1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungsberichte für das Simvalley SPX-5

Dieses Thema im Forum "Simvalley SPX-5 Forum" wurde erstellt von hoodle, 18.12.2011.

  1. hoodle, 18.12.2011 #1
    hoodle

    hoodle Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Kann vielleicht jemand der das Gerät schon hat etwas konkretere Eindrücke posten. Die hier schon verlinkten bzw. genannten Testberichte sind mir bekannt. Mir wäre es jedoch wichtig von jemanden die Alltagserfahrungen mit dem Gerät mitgeteilt zu bekommen.

    Gerade auch in Bezug auf die Akkulaufzeit, falls hier schon Angaben möglich sind. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
     
  2. utakurt, 18.12.2011 #2
    utakurt

    utakurt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    17.12.2011

    Ja - bitte -schließe mit der Bitte von hoodle an!
     
  3. Beatmetzger, 18.12.2011 #3
    Beatmetzger

    Beatmetzger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Also mein Vater hat es heute bekommen. Zu der Akkulaufzeit kann ich demzufolge noch nichts sagen, aber etwas zum Akku. Dieser ist ein 2500mAh Akku und ein ganz schöner Brocken, da sollte mindstens ein Tag bei raus kommen.
    Ich habe es direkt mit meinem CM7 Defy verglichen.
    Quadrant sagt hierbei ca 2000 Punkte für das Defy und ca 800 Punkte für das SPX. Also die Grafikleistung ist als sehr schwach einzustufen und es ist somit nichts für Leute die einen überdiemensionalen Gameboy suchen. Bei AnTuTU lagen beide nicht allzuweit auseinander. Die Werte habe ich jetzt nicht mehr im Kopf. Starke Abweichungen gab es nur bei RAM und Prozessor.
    Der ist also, wie zu erwarten war, leider der Schwachpunkt.

    Im Auslieferungszustand läuft alles sehr schön flüssig. Im Appdepot kommt es allerdings zu minimalen rucklern, also das Bild wird beim scrollen nicht scharf dargestellt. Ebenso in den Einstellungen ruckt es etwas, würde mich aber jetzt nicht extrem stören. Längere "Hänger" gab es nicht.

    Das Display ist sehr hell und sehr anfällig für Fingerabdrücke. Eine Fettabweisende Schicht fehlt und daher ist es sehr schnell vermatscht.
    Ansonsten gibts an dem Display nicht viel zu bemängeln, für mich jedenfalls.
    Die Farben könnten satter sein und der kontrast stärker, stört mich aber nicht wirklich.

    Die Bilder der Kamera sind etwas schlechter als die des Defy, Starkes Bildrauschen ist zu erkennen und mit Blitz hatten bilder einen Rotstich.
    Also die 8Mp machen die Datei nur größer aber nicht besser, da macht es keinen sinn in 8MP aufzunehmen.

    Eine echte stärke ist mich das Dual SIM, denn das klappt echt genial.
    Beide Sim können gleichzeitig verwendet werden und jedem kontakt fest zugewiesen werden oder variabel.

    Achso fast vergessen, Groß ist es natürlich. Das mag gefallen oder auch nicht. Für ältere Herren wie meinen Vater ist es genau das richtige. Das tippen geht in der größe quer sehr gut und schnell.

    MfG Jens

    Edit: Der Prozessor taktet mit 680Mhz. Morgen werde ich mal schauen was an Sensoren verbaut wurde.
    Alles in allem ist die Hardware nicht der Renner aber für den Preis bekommt echt viel Telefon.
    Da man es ja jetzt rooten kann ist es vielleicht auch möglich dem Prozessor etwas mehr zu entlocken
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
    gudsder und hoodle haben sich bedankt.
  4. EPA, 18.12.2011 #4
    EPA

    EPA Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Habe meines (SPX-5 UMTS) vor zwei Tagen bekommen!

