1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungsberichte zu Android auf x86

Dieses Thema im Forum "Android auf x86 / PC-Installationen" wurde erstellt von Walter-65, 10.05.2012.

  1. Walter-65, 10.05.2012 #1
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo,

    möchte mich hier auch mal vorstellen.

    Bin ein Technik begeisteter Rentner, der sich viel mit Computer, Haustechnik usw. beschäftigt.

    Habe selbst noch kein Android Handy, aber vor 4 Wochen für die Tochter ein Sony Xperia Pro mit Androit gekauft. Die Tochter ist nicht mehr besonders überzeugt von Android, Handy hängt oft fest oder geht sehr langsam, und geht oft ins Internet ohne zu fragen. Mögen wir nicht so.

    Dann hab ich vor 14 Tagen zufällig bei Chip.de gelesen, das es auch Android für Notebook und Netbook gibt.
    Da ich ein Dell Inspirion Duo mit Touchscreen habe musste ich das gleich mal testen.
    Habe verschidene Versionen versucht und bin bei dieser android-x86-4.0-RC1-tegav2.iso geblieben und als 2. Betriebssystem fest installiert.
    Läuft eigentlich sehr gut und funktioniert auch fast alles wie es soll, bis auf die Hardwaretastutur, die geht bei dieser Version nicht, brauche ich aber auch nicht unbedingt.
    Zusammengefasst:
    Wlan sofort erkannt,
    Touchscreen funktioniert super,
    GMX Mediencenter funtioniert besser als auf dem Pc.
    die meisten App funtionieren ohne Probleme.
    ärgerlich ist, das Google Playstore mir bei vielen App sagt, System nicht kompatibel!
    z.B bei 3CXPhone und vielen weiteren SIP Phone App, was ich gerne installiert hätte.
    Was ich installieren konnte war Sipdroid, funktioniert auch, nur auf dem Pc hab ich 3CXPhone, ist besser.
    Was ich auch noch nicht gelöst habe ist Keepassdroid funktioniert nicht!
    und die Batterieanzeige funktioniert nicht

    Bin soweit mit Android sehr zufrieden, läuft flüssig, bootet viel schneller als Windows, und zum Chatten, Internet, Mail und spielen allemal ausreichend!

    so das reicht erst mal.

    Gruß Walter
     
  2. perpe, 10.05.2012 #2
    perpe

    perpe Gast

    Hallo Walter,

    Danke für deinen Erfahrungsbericht.

    Für die Tastatur muss du ein keyboard layout installieren,falls du es doch mal nutzen magst, damit es dann auch funktioniert oder du nimmst die App External Keyboard Helper pro. Das haben wir schon in mehreren Threads hier besprochen gehabt.

    Viele Apps wirst du nicht zum laufen bekommen, da sie auf Arm CPUs ausgelegt sind.
    Manche Apps funktionieren jedoch obwohl sie im Store als inkompatibel gekennzeichnet sind, die bekommst du auf deinen Netbook in dem du sie entweder vom Telefon kopierst oder zum Beispiel auf 1mobile.com herunterlädt. Auf 1mobile findest du viele kostenlose Apps aus dem Play Store zum direkt download so das die Kompatibilitätsprüfung entfällt.

    Die fehlende Akkuanzeige liegt mit Wahrscheinlichkeit daran, dass deine Version für ein anderes Model optimiert ist und somit nicht die Kernelmodule für deinen Akku beinhaltet. Daran wirst du wohl nicht viel ändern können.

    Das mit dem Handy deiner Tochter ist sehr schade, aber schau mal ins Unterforum für ihren Sony, mind. der unerlaubten Internetzugriff des Handy wird abschaltbar sein, das geht eigentlich bei allen Modellen mit der richtigen Einstellung.

    Edit: wegen keepassdroid schau mal auf http://code.google.com/p/keepassdro...+Priority+Milestone+Owner+Summary&cells=tiles scheint ein bekannter Bug der App auf x86 zu sein, kannst wohl nur hoffen das es bald gefixt wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2012
  3. MrFX, 11.05.2012 #3
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Seltsam das mit dem Xperia... ich habe seit Montag das Xperia Mini Pro, und das läuft sehr gut. Die von dir genannten Probleme kann ich nicht feststellen, zumal es auch einen Schalter (Widget) direkt für Daten an/aus hat.

