1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

EQ auf dem Nexus One

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von SeraphimSerapis, 21.01.2010.

  1. SeraphimSerapis, 21.01.2010 #1
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Lange Zeit haben sich die User von Android einen Equilizer gewünscht, welcher mehr Einstellmöglichkeiten und Sound-Presets bieten kann.

    Dank nodch, welcher für mich den EQ aus dem Milestone 2.0.1 extrahiert hat, kann ich euch nun präsentieren:
    AudioEffect.apk

    Einfach auf die SD und mit Astro installieren, oder mit adb:
    Sollte euer Browser die .apk als .apk.zip installieren einfach die .zip-Endung entfernen.

    Ich selbst konnte die App noch nicht auf Funktion testen - sie ist im Launcher zu finden.

    Gruß Tim
     
    Christo1980, GermanHero und roger mexico haben sich bedankt.
  2. roger mexico, 21.01.2010 #2
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Ich würde ja gerne nodch auch noch ein Danke geben . . .:)
     
  3. GermanHero, 21.01.2010 #3
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Leider scheint der EQ keinen Effekt bei der Musikwiedergabe zu haben, habe hier auf der Arbeit aber auch nur sehr schlechte Kopfhörer.
     
  4. SeraphimSerapis, 21.01.2010 #4
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Da ich zur Zeit in der Uni in einer Vorlesung bin, kann ich das auch nicht bis heute Abend testen. Ich empfehle natürlich gute Kopfhörer zum Testen.
     
  5. roger mexico, 21.01.2010 #5
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Muss Dir leider zustimmen. Der Effekt ist minimal.
     
  6. SeraphimSerapis, 21.01.2010 #6
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Eben kurz mit meinen Creative Kopfhörern getestet - scheint wohl keinen Einfluss zu haben, oder ich höre nur schlecht. Die Frage ist, welche Parameter die App nutzt - dann könnte man sie vielleicht ändern / anpassen.
     
  7. sthoeft, 22.01.2010 #7
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Schade da ich finde das der Klang zwar im Prinzip nicht schlecht ist nur etwas leise teilweise und etwas an tiefe vermissen lässt.
     

Diese Seite empfehlen