1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. SyLuS1337, 20.03.2012 #1
    SyLuS1337

    SyLuS1337 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,

    da das Note einem ja dieses ultra schicke große Display zur verfügung stellt und mit nicht gerade wenig Performance bestückt ist, wollte ich mal fragen wer von euch auf dem Note programmiert und welche Erfahrungen ihr mit Entwicklungsumgebungen gemacht habt.
     
  2. nudelz, 20.03.2012 #2
    nudelz

    nudelz Android-Lexikon

    Ich arbeite am PC mit HTML, Java und selten auch mal mit Processing. Könnte mir das auf dem Note nicht so gut vorstellen. Wenn auch nur mit einer Bluetooth Tastatur und Maus. Bin aber auch nicht der meega coder. Brauch es halt nur für mein Uni Kram. Benutze auch immer einen zweiten Bildschirm.

    So weit meine Erfahrung. Weiß natürlich nicht ob du doch etwas anderes meinst und ich etwas vorbei geredet hab.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  3. SyLuS1337, 20.03.2012 #3
    SyLuS1337

    SyLuS1337 Threadstarter Junior Mitglied

    Nein, war schon genau richtig ^^

    Du hast natürlich recht.
    2 Bildschirme ist schon immer ein muss (einen zum nachschlagen und einen zum coden) und auch eine richtige Tastatur (Maus jetzt nicht so) ist für längeres Coden ein muss.

    Dachte als Anwendungsbereich eher: Du bist gerade an einem Projekt und in der Bahn fällt dir eine Problemlösung ein.

    Fände es nicht schlecht, wenn ich dann mein Projekt auschecke, die 5 Zeilen code umänder und schauen kann obs denn geht.
     
  4. Melkor, 20.03.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Mal verschoben, da nicht Note-spezifisch
     
  5. swordi, 20.03.2012 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied


    dann installier dir ne notizen app und schreib die lösung auf :D
     
  6. SyLuS1337, 20.03.2012 #6
    SyLuS1337

    SyLuS1337 Threadstarter Junior Mitglied

    Ich hab ein Galaxy Note ... scherzkeks ^^
     
  7. Kev, 20.03.2012 #7
    Kev

    Kev Android-Ikone