1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Enttäuschung bzgl. Empfang mit Desire WCDMA / GSM

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Doowy, 03.03.2011.

  1. Doowy, 03.03.2011 #1
    Doowy

    Doowy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Hallo,

    habe nun ca. 2 Wochen mein Desire (T-Mobile Branding) SLCD und bin damit im Grunde genommen zufrieden.

    Habe aber ein Problem mit dem Empfang, vor allem wenn das Handy auf UMTS, bzw. beim Desire wird es ja mit WCDMA angegeben, eingestellt ist.

    Ich bin enttäuscht darüber und z.T. verärgert, dass es nicht geschaft wurde, dass man mit dem Handy vernünftig telefonieren kann.

    Der Grundgedanke eines Handys war ja mal, damit schnurlos zu telefonieren. Dies sollten die Entwickler evtl. auch in Zunkunft noch schaffen zu ermöglichen. Alles andere was ein solches Smartphone noch kann bzw. man durch Apps erweitern kann ist im täglichen Leben sehr hilfreich und ich möchte darauf nicht mehr verzichten.

    Nochmals zu meinem Problem, welches in div. Foren bereits diskutiert wurde. Leider war keine vernünftige Lösung dabei.

    Wenn ich "Nur GSM" eingestellt habe funktioniert es ohne Probleme. Wenn ich jedoch auf "Nur WCDMA" bzw. "GSM / WCDMA automatisch" gestellt habe habe ich sehr schlechten Empfang, der Empfang wird mal besser mal schlechter oder ich habe auch teilweise keinen Empfang mehr.

    Daneben liegt mein "altes" Nokia N85 und funktioniert ohne Probleme mit vollem Empfang im UMTS u. GSM Netz.

    Für mich ist auch keine Lösung ein App zu benützen mit dem ich zwischen GSM u. WCDMA manuell umschalten muss. Dies ist mir zu umständlich wenn ich ins Internet will o. Emails abrufen möchte.

    Dieser Fehler ist laut div. Foren auch bei anderen Handys bereits vorgekommen.

    Gibt es schon eine Lösung?
    Kommt es nur bei bestimmten Desire's vor?
    Bringt es etwas das Handy auszutauschen?
    Kann man schon sagen ob ein Update in Aussicht ist welches diesen Fehler behebt?

    Würde eine Umfrage etwas bringen damit man sieht bei wie vielen dieser Fehler auftritt.

    Danke

    Viele Grüße

    Doowy
     
  2. reddot, 03.03.2011 #2
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Zuerst einmal würde ich das Handy immer auf GSM/WCDMA automatisch einstellen!
    Wenn du nun telefonierst sucht sich das Handy die Netzart mit der besten Qualität.

    Welche Radio-Version hast du? Diese zu aktualisieren bringt schon einmal etwas.

    Die Sache bei den neuen Handys ist, dass sie sich das Netz mit der besten Geschwindigkeit suchen. Auch wenn die Stärke des schnelleren Netzes schwächer ist.

    Mein Desire springt z.B. auf WDMCA auch wenn es nur einen Balken hat, obwohl eine volle GSM Leistung verfügbar wäre.
    Wenn du jetzt dein Handy auf Automatisch stellst, springt beim telefonieren das Handy auf das GSM Netz um.

    Das es da ein "Problem" gibt ist bekannt, aber irgendwie muss die "Antenne" ja programmiert werden.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
     
  3. blowy666, 03.03.2011 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Welche Radio-Version hast Du drauf?
    Da könntest Du zb ein Update draufschmeissen...

    EDIT: zu spät :winki:
     
  4. Fieser-Kardinal, 03.03.2011 #4
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ich habe bei mir zu Hause zum Beispiel folgendes Szenario:

    Ich sitze genau zwischen 2 Funkzellen, eine ist WCDMA, die andere GSM. Das was ich beobachten kann ist folgendes:

    Das Handy springt munter fröhlich zwischen den Funkzellen hin und her, so im 5 Minuten Takt. GSM voller Empfang, WCDMA 3 Balken, dann wieder Fallback und dann gehts von neuem los.