    [​IMG]

    - Leise-Taste geht nicht
    - Deckel Rückseite wirklich schwer abzubekommen
    - Zwei Pixel-Fehler, einer links unten und einer rechts oben
    - Keine CD und kein Headset/Kopfhörer dabei (sollte aber, laut beiliegender Schnellstart-Anleitung)

    So. Eigentlich bin ich von dem Teil begeistert. Habe meine FONIC-SIM-Karte vom FONIC-Surfstick (Huawei E1750, läuft auch auf dem Touchlet X7G und X4) eingelegt und eine 4 GB microSD.

    Das Handy kann schnell im Internet surfen und wenn man von Android-Tablets (X7G, X4, X2G) oder Android-Netbooks (Meteorit NB-7 und NB-10.HD) kommt, ist es bezüglich der intensiveren Bedienung im Portrait-Modus schon eine kleine Umgewöhnung. Aber bei Videos ist das Querformat ganz toll. Man hat das Gefühl, ein kleines Tablet mit Mobilfunkzugang (und WLAN, Bluetooth, GPS) zu haben!

    Für Apps sind etwa 198 MB frei. Mit App2SD kann man auf microSD auslagern, um Platz zurück zu gewinnen.

    Ich liebe das große Display und kann sogar mit den 2 (Sub-?)Pixeln leben, da ich sie mit der App Screen Test nicht bei weißem, roten, grünen, blauen Bildschirm-Hintergrund sehe, sondern nur bei einem dunkelgrauen, wie bei Simvalley-Start.

    ----------

    - Hat noch Jemand eine Lautstärke-Taste, die man nur lauter, aber nicht leiser machen kann?
    Ich benutze dazu übergangsweise die App Mini Info.
    Nur einmal hat die Leise-Taste kurz reagiert, habe ich aber seither nicht wieder hinbekommen. Soft- oder Hardware-Problem?

    - Hat noch jemand sein Handy ohne CD und Kopfhörer bekommen?
    Auf der Verpackung fehlen beide, laut Schnell-Start-Anleitung sollen sie dabei sein, laut Katalog wenigstens der Kopfhörer...

    - Geht bei Euch der Deckel der Rückseite auch so schwer ab?
    Man muss den Deckel-Knopf tief drücken und mit dem Fingernagel in den Spalten arbeiten!

    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
    hoodle bedankt sich.
  5. erwieder, 18.12.2011 #5
    erwieder

    erwieder Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Habe bereits ein Dell Streak 5" und ein Samsung Galaxy SII. Alle so die 500.- EUR-Klasse.
    ...und seit heute 10:00 Uhr mein SPX-5 UMTS. Und ihr werdet es nicht glauben, ich bin begeistert! Später mehr oder bitte direkt fragen über Mail.
     
  6. androidbär, 18.12.2011 #6
    androidbär

    androidbär Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Begeistert ??? etwa besser als das Galaxy ??
    Was heisst denn jetzt 1 GHZ Performance ?
    wirklich 1GHZ Prozessor oder doch nur 650 Mhz?

    Angry Birds läuft ruckelfrei ??

    Hat schon mal jemand need for Speed probiert ?

    Video Wiedergabe o.k.?

    Geht Tethering ?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
  7. ewock, 19.12.2011 #7
    ewock

    ewock Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    hallo Tester
    erst mal ein dickes Danke
    sehr gut erklärt es funzt alles bestens
    ich glaube diese Erklärung wird noch manchem Forennutzer helfen
    die Vodafonehürde zu nehmen
    viele grüße
    ewock
     
  8. Fritzarno, 19.12.2011 #8
    Fritzarno

    Fritzarno Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Ja



    Ja



    Ja


    Ich habe das Teil seit Gestern/Sonntag.
    So gut wie alles bestens!

    CD und Headset waren nicht dabei.
    CD braucht man nicht, Headset habe ich zur Nachlieferung angefordert.
    War im Preis ja angeboten/enthalten.

    Tastatur hatte ich mitbestellt, kommt aber erst im Januar. Egal erst mal.

