfahrung und da war die Cam ein bisschen schlechter (aber noch immer gut).
     
  7. neandertaler19, 12.09.2011 #7
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich bin von Stock zu ARHD zu CM gewechselt und konnte keine Qualitätsunterschiede zwischen den drei feststellen. Waren alle nicht so toll.
     
    Mc:Lovin bedankt sich.
  8. ILoveElectro, 13.09.2011 #8
    ILoveElectro

    ILoveElectro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Hab bis jetzt auch schon einige ROMs durch und mir ist bis jetzt kein großer unterschied zwischen den Qualitäten aufgefallen.
    Sind alle ausreichend für Schnappschüsse und wenn man mal kurz nen Moment festhalten will aber wer richtige Bilder möchte sollte eine Kamera dabei haben, ist bei anderen Handys aber genauso.


    Sent from my HTC Desire HD
     
  9. TimeTurn, 13.09.2011 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Der einzigste Unterschied der mir aufgefallen ist ist die Tonqualität bei Videos - die ist bei CM7 etwas schlechter als bei Sense-ROMs. Bei Bilder gibts IMHO keinen Unterschied.
     

Diese Seite empfehlen