    Auch mit einem anderen Radio gabs diese Probleme, sodass ich daheim immer auf GSM only schalte.
     
  5. aruk, 03.03.2011 #5
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    da gibts doch die App "Battery Saver"
    da kann man doch einstellen, ab wann das Desire auf 3G bzw. Umts umschalten soll, oder?

    Ich verwende es selber nicht, hab aber mal davon gelesen...viell. ein Blick wert !!!
     
  6. Doowy, 03.03.2011 #6
    Doowy

    Doowy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Das ist gerade das Problem; wenn ich es auf automatisch springt es immer auf WCDAM und wenn die Signalstärke noch so schwach ist. Leider funktioniert das automatische Umschalten auf GSM anscheinend nicht richtig bzw. zuverlässig. Teilweise wird ist dann bei der Anzeige der Empfangsqualität ein x und es wird "Eingeschränkter Dienst" angezeigt. Ein Netz findet das HTC dann nicht mehr.
    Wenn ich auf "Nur WCDAM" stelle ist es das selbe.

    Wie bereits geschrieben hat das Nokia mit Symbian Betriebssystem, welches daneben liegt, nahezu vollem Empfang im UMTS und GSM Netz. Wenn dies nicht wäre und ein anderes Handy auch Probleme hätte wäre es für mich in Ordnung.

    An einem anderen Standort, mit anscheinend stärkeren UMTS-Netz (obwohl ich ja wie erwähnt mit dem Nokia an meinen 1. Standort ebenfalls nahezu vollem Empfang habe) funktioniert das Desire mit beiden Einstellungen ohne Probleme.


    Dadurch, dass das Nokia damit klar kommt liegt es anscheinend am HTC oder am Android Betriebssystem. Somit sollte es kein unlösbares Problem sein.

    Es kann doch nicht sein, dass bei einem solchen Handy welches ja doch so ca. 400,- EUR (man sollte es ja nicht mehr machen, aber das wären 800,- DM) kostet solche Probleme nicht gelöst werden können?

    Nun noch ein paar Daten:
    Android
    2.2
    Baseband (Radio)
    32.49.00.32U_5.11.05.27
    Kernel
    2.6.32.15-gd96fc0
    Build
    2.12.110.4 CL274424
    Software
    2.12.110.4
    Browser
    WebKit 3.1

    Was ich so gelesen habe müsste die Radio-Version die aktuelle offizielle Version sein. Es würde ansch. schon eine neuere geben, ober bis jetzt als beta.
    Da mein Desire im Originalzustand ohne Root ist kann ich auch keine neuere Version testen und möchte es wegen der Garantie nicht.

    Das manuelle Umstellen, auch mittels Widget, kann auch nur eine Notlösung sein, weil auch zu umständlich.

    Kann es trotzdem sein, dass manchen Desires funktionieren und manche nicht? Es müssten doch mehr darüber klagen, wenn es bei jedem so wäre?!
     
  7. reddot, 03.03.2011 #7
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Dann hilft nur ein anderer Provider!
    Ich habe festgestellt, dass das Desire einen ziemlich guten Empfang hat.
    Natürlich gibt es zwischen den Handys immer Unterschiede, aber verglichen mit anderen Smartphones finde ich den Empfang beim Desire ziemlich gut.

    Das switchen zwischen GSM und WDMCA hat bei mir immer gut gepklappt.
    Dass das Netz ab und zu weg ist, ist mir auch schon aufgefallen. Tippe da auch auf ein Desire Problem. Gestört hat es mich nie wirklich, da es nach dem Flugmodus wieder klappte.
    Wenn es dich jedoch zu stark stört, musst du das Handy wechseln.
    Unter *#*#4636#*#* und Telefoninformationen kannst du Einstellen welches Netz bevorzugt wird.
     
  8. Gingerfred, 03.03.2011 #8
    Gingerfred

    Gingerfred Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Hat das Nokia auch GPS, WLAN und Bluetooth?
     
  9. Doowy, 03.03.2011 #9
    Doowy

    Doowy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.03.2011
    @reddot

    Danke, die Kombination muss ich mir merken. Gibt es irgendwo eine Erklärung über das Menü?

    Sind die Einstellungen unter dieser Kombination nicht die gleichen als unter "Einstellungen, Drahtlos und Netzwerke, Mobile Netzwerke, Netzwerkmodus" oder bewirken diese etwas anderes?

    Welche Einstellung sollte ich deiner Meinung nach nehmen?

    Das Handy wechseln möchte ich eigentlich nicht. Das mit dem Flugmodus ist meiner Meinung nach auch nur eine Notlösung.
    Es kann doch nicht sein, dass dies HTC nicht lösen kann.

    Es stört mich insofern, dass, wenn ich Emails abgerufen habe oder im Internet war, vergesse habe auf GSM umzustellen und ich mit dem Handy in einen Bereich komm in dem das Handy nicht zurecht kommt, ich nicht erreichbar bin.

    @Gingerfred
    Das Nokia N85 hat GPS, Bluetooth und Wlan u. auch ne 5 Megapixelkamera.

    Wollte halt ein Smartphone und meine Begeisterung ist ein bischen zurück gegangen. Was aber nicht heißt, dass das Desire ansich ein gutes Handy ist (bis auf dem Empfang u. manchmal unscharfe Kamera-Fotos im Vergleich zum Nokia).
     
  10. reddot, 03.03.2011 #10
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Ich würde an deiner Stelle mal die unterschiedlichen Einstellungen ausprobieren. Jedoch "only" meiden!
    Was die einzelnen jetzt jedoch bedeuten kann ich dir jedoch auch nicht sagen.
    CDMA steht für mich für 3G, WDCMA für HSDPA, GSM ist klar (E oder G)
    EvDo steht für die eine Datenübertragung (laut wikipedia ;))
    Ich würde wenn mal GSM auto(PRL) probieren. Ich spekuliere jetzt mal, dass das Handy dann früher auf GSM umspringt (wissen tu ich es aber nicht^^)

    Die Einstellungen gehen etwas weitreichender.
    E-Mails klappen aber auch unter GSM. Nur zum Surfen würde ich auf den schnelleren Netzstandart zurückgreifen.

    Ich musste damals mit Base in den sauren Apfel beißen. Hatte zuhause mein Handy auf GSM gestellt und unterwegs auf automatisch.
    Ansonsten tat es auch mal gut nicht über das Handy erreichbar zu sein ;)
    (Das Festnetz gibt es ja auch noch;)

    Lösbar ist es für hTC, mit einem neuen Gerät wie das Z, HD etc ^^
     
  11. schinge, 03.03.2011 #11
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,813
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    UMTS nutzt genauso wie HSPA den WCDMA-Standard. CDMA steht eher für den z.B. in den USA von Sprint und Verizon verwendeten CDMA2000-Standard und EV-DO ist eine Weiterentwicklung davon.
     
    Doowy bedankt sich.
  12. Doowy, 04.03.2011 #12
    Doowy

    Doowy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Hab jetzt mal alle Einstellungen getestet, auch GSM auto(PRL). Leider habe ich außer mit only GSM gar keinen Empfang mehr. Vor ein paar Tagen hatte ich wenigstens noch ab u. zu einen Balken, jetzt nur mehr ein X.

    Laut einer Breitbandlandkarte wohne ich in der Nähe eines Bereiches an dem weniger Mbit verfügbar sind. Dachte nicht, dass in einer Großstadt noch solche "Flecken" sind.

    Aber wie bereits geschrieben habe ich mit dem Nokia im UMTS Modus nahezu vollem Empfang.
    Evtl. ist doch die Antenne vom Desire defekt?!
     

Diese Seite empfehlen