    Deckel geht bei mir auch wirklich schlecht auf.
    Auch GPS geht bei meinem SPX-5 UMTS nicht.
    Hat jemand da ne Lösung?

    Wenn ich GPS einschalte erscheint zwar das grüne Häckchen aber kein Symbol (Schüssel) oben in der Leiste.
    Standort wird nicht gefunden, klar "Schüssel" ist ja nicht da.
    Am Empfang kann es nicht liegen, da wäre die "Schüssel" da, nur ohne "Wellenbewegung".
    Kann wer helfen, oder muss ich das super Teil (auf das man soooo lang gewartet hat) gleich wieder einschicken???

    Standort über Mobilfunk geht.

    Grüße

    Fritz Arno
     
  9. kitepeter, 20.12.2011 #9
    kitepeter

    kitepeter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hallo an Alle, warte schon ganz ungeduldig auf mein Teil.
    Lese hier eifrig mit. Ein Kaufgrund war skype. Kann denn noch keiner sagen wie es funzt? :confused2:
    Fliege kurz nach Weihnachten in die USA und möchte es unbedingt
    drauf haben.

    Danke für Eure Info's

    der Kitepeter
     
  10. painschen, 20.12.2011 #10
    painschen

    painschen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Ich habe das Gerät seit gestern und bin (fast) zufrieden...

    - trotz geringem ram sind die bewegungen und animationen relativ flüßig (aber net perfekt)
    - spiele wie fruit ninja oder die regulären apps von sport1, ntv, sparkasse, youtube etc. laufen auch soweit.. videos kann man auch gut schauen (das display selbst ist natürlich bei dem preis net qualitativ hochwertig und spiegelt in der sonne stark)
    - das display ist aufgrund der rießen auflösung für einige apps unvorteilhaft, da diese wohl nicht für eine solche auflösung erstellt wurden (bei fruit ninja sind die früchte leicht pixelig am rand)
    - umts,gps, wlan etc. laufen auch suoer
    - akku ist trotz der häufigen benutzung am abend bei 70% (wobei gps aus war)

    folgende apps machen probleme:
    - whatsapp: startet zwar und ich kann nachrichten empfangen und beantworten.. aber sobald man auf die kontaktliste klickt wird die app geschlossen.. anscheinend gibt es probleme beim auslesen des adressbuches
    - skype: leider erhält man im andorid store die meldung "app nicht kompatibel", aber mann kann diese dennoch installieren. nach dem start erscheint das logo und die app wird automatisch geschlossen
    - selbst entwickelte apps (bin developer) werden irgendwie nicht installiert.. ärgert mich natürlich weil ich das gerät dafür gekauft habe.. aber noch gebe ich net auf

    fazit: bis auf die whatsapp/skype app probleme bin ich SEHR positiv überrascht.. denn man darf nicht vergessen: das gerät kostet 200 euro!!!!
     
    erwieder bedankt sich.
  11. PowerDR, 20.12.2011 #11
    PowerDR

    PowerDR Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2011
    Habe gestern und heute ziemlich viel rumprobiert mit dem Handy mein Fazit:
    (im Vorgriff: Ich werde es zurücksenden. lest aber trotzdem mein Fazit durch Prioritäten können anders sein!!)

    Positiv:
    Programme und einige Spiele Laufen flüssig (z.B. Angry Birds 1-3)
    Touchscreen lässt präzise und gut bedienen
    Akku hielt gestern und heute durch
    WLAN funktioniert ohne Probleme
    Beide SIM-Karten werden erkannt und man kann beide seperat aktivieren für Telefonie und/oder Internet.
    Die Bedienung der SIM Einstellungen sind übersichtlich
    (Speziell für TWINBill Benutzer von T-Mobile. Das Wählen zwischen der "Privat" und "Business" Nummer erfolgt ohne Probleme unter dem Punkt Sim Verwaltung--> SIM Toolkit)
    Das Display ist gleichmäßig ausgeleuchtet
    Die Bewegungssensoren reagieren präzise (getestet mit Labyrintspiel)
    Hardwaretasten haben einen guten Druckpunkt
    Android macht keine Probleme (keine Abstürze bis jetzt)