    MfG
    MrFX
     
  4. junkman11, 12.05.2012 #4
    junkman11

    junkman11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich habe Android 1.6 und 2.1 vor gar nicht allzu langer Zeit mal mit einem etwas Älteren PC versucht, Intel Atom N260 (?), und beide Versionen liefen einwandfrei, USB etc funktionierte bestens, nur gab es hier und da Probleme mit der Grafikhardware und dieser Einrichtung, sodass ich auf 1366 x 768 eine Auflösung von 1024 x 768 hatte, was aber nicht sonderlich schlimm war. Tastatur und Maus hingegen funktionierten einwandfrei, diese waren aber auch über USB angeschlossen.
     
  5. Walter-65, 12.05.2012 #5
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo,

    Danke an alle die mir geantwortet haben.

    Meiner Tochter hab ich den Link von diesem Forum gegeben, muss selbst lernen mit Ihrem Sony zurecht zu kommen.

    Das meine Hardware Tastatur nicht geht stört mich wenig, liegt mit Sicherheit an meiner gewählten Version, für Targev Tablett, das hat ja auch keine Tastatur.
    Den Hinweis Link von Keepasdroid hab ich mir mal angesehen, Problem, mit englisch hab ich es nicht so, hab allerdings die Demo Datenbank mal runtergeladen, aber welches Passwort soll ich dafür nehmen.
    Ansonsten bin ich immer noch am testen was alles geht oder nicht geht.
    Aufgefallen ist mir z.B das meine Netzwerkkamera Panasonic BL-C140 im Browser nur Einzelbilder anzeigt, Stream egel ob mjpg oder mpeg-4 geht nicht.
    Hab mal verschiedene IP Cam Viever versucht, geht zwar der Stream dan, aber von da komme ich nicht in mein Kamera Menü.
    Hängt auch vielleicht damit zusammen, das ich den Adobe Flashplayaer nicht installieren kann?
    Auch bin ich noch auf der Suche nach einer App für mein Selvag 4-Kanal Überwachungrecorder, ist sicher schwierig da was zu finden. Habe auch bei Linux noch nicht dafür gefunden.
    Wichtiger wäre mir da schon warum 3CxPhone oder ähnliches nicht funktioniert. Soll nur uber das Heimische W-Lan Netz und meiner Fritz Box funktionieren.
    Habe zwar mal 2 Versionen von 3Cx auf Seiten in Amerika gefunden, lassen sich auch installieren, aber gleich nach Aufruf kommt die Meldung "3CXPhone wurde beendet"
    So, will jetzt erst mal weiter testen ob ich Android mit meinem Windows Netzwerk verbinden kann und auf einen freigegebenen Windows Ordner zugreifen kann. Oder auch umgedreht von Windows auf Android. Gibt da verschiedene Dateimanager damit sollte das wohl gehen.

    Gruß
    Walter
     
  6. perpe, 13.05.2012 #6
    perpe

    perpe Gast

    Bei keepassdroid ist es ein Fehler an dem du nichts ändern kannst, nur hoffen das der Entwickler der App es behebt. Ihm ist der Fehler bekannt.

    Du wirst mit Hardware,vorallem externer Hardware, immer wieder Probleme haben, da die meisten zusätzliche Kernel Module und Firmware brauchen, die im Projekt nicht mit dabei sind. Um diese in deine Installation zu integrieren solltest du schon gute Linuxkenntnisse haben.

    Das viele Apps auf x86 nicht funktionieren werden,da sie für ARM Prozessoren erstellt wurden, erwähnte ich schon, dies gilt auch für das Flash Plugin und höchstwahrscheinlich auch 3xc.

    Du solltest von der Idee Abstand nehmen alles unter Android x86 zum laufen zu bringen.
     
  7. Walter-65, 13.05.2012 #7
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Gut zu wissen, das Keepassdroid noch nicht geht, muss ich nicht weiter probieren und abwarten.
    Ist mir schon klar das nicht alles richtig funktioniert, aber bin schon zufrieden so wie es ist.
    Für schnell mal ins Internet immer noch besser als ewig zu warten bis Windows gestartet ist.
    Übrigens, von Android kann ich schon auf meine freigegebenen Windows Xp Ordner zugreifen, umgedreht klappt noch nicht. Muss ich da bei Android was freigeben?
    Hab mal gelesen man müsste dann Root werden, aber das ist hierbei sicher nicht einfach?
     
