1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Epad: Internet-Verbindung aufbauen

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von lupo3373, 06.03.2011.

  1. lupo3373, 06.03.2011 #1
    lupo3373

    lupo3373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    immer wenn ich eine verbindung mit dem internet aufbauen will kommt die meldung keine netzwerkverbindung bitte um hilfe lg lupo
     
  2. Frankv, 06.03.2011 #2
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    hast du denn WiFi eingeschaltet und eine verbindung mit deinem Router hergestellt ?
     
  3. lupo3373, 06.03.2011 #3
    lupo3373

    lupo3373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    wie finde ich den WiFi
     
  4. AdO089, 06.03.2011 #4
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Dein ernst?

    Einstellungen, und dann netzwerk glaube ich und dort dann bei wlan ein hacken setzen. . .

    Oder einfacher mit nem windget (zB. Energiesteuerung ) aktivieren!!
     
  5. Frankv, 06.03.2011 #5
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Unter :

    -> Einstellungen

    -> Drahtlos und Netzwerke

    -> bei WLAN -Wlan aktivieren den haken setzen ( Haken wird nun grün )

    -> dann auf Wlan Einstellungen gehen

    -> jetzt müsste dein Router auftauchen

    -> Schlüssel eingeben (falls vorhanden)

    Fertig
     
  6. lupo3373, 06.03.2011 #6
    lupo3373

    lupo3373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    brauche ich das bei einem huawei e170 stick auch
     
  7. Frankv, 06.03.2011 #7
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    mit welchem Medium möchtest du denn nun ins Internet ? mit einem Stick oder mit Wlan ?

    wenn du mit dem Stick ins internet willst brauchst du Wlan nicht !
     
  8. Frankv, 06.03.2011 #8
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    unter Drahtlos und Netzwerke solltest du fündig werden ! du hast doch Drahtlos und Netzwerke oder ?
     
  9. Frankv, 06.03.2011 #9
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    falls du unter Drahtlos und netzwerke keine Option mit 3G Evo findest die du brauchst um einen Stick zu konfigurieren musst du ein FW update machen
     
  10. lupo3373, 06.03.2011 #10
    lupo3373

    lupo3373 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    das 3G evdo ist vorhanden was nun?
     
  11. Frankv, 06.03.2011 #11
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    um eine Verbindung mit einem Stick herzustellen must du auch

    WCDMA Einstellungen aktivieren, 3G EVDO aktivieren ! dann das Gerät neu booten und er müsste deinen Stick erkennen

    oder schau mal hier -> Zenithink ZT-180 funtionierende UMTS sticks
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2011
  12. Frankv, 06.03.2011 #12
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Wenn Du Dich unter Einstellungen/Mobile Netzwerke/Zugangspunkte befindest, am oberen Bildschirmrand das Comutersymbol klicken, dann erscheint am untern Bildschirmrand die Möglichkeit einen neuen APN einzugeben. Dann deine APN Daten eingeben die du von deinem Provider bekommen hast.

    APN Einstellungen: http://www.android-hilfe.de/apns-in...-t-mobile-vodafone-e-plus-o2-usw.html#post148

    und wenn du keine APN Daten eingeben kannst rate ich dir ein FW update zu machen und dann das ganze Procedere zu wiederholen.

    du hast bestimmt die 1030 FW noch drauf und ich schätze mal das die 1204 FW diese Bugs beseitigt hat

    oder du machst ein update auf Froyo 2.2
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2011
  13. Frankv, 06.03.2011 #13
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
  14. Frankv, 07.03.2011 #14
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hier ist eine Anleitung im Anhang ! so sollte es eigentlich funktionieren
     

    Anhänge:

  15. Obermann, 12.03.2011 #15
    Obermann

    Obermann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hallo Frankv; Deine Angaben sind prima; leider fehlt das Wichtigste. Ich habe die Installation nach der Beschreibung durchgeführt. Eine Verbindung zum Stick besteht. Das Problem ist, dass jeder Stick eine eigene Software hat. Dies bedeutet, dass sich beispielweise vom PC aus unter Windows eine Software mit der Option öffnet: Verbindung zum Internet herstellen bzw. trennen. Wie komme ich ergo unter Antroide 2.2 auf diese Option bzw. wie kann ich sie umgehen?- Ansonsten ist kein Internetzugang mit dem Stick möglich.
     
  16. Frankv, 12.03.2011 #16
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    leider funktioniert nicht jeder Stick auf dem zt ! hier im Forum sind aber einige Beiträge darüber !
     

Diese Seite empfehlen