    Neutral:
    Das Gehäuße wirkt etwas einfach (die Peripherieklappe könnte im Laufe der Zeit, wenn
    man z.B. die Tastatur ranhängt kaputt oder verloren gehen.
    Der Akkudeckel lässt sich etwas schwer bzw. mit etwas gefummel öffnen
    Das Display ist mit dem des Galaxy S2 nicht zu vergleichen (zu wenig Kontrast) jedoch ist es akzeptabel für den Preis.
    Die Größe und das Gewicht Geschmacksache!!!

    Negativ:
    Kamera zwar mit 8MP jedoch hohes Bildrauschen bei Tageslicht und noch mehr bei Innenbeleuchtung. Schärfe der Bilder lässt auch zu wünschen übrig (mittig geht es aber zum Rand hin wird es unschärfer) Habe eine 8MP Kamera in meinem alten Samsung I8510 macht bedeutend beseere Bilder, und auch mein "Uralt Handy mit 3MP Samsung U700) Mehr Pixel heißt nicht gleich bessere Kamera.
    Am Headsetanschluss lassen sich nicht alle Kopfhörer anstecken, weil das Gehäuse zu dick ist und der Klinke nicht ganz in das Handy drinn steckt. Habe es mit nur 1 von 3 Kopfhörern geschaft einen Ton aus beiden Lautsprechern zu bekommen, und dann hatte ich so ein dauerndes leises "pochen" im Hintergrund zu hören.
    Habe auch ausprobiert mit MY Phone Explorer meine Kontakte zu Syncronisieren, aber das Handy hat sich weder mit USB, WLAN, oder Bluetooth verbinden lassen.
    Bei USB liegt es daran, dass kein Treiber von WIN7 gefunden wird (im Gerätemanager wird das SPX-5 3G als Unbekanntes Gerät gefunden). Habe auch keinen auf der Pearl Seite entdeckt.

    Preislich ist es trotz alle dem recht gut (230 Euro für ein DualSIM-Handy und das noch auf dem deutschen Markt)
    Leider gibt es so gut wie keine Konkurenz. (Viewsonic, von Osteuropa Gigabyte und die Importe von China)

    Ich hoffe es hilft euch weiter bei der Frage Kaufen ja oder nein
     
    Touchscreen-Lover1, Küchenprofi, Ling und eine weitere Person haben sich bedankt.
  12. PowerDR, 20.12.2011 #12
    PowerDR

    PowerDR Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2011
    Hier bei Youtube zwei videos

    Pearl Handy SPX-5 -Erste Schritte- - YouTube

    Pearl Handy SPX-5 -Erste Einstellungen- - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    VDR und Ling haben sich bedankt.
  13. Ling, 20.12.2011 #13
    Ling

    Ling Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Wow, genau das hab ich gesucht!(; dankeschön!
    Letzte frage: warum hast du das gerät zurück geschickt?

    Bzw. Ratet ihr mir zur umts oder zur normalen version???
     
  14. PowerDR, 21.12.2011 #14
    PowerDR

    PowerDR Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2011
    Hi Ling,

    ich habe das Handy zuruckgeschickt weil für mich die Kamera wichtig ist. Denn wenn ich unterwegs bin habe ich nicht immer meinen Fotoaperat dabei und will trotzdem Bilder machen, die gut aussehen und dass ist mit der 8MP kamera wie beschrieben ja nicht so. (das war der einzige Grund die beiden anderen Negativen Punkte die ich aufgezählt habe sind irgendwie bestimmt umgehbar).

    Ob UMTS ja oder nein liegt bei dir wenn du viel surfen willst und dir dein Provider auch keine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt (machne haben eine Begrenzung von z.B. Max 384 kbit) und du auch noch Videotelefonie benötigst dann würde ich dir dazu raten.

