1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungen mit dem Acer Iconia A100

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A100 Forum" wurde erstellt von Allaman, 07.09.2011.

  1. Allaman, 07.09.2011 #1
    Allaman

    Allaman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Hallo,

    möchte doch mal den obligatorischen Erfahrungsthread starten :)

    Mein AIT (^^) kam heute an. Bestellt bei Amazon (vorgestern) die Wifi only Variante (hatte davor ein Samsung Galaxy Tab der ersten Generation mit 3G und habe festgestellt das ich es fast nur daheim nutze und zur Not kann man ja mitm Handy noch ein Hotspot aufmachen)

    Lieferumfang:
    das Tab, Netzteil mit Eu Stecker, Usb Kabel, Anleitung, Quickstart etc
    Keine Kopfhörer
    in einer schicken und kompakten Verpackung

    Verarbeitung:
    Fühlt sich solide und gut verarbeitet an. Kein knarzen oder so. Kommt aber nicht an ein iPad (hatte ich vor dem Samsung) ran. Die Kamera sitzt für mich ungewohnt aber werde diese sowie so nicht oft brauchen.
    Außerdem etwas schwerer als ein SGT sowie länger und dicker. Dafür schmäler.

    Performance:
    Noch nicht wirklich viel damit gemacht, aber Menü, Market sowie Settings etc. so gut wie eine instant Reaktion. Kein Vergleich zum doch (bei mir) sehr trägen SGT (Standard OS Froyo 2.2, nur gerooted keine custom o.ä.)

    Android 3.2:
    ENDLICH "simulierte" Knöpfe wie bei iOS ohne Hardware (sensor) Tasten.
    Aufmachung und Geschwindigkeit wirkt um einiges ausgereifter (für Tablets) als 2.x (was imo ein Witz auf Tables ist)

    Acer:
    Ein paar Acer Apps gibt es aber habe nicht vor welche zu nutzen. Die Acer Kontanimierung hält sich gut in Grenzen

    Market:
    Wie in dem anderen Thread schon bemerkt, es werden leider nicht alle Apps angezeigt.


    Habe leider noch nicht soviel Zeit gehabt zum rumspielen, deswegen hier noch ziemlich allgemein alles gehalten aber wenn ich dazu komm werde ich noch Sachen nachliefern bzw. auf Dinge eingehen die hier User wissen wollen (soweit es geht)
     
  2. Duron, 08.09.2011 #2
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Nachdem ich der erste mit einem A100 im Forum bin, auch meine Erfahrung:

    Lieferumfang:
    Das Ladekabel ist viel zu kurz. Man kann bei der Steckdose nicht mal stehen.

    Die Verarbeitung ist gut. Für den Preis ist es super.

    Die Bedienung ist sehr gut, solange nicht zuviel "Abrieb" auf der Anzeige ist. Nach langer Nutzung ist das scrollen nicht mehr so flüssig und aus dem scrollen kann ein "klicken" werden.

    Die Laufzeit ist auch gut. Bei Dauernutzung läuft es über 6 Stunden. Bei ab und zu Nutzung hält es locker einen Arbeitstag.

    Das aufladen dauert ca 2 Stunden (Restladung ist zwischen 3 und 10 %).
     
  3. ev1l, 08.09.2011 #3
    ev1l

    ev1l Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    In den US foren haben sich viele über den miserablen blickwinkel beschwert, für einige war das der Grund das Teil wieder zurückzubringen.
    Wie sieht das damit denn aus?
     
  4. Duron, 08.09.2011 #4
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Wenn es quer ist, ist der Blick von unten schlecht. Das stimmt. Von den anderen drei Seiten ist die anzeige sehr gut.
     
  5. ev1l, 08.09.2011 #5
    ev1l

    ev1l Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    Aber wenn man es vor sich hält kann man problemlos ein Video gucken, in der Bahn z.B. oder?

    Die berichte über die schlechten Blickwinkel haben mich etwas skeptisch gemacht, aber wenn es doch nicht so schlecht ist, werd ich mir das Gerät wohl doch zulegen.
     
  6. Duron, 08.09.2011 #6
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Video schaun geht damit sehr gut. Ich habe mp4 und avi angesehen, In 720er Auflösung alles geschmeidig und die Anzeige taugt dafür. Sicher gibt es bessere Tabs, aber die kosten oft doppelt soviel.
     
  7. Duron, 08.09.2011 #7
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Allaman: Funktioniert bei dir das Rotation lock? Bei mir geht es nicht.
     