  8. perpe, 14.05.2012 #8
    perpe

    perpe Gast

    Root nicht unbedingt, aber sowas wie einen Server, z.B. Samba Filesharing, Airdroid oder MyPhoneExplorer, bezweifle jedoch das sie auf x86 lauffähig sind, da die meisten Server in C programmiert sind und dann eben auch für ARM kompiliert. Getestet hab ich sie jedoch nicht, Samba Fileserver dürfte definitiv nicht laufen, die anderen 2 bzw. Apps, die nach dem selben Prinzip funktionieren, müsstest du mal testen.
    (Root müsstest du über weite Strecken in Android haben, auch wenn nicht alle Funktionen verfügbar sind. Schreibrechte im Systemverzeichnis sind jedoch nur vorhanden, wenn du bei der Installation /system mit r/w erstellt hast, ist jedoch für Dateiaustausch mit anderen Rechnern nicht relevant)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.2012
  9. tiefimglas, 10.08.2012 #9
    tiefimglas

    tiefimglas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
     
  10. tiefimglas, 10.08.2012 #10
    tiefimglas

    tiefimglas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    HI ich habe mir vor 2 Wochen einen Selvag 4 Kanal Recorder gekauft um mein Haus zu überwachen via Smatphone mit dem Recorder. Bei mir befand sich eine CD mit bei, allerdings ohne jegliche beschriftung einfach in Folie. Beim auspacken aus der blöden Folie ist mir direkt die beschichtung mit kaputt gegangen aber einiges konnte ich retten. Ich habe die ANDROID APP für den Selvag 4-Kanal Recorder (ist Kompatibel mit Android 1.5 oder höher. Leider ist die IPhone App auf der CD kaputt alle anderen Apps habe ich auch retten können - auf Anfrage bei ELV wo ich den Recorder gekauft hatte - wußten die noch nichtmal was von einer CD. ELV läßt das Gerät in China Fertigen. Es ist also Glück wenn man eine CD dabei hat.

    Ich lade die App für den 4-Kanal Selvag Recorder mal hier hoch. Hoffe wir könnten SIe mal zusammen zum Laufen bringen.

    Gruß
    F
     

    Anhänge:

    • ASee.apk
      Dateigröße:
      458.5 KB
      Aufrufe:
      92
    • readme.txt
      Dateigröße:
      79 Bytes
      Aufrufe:
      93
  11. tiefimglas, 10.08.2012 #11
    tiefimglas

    tiefimglas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    HI ich habe mir vor 2 Wochen einen Selvag 4 Kanal Recorder gekauft um mein Haus zu überwachen via Smatphone mit dem Recorder. Bei mir befand sich eine CD mit bei, allerdings ohne jegliche beschriftung einfach in Folie. Beim auspacken aus der blöden Folie ist mir direkt die beschichtung mit kaputt gegangen aber einiges konnte ich retten. Ich habe die ANDROID APP für den Selvag 4-Kanal Recorder (ist Kompatibel mit Android 1.5 oder höher. Leider ist die IPhone App auf der CD kaputt alle anderen Apps habe ich auch retten können - auf Anfrage bei ELV wo ich den Recorder gekauft hatte - wußten die noch nichtmal was von einer CD. ELV läßt das Gerät in China Fertigen. Es ist also Glück wenn man eine CD dabei hat.

    Ich lade die App für den 4-Kanal Selvag Recorder mal hier hoch. Hoffe wir könnten SIe mal zusammen zum Laufen bringen.

    Gruß
     
  12. perpe, 11.08.2012 #12
    perpe

    perpe Gast

    @tiefimglas
    Deine Beiträge sind wohl im falschen Thread gelandet, da sie nichts mit Android x86 zu tun haben. Vielleicht solltest du noch einmal den richtigen Thread suchen und es dort erwähnen.
     
  13. Walter-65, 11.08.2012 #13
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo,

    ob die Beiträge im falschen Thread sind, ist mir mal egal, wichtig aber zu wissen das noch mehr Leute damit Probleme haben.

    Die Asee App hab ich ach schon mal ohne Erfolg ausprobiert!
    Muss aber dabei sagen, mein Selvag Digitalrekorder ist schon etwas älter, hat noch keine H.264 Codierung nur Mpeg4.
    wichtig wäre auch zu wissen, läuft diese App auf normalem Android?

    Jetzt nochmal zu Android X86,
    hatte ja die Version 4 RC1 für Tegav2 auf meinem Dell Inspirion Duo installiert.
    Letzte Woche habe ich mir mal die Arbeit gemacht und die neue Version 4 RC2 installiert.
    Ärgerlich dabei das alle alten Einstellungen weg waren und alle App´s neu installiert werden mussten.
    Was ich bisher festgestellt habe, einiges geht besser. zB. ZDF Mediathek (ging vorher gar nicht), 3CX Phone kann ich jetzt installieren, die Akkuanzeige funktioniert jetzt.
    Was jetzt nicht mehr geht ist die Uhr unten in der Taskleiste, geht total falsch, andere Uhren die ich versucht haben gehen dagegen richtig!

    Habe daher die Hoffnung für mein Digitalrekorder noch nicht aufgegeben, da vor allem Video bei der neuen Version besser zu sein scheint.

    Auch bei meiner Panasonic Webcam kann ich mich jetzt im Browser einloggen, ging vorher auch nicht!

    alles in allem finde ich Android X86 für mein Tablett, Netbook super.

    Gruß Walter
     
  14. perpe, 11.08.2012 #14
    perpe

    perpe Gast

    Ich hatte im Thread http://www.android-hilfe.de/android-auf-x86-pc-installationen/272461-arm-apps-laufen-auf-x86.html die News, das ARM Apps inzwischen auf x86 laufen, schon kundgetan. Ich weiß jetzt nicht, ob deine installierte Version die neuen Bibliotheken beinhaltet. Mit ihnen laufen deutlich mehr App und das sogar erstaunlich gut. Es läuft jedoch trotzdem nicht nicht alles, z. B. viele Grafikintensive Spiele.

    Schau einfach mal ob deine aktuelle Version mit den neuen Bibliotheken kommt, die Versionen von tabletx86 haben sie mit drin.
    Da es für Android x86 kein Recovery System gibt, ist jede Installation eine Neuinstallation und muss daher auch neu eingerichtet werden.
     
  15. Walter-65, 11.08.2012 #15
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo perle,
    Genau, .nachdem ich diesen Thread gelesen habe, bin ich auf die Suche nach einer neueren Version für mein Tablett gegangen.
    Hab jetzt noch nicht weiter nach neuen Apps gesucht, erst mal das wieder installiert, was ich hatte.
    Aufgefajjen ist mir auch das Keepass für Android jetzt auch geht.
    Was immer noch fehlt ist der Adobe flash Player!
    Aber da muss man sicher noch was abwarten.

    Gruß Walter
     
  16. perpe, 11.08.2012 #16
    perpe

    perpe Gast

    Vielleicht musst du auch nicht warten, schau mal auf How-To: Add flash player to Android-x86
    Ist eine Anleitung um den Flash Player zum Laufen zu bringen, da du eine Version mit den Arm Bibliotheken(Houdini) hast, müsste es funktionieren :)

    Habe es selber noch nicht ausprobiert, habe zwar ein Android x86 mit Houdini auf eine SD Karte installiert, aber ehr um die Entwicklung zu beobachten, aktiv nutzen tu ich es nicht.
     
  17. Walter-65, 12.08.2012 #17
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo.
    Ist zwar gut gemeint, aber die Seite ist auf englisch, und mit englisch hab ich es nicht so.
    Und bevor ich da irgendwo rum spiele und mein system zerstöre lass ich es lieber.
    Soo wichtig ist es dann auch wieder nicht

    Gruß
     
  18. Walter-65, 20.01.2013 #18
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo,

    es wird ja im Moment viel Reklame für Firefox für Android gemacht, nur für X86 sagt mir der Google Playstore mein Gerät ist nicht Kompatibel!
    Habe aber auf der X86 Downloadseite von android-x86.org ein Firefox nightly gefunden.
    Der läuft bei mit super, selbst Live Bild von meiner Netzwerkkamera! geht sonst mit keinem Browser.

    Habe auch mal X86 Generic V.4.2 getestet, läuft zwar, stürzt bei mir aber nach einiger Zeit ab! Bildschirm dunkel, Led von Shift Look blinkt und nichts geht mehr!

    mfg
     
  19. perpe, 21.01.2013 #19
    perpe

    perpe Gast

  20. Walter-65, 21.01.2013 #20
    Walter-65

    Walter-65 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Danke für den Hinweis.

    habe jetzt auf tabletsx86.org auch eine Versin 4.2 gefunden die auch länger ohne Absturz läuft.
    http://www.mediafire.com/?dj7tzg51kkr9yuy
    ist meiner Meinung nach ganz gut, was auffällt, ist eine Benutzerverwaltung drin und auch ein Button zum ausschalten.

    da gibt es auch noch eine userdebug Version hab ich aber noch nicht probiert.
     

Diese Seite empfehlen