    Wenn du die UMTS Version kaufen möchtest um auch bessere Bilder zu machen, dann denke ich wirst du enttäuscht sein. Wie schon mal gesagt mehr pixel heißt nicht besseres Bild. (Ich weiß jedoch nicht wie gut die 2MP kamera bei der normalen version ist.)

    Musst halt deine Prioritäten setzten.
     
    Ling bedankt sich.
  15. Beatmetzger, 21.12.2011 #15
    Beatmetzger

    Beatmetzger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Es gibt Neuigkeiten. An Sensoren ist alles verbaut was man so braucht. Mein Vater muß es jetzt aber leider zurück schicken da das UMTS nicht funktioniert. GPRS geht. Dann ist mir weiterhin aufgefallen das das Display manchmal nicht auf Anhieb reagiert oder statt zu wischen irgendetwas auswählt. Was recht nervig sein kann.
     
  16. utakurt, 23.12.2011 #16
    utakurt

    utakurt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    17.12.2011
    So Leute - nachdem ich nun das SPX5 soweit hergerichtet habe, wie ich es brauche, Zeit für ein 1. Fazit aus meiner Sicht - gleich vorweg - ich hatte bis dato ein Dell Streak mini im Einsatz und mir kommt nix kleineres als 5" mehr ins Haus :flapper: (vor dem 50. Lebensjahr und meine Augen lassen schon merklich nach) - ich muß auch sagen, ich bin Vielbenutzer was Surfen, Telefonieren, Terminabgleich, Kontaktabgleich, Navigieren (ca 50.000 km in Jahr) und Musik/Radiohören betrifft - dafür aber viceversa keine Spiele und kein Fotografieren via PDA:

    + Größe: das SPX ist ein klein wenig kleiner gegenüber dem Dell bei ein wenig größeren Bildschirm

    + Wlan ist deutlich besser im Empfang als beim Dell

    + Dualsim beim SPX meines Erachtens perfekt gelöst - dazu muß man eh nix weiter sagen

    + beim Sprechen via Telefon empfinde ich den Ton meines gegenüber als wesentlich besser verständlich (das Streak klingt extrem dumpf)

    + - Automodus ist ein Traum - kann beim Streak aber nachinstalliert werden

    + - Display ist beim Dell deutlich brillianter aber durch die größeren Icons beim SPX (meine Augen :unsure:) empfinde ich das SPX besser

    +- beschissener USB Micro Anschluß - wieso kein Mini USB? Da das Streak ebenso einen beschissenen HDMI Anschluß hat (den sonst niemand benutzt) keine Verbesserung/Verschlechterung

    - ich kann den StartScreen nicht drehen (ging beim Streak tadellos) - dürfte aber Sache eines Widgets sein, mit dem man sich dann evtl softwaremäßig behelfen kann

    - kein GorillaGlas wie beim Streak und leider extrem "Schmierabdruck-anfällig"

    - ich bin zwar noch nicht an der Speicher-Grenze angelangt, aber das SPX dürfte weniger RAM (frei) haben als das Streak mini - ich sehe nach wie vor nirgendwo, wieviel RAM das SPX wirklich hat (512 MB dürften es aber nicht sein)

    - dzt keine ordentliche Flashunterstützung (das schmerzt echt) :scared:
     
    Küchenprofi bedankt sich.
  17. dickie, 23.12.2011 #17
    dickie

    dickie Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Stimme dir zu!

    Weil sich die EU gedachte hat: warum 4 Steckernetzteile für 4 Handys, reicht doch 1 pro Familie. Folge: Demnächst Netzteile nur noch einzeln im Laden.

    Ihr solltet euch mal öfters die Hände waschen.. :cool2:. Was lt. Katalog PEARL "H4"-Glas ist : Um das große Display vor Kratzer zu schützen, verwendet Simvalley ein speziell kratzfestes H4-Glas mit einer speziellen Beschichtung, die hässliche Fingerabdrücke vermeiden soll (areamobile.de).

