1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungen mit SpicagenMod Kitchen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica" wurde erstellt von gast11, 25.06.2011.

  1. gast11, 25.06.2011 #1
    gast11

    gast11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2010
    hi.
    ich komm mal auf den punkt.
    hat einer erfahrungen mit folgendem? SpicagenMod Kitchen by Macław

    Gast11
     
  2. superlecker, 26.06.2011 #2
    superlecker

    superlecker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Hallo.
    ich habe dieses Kitchen bisher noch nicht getestet kann aber das Kitchen SpicagenMod + X v5
    empfehlen.
     
  3. legoland, 29.06.2011 #3
    legoland

    legoland Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.11.2010
    möchte ich mal so unterschreiben - der mod macht ne gute figur und der "modfather" ist echt mal aktiv. einizig die divx-hardwarebeschleunigung vermisse ich ein wenig, lässt sich aber verschmerzen.
    den vorteil des kochens habe ich noch nicht recht erfasst, da installiere ich apps, die ich später nur noch unter größerem aufwand los werde...
     
  4. TheGermanHammer, 29.06.2011 #4
    TheGermanHammer

    TheGermanHammer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Den Vorteil sehe ich darin, dass du dir im Gegensatz zu einem fertigen MOD selbst aussuchen kannst, welche Apps von Anfang an dabei sind und du nur schwer bzw. gar nicht mehr los werden willst.
    Bei einigen MODs stört mich z.B. die twitter-App bzw. die Musik- oder Dateimanagement-App die der Macher des MODs integriert hat, wahnsinnig... die kann ich bei der Kitchen einfach weg lassen.
     
  5. legoland, 30.06.2011 #5
    legoland

    legoland Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Stimmt schon. Je nackter ein Mod ist, desto besser. Ich koche auch immer sparsam, kann man später nachinstallieren und ist dann nicht so fest verwurzelt.
     
  6. McShizzle, 29.08.2011 #6
    McShizzle

    McShizzle Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ich wollte mir nach der Empfehlung hier auch etwas zusammen kochen, leider scheint das aber nicht mehr zu funktionieren, ich bekomme immer an der gleichen Stelle (nach dem Punkt "Voice Apps") eine Fehlermeldung. ("problema-- No database selected")
    Wisst ihr zufällig was es damit auf sich hat?
    Vielen Dank
     
  7. avalon666, 29.08.2011 #7
    avalon666

    avalon666 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    09.10.2010
    gerade getestet auch bei mir kommt die Fehlermeldung. Probiert mit dem Firefox 5.0
     
  8. McShizzle, 30.08.2011 #8
    McShizzle

    McShizzle Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Voku hat gerade geschrieben, dass er im Moment an etwas arbeitet und es deswegen zu Problemen kommen kann. Sollte aber die nächsten Tage wieder funktionieren!
     

Diese Seite empfehlen