  8. chris_van_vel, 09.09.2011 #8
    chris_van_vel

    chris_van_vel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Habe meins seit gestern und hab mal bei meinem Iconia Tab A100 Unboxing & Hands On Video alles auf alles festgehalten :)

    Das Display ist leider wirklich mager und ich finde den Rahmen um das Display viel zu klein, zumindest wenn man es hochkant hält. Außerdem wenn man es im Querformat hält, ist mir schon oft passiert, das ich einfach auf den Home Button komme :-/
     
    Salatkopfwerfer und Jensi haben sich bedankt.
  9. Jensi, 09.09.2011 #9
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    inwieweit lassen sich die Acer-Apps deinstallieren?!
     
  10. Duron, 09.09.2011 #10
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Es gibt "Stoppen erzwingen", aber deinstallieren kann ich sie nicht.
     
  11. Android-Jeck, 09.09.2011 #11
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Dafür werden wahrscheinlich (wie immer) Root Rechte benötigt.
    Deshalb die Frage, funktioniert OneClickRoot oder ähnliches?
     
  12. Allaman, 11.09.2011 #12
    Allaman

    Allaman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Nein bei mir funzt Rotation Lock nicht

    Zum Blickwinkel: Ist schlechter als SGT und iPad aber für mich definitiv kein Grund zum zurück schicken

    Akku: Habe von den ersten Hands-on ja schon schlechte Werte erwartet aber bin dann doch verblüfft wie schlecht diese sind.
    Für die Nacht gehen knapp 10% drauf und bei der Nutzung kann man gefühlt im Minutentakt die Akkuanzeige runter gehen sehen.
    Sind allerdings nur subjektive Erfahrungen da ich keinen "richtigen" Test gemacht habe
     
  13. Salatkopfwerfer, 11.09.2011 #13
    Salatkopfwerfer

    Salatkopfwerfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Tagchen,

    hab mal ne Frage an die A100 Besitzer.. Ich selber besitze ein A500. Habe es gerootet, Custom Rom drauf, und finde das Teil eigentlich recht geil. Das Einzige was mich an den Gerät stört, ist die Unhandlichkeit.. 7 Zoll mag echt viel praktischer sein, für unterwegs ist das A500 einfach zu groß. Bin nun stark am überlegen, mein A500 wieder zu verkaufen und mir dafür ein A100 anzulegen. Will dieses aber nicht wieder verkaufen müssen.. Deswegen die Fragen.. vielleicht kann sie mir jemand beantworten..

    -Lässt sich auf das Gerät ebenso einfach rooten und per Clockworkmod neu flashen, wie beim A500?
    -Ist die Displayqualität schlechter oder vergleichbar gut?
    -Fehlt der USB-Port völlig(wie ich das sehe), oder ist ein Adapter für den MicroUSB Port vorhanden?
    -Es wird oft vom relativ schlechten Kunststoffgehäuse gesprochen.. Mangelt es dort tatsächlich an der Verarbeitung, oder brauchten die Kritiker einfach mehr Minuspunkte..? Mich persönlich stört Kunststoff bzw. diese Art der Verarbeitung nicht.. Allerdings würde mich es stören, könnte ich die Rückseite übertrieben ausgedrückt mit dem kleinen Finger eindrücken.

    Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit beiden Geräten.. Ich steh absolut in der Zwickmühle ^^
     
  14. Duron, 11.09.2011 #14
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Ich versuche, soweit möglich, die Fragen zu beantworten.
    Manche lieben 7", manche finden es zu klein. Schau dir vorher eines an, z.b. ein htc Flyer ist auch ein guter Testkanditat.

    Die Anzeige ist kein Traum, ist aber gut zu gebrauchen. Samsung ist da z.b. sicher eine andere Klasse.
    MicroUSB ist vorhanden. Getestet habe ich es mangels Adapter noch nicht.

    Das Kunststoffgehaeuse ist gut und stabil, die Spaltmasse passen auch. Wenn es jemand kritisiert, mag halt Kunststoff prinzipiell nicht.
     
    Salatkopfwerfer bedankt sich.
  15. Zebra, 11.09.2011 #15
    Zebra

    Zebra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2011
    kann noch jemand etwas zur akkuleistung sagen?
     
  16. Salatkopfwerfer, 11.09.2011 #16
    Salatkopfwerfer

    Salatkopfwerfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Hmmm... Absolut schwer.. ich mag den 7 Zoll formfaktor wirklich. Habe mir eben ein Stück Karton mit den Maßen zurecht geschnipselt um ungefähr einen Eindruck zu bekommen. Traumhaft. Andererseits würde es mir an ein paar Ecken fehlen. Das kleinere Display kann auf keinen Fall den halb so großen Akku(kapazitiv gesehen) ausgleichen.. 8Gb intern sind wenig, aber ertragbar dank Micro-USB Slot.. Das kleinere Display mag zudem den Grafikchip entlasten. Beim A500 ist es so, dass die Startbildschirmwechsel flüssig sind, allerdings nur horizontal.. im Hochformat ruckelt es sehr (was mir irgendwie unbegreiflich ist).. Puh .. Fällt da eigentlich nur mir die Wahl so schwer? Behalt ich das A500, leg mir dafür vllt zusätzlich ein Iconia Smart zu? Haha oh man.. Dass die es einen auch so schwer machen..
     
  17. Allaman, 12.09.2011 #17
    Allaman

    Allaman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Zum rooten, OneClick Zeug gibts noch nicht, nur manuelles rooten. Werde das heute Abend mal testen obs funzt :D
    Flashen, kein Plan bin kein flasher
     
  18. Hannes83, 12.09.2011 #18
    Hannes83

    Hannes83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Hallo,
    Habe mein Iconia A100 auch diese Woche von Amazon erhalten. Ich habe schon Monate auf dieses Gerät gewartet da für mich der 7Zoll Faktor ür den Kauf entscheidend war. Die anderen Modelle hab ich ausgeschlossen da sie oder zu teuer oder nicht mit aktuellem HC 3.2 laufe (oder beides:)
    Jetzt zu meinen Bewertungen:
    + Performance des Prozessors
    + 7Zoll und Formfaktor
    + Honeycomb 3.2
    + Verarbeitung
    + Anschlüsse

    = Bildschirm finde ich nicht so schlecht. Es gibt sicher besseres aber nicht um diesen Preis

    - Akkuleistung ( max. 5h bei ständiger Nutzung mit Wlan)
    - Zubehör. Der Ladekabel ist ca. 1 m lang somit kann man das Gerät nur neben der Steckdose benützen während es lädt.

    Netz hätte ich noch eine Frage. Hat jmd. von Euch schon passendes Zubehör für das Iconia A 100 gefunden. Mich würde foldendes interessieren:
    - ein Silikon Case
    - ein Akku POWER PACK um die Laufzeit meines Tabs im Notfall zu verlängern.

    Hat jmd. schon ähnliches gefunden?

    Mfg Hannes
     
  19. Salatkopfwerfer, 12.09.2011 #19
    Salatkopfwerfer

    Salatkopfwerfer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Hmm.. Eigentlich klingt das nicht soo schlecht.. Das Display ist für mich eigentlich total nebensächlich ehrlich gesagt. Gut, es ist zwar wichtig. Aber im Großen und Ganzen sind die Farben und Helligkeit doch total schnuppe. Weil sind wir doch mal ehrlich.. Wer benutzt das Gerät auf voller Helligkeit? Ich nicht, im Gegenteil sogar hab ich ich sie entweder ganz unten oder allerhöchstens auf der Hälfte. Erstmal ermüdet man nicht so schnell, zweitens hält der Akku wesentlich länger durch, und drittens hat man somit ingesamt länger Freude an dem Gerät, da der Akku länger lebt, die Beleuchtung nicht so arg schnell altersschwach wird und so weiter.

    Apropos Akku. Das ist mir mit der wichtigste Punkt.. Du sagst 5 Stunden in Dauerbenutzung mit Wlan.. Hmm.. Habs mit meinem A500 noch ned getestet, aber könnte schwören es hält nicht unwesentlich länger durch..

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist eben das rooten und flashen neuer Roms. Customs Roms bzw Kernel lassen höhere Taktraten zu. Ich würde gerne das volle Potential rausholen können. Und vorallem die ganzen schrottigen Acer Apps runterhauen.

    Und übrigens btw, das Ladekabel ist beim A500 das gleiche. Ich finde das wirklich erbärmlich. Man könnte beinahe vermuten, Acer will nicht, dass das Gerät beim Laden benutzt wird..

    Ob man das Gerät schon bei Saturn bestaunen kann? Will wirklich das A100 in der Hand halten, kein GT^^
     
  20. Duron, 12.09.2011 #20
    Duron

    Duron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Akku: Wenn bei 5 % wieder geladen wird, hält er schon 6 Stunden. Dabei ist alles aktiviert und die Helligkeit auf Standard.
     

Diese Seite empfehlen