    Vielleicht meinen die die Schutzfolie, die ihr schon entsorgt habt? :confused2:

    Micro-SD rein , Anwendungen drauf schieben , gut ist.

    Ja das kann ein "kleiner" Wermutstropfen sein, aber nach einigen Versuchen
    klappts hin-und-wieder, zumindestens bei Chip.de und etwas ruckelig.

    Es kommt eh bald HTML5 , Adobe stellt Flash ein. Und die vielgelobten Ipads und Iphones können auch kein Flash :flapper:.

    Dickie
     
  18. matt_jackson, 18.01.2012 #18
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,060
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Ich habe mal hier ein YouTube Video gemacht mit meinen ersten Eindrücken beim auspacken.
    Es ist aber kein typisches "unboxed" Video da ich diese, na sagen wir mal vorsichtig, ablehne.

    Fokus liegt hier auf den Vergleich zum Samsung Galaxy Note.
    Ein ausführlicher Test inkl. dem Bezug zum Galaxy Note folgt in etwa einer Woche.
    Bis dahin viel Spaß mit dem Video ;)
    [First view] Simvalley SPX-5 UMTS vs. Galaxy Note - YouTube

    Gruß
    MaTT
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Küchenprofi bedankt sich.
  19. Voyager19, 18.01.2012 #19
    Voyager19

    Voyager19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Phone:
    Lenovo K3 Note
    ;););)

    Viele dieser Fragen, die im Video gestellt und erst noch getestet werden, kann der "erfahrene" Simvalley-User bereits beantworten... (Was ist mit den Kopfhörern los, was macht die "Android-Taste" ...

    Aber, ich bin schon gespannt, wie der direkte Vergleich mit dem Note ausgeht...

    Kostet weit weniger als die Hälfte wie das Samsung, kann es auch weniger als die Hälfte? Durch die Dual-Sim, die ich fleißig nutze, hat es jedenfalls in dem Punkt schon mal 100% Vorsprung.

    Interessant wäre hier auch das Laufzeitverhalten von Apps bei beiden Geräten (was nützen mir 1,4 GHz tatsächlich bei der Ausführung der Apps?).

    Qualität des Empfangs von GPS, WLAN usw.

    ...ich warte mal auf den Abschluss des Test...

    Ach ja - eine Frage, die im Forum schon gestellt, aber von Pearl noch nicht beantwortet wurde - Gibt es einen Supporter in Deutschland/Europa für das Teil, wenn ich einzelne Ersatzteile oder Reparaturleistungen brauche (Ich spreche nicht von einer Garantie- oder Rückgaberetoure an Pearl).

    Diese Frage habe ich Vorgestern(16.01.2012) via Mail an Pearl gestellt. Bislang habe ich nur den Hinweis auf die Retoure bekommen, ich habe nochmal wegen dem Service nachgehakt - aber bislang ist mir Pearl eine Antwort schuldig geblieben... Das würde im üblen Fall bedeuten, auch ein geringfügiger Schaden kann in der Mülltonne enden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    matt_jackson bedankt sich.
  20. matt_jackson, 18.01.2012 #20
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,060
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Also das mit den Kopfhörern habe ich aber extra gesagt das dies Probleme geben soll - also das ich es hier gelesen habe ;)

    Die Android Taste habe ich auch gefunden von wegen Bildschirmdreh-Verriegelung aber hätte ich das schon beim auspacken gewusst wäre das irgendwie nicht authentisch ;)

    Auf jeden Fall vielen Dank für deine Anregungen auf welche punkte du Wert legst, ich werde das auf jeden Fall berücksichtigen :thumbup:

    Gruß
    MaTT

    Post scriptum: Deine Anfrage bzgl. der Servicestellen habe ich parallel an die Pressabteilung weitergeleitet. Bei Info gebe ich Bescheid!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    Voyager19 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen