1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. nomisum, 05.04.2011 #1
    nomisum

    nomisum Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Hallo zusammen.

    Ich habe im Rahmen meiner Bachelorarbeit (Kitsch im Interfacedesign) eine Anwendung geschrieben, die es leider nicht zur Market-Reife geschafft hat. Das liegt vor allem daran, dass ich kein Entwickler bin, sondern Designer. Es wäre aber sehr schade, wenn das Projekt in der Schublade verschwände. Da ich jetzt nach dem Studium in eine Festanstellung gehe, fehlt mir außerdem die Zeit zum Coden.

    Ein Proof of Concept-Prototyp ist bereits nahezu voll funktionstüchtig und läuft auf meinem Archos 101, aber recht verbuggt und nicht sehr performant. Man bekommt aber einen Eindruck, wie die App funktioniert und DASS sie funktioniert und Spaß macht. Das Feedback war bisher sehr positiv, so dass ich mir vorstellen kann, dass es dafür einen "Markt" gibt, zumal sie eher auf große Screens ausgelegt ist und damit in die noch relativ neue Tablet-App-Nische springt.

    Deshalb suche ich einen fähigen Entwickler (Raum Berlin wäre Optimum), der sich vom Konzept überzeugen lässt und für die marktfähige Entwicklung gerne 70% der Einnahmen kassiert (ob und wie man eine Lite-Version macht, kann diskutiert werden). Ob er da auf meinen Code zurückgreift, bleibt ihm überlassen - ich würd ja eher abraten :biggrin:

    Grafiken (s.u.) sind bereits fertig und müssten von mir nur noch etwas gepimpt werden, da das alles unter großem Zeitdruck entstand. Gerne könnte man auch über andere Skins diskutieren.

    Bedienung erfolt wie im realen Vorbild, daher nicht viele Worte darüber. Der Tonarm hebt und senkt sich, die Platte dreht sich... all that stuff.

    Für weitere Details schreib mir ne PN. Würde mich freuen wenn die viele Arbeit nicht nur für ne gute Note war ;)

    Screens der App (unten die typischen Softbuttons des Archos 101):

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen