1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ericsson Report: LTE für die Hälfte der Weltbevölkerung in 2017

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von don_giovanni, 06.06.2012.

  1. don_giovanni, 06.06.2012 #1
    don_giovanni

    don_giovanni Threadstarter News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    8,907
    Erhaltene Danke:
    17,931
    Registriert seit:
    24.02.2012
  2. j_d_, 06.06.2012 #2
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2012
  3. Luca77, 06.06.2012 #3
    Luca77

    Luca77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,575
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Dann solltest du aber auch „im Deutschen” schreiben...

    Grüße.
     
  4. j_d_, 06.06.2012 #4
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    wo ;)
     
    Luca77 bedankt sich.
  5. Ladylike871, 06.06.2012 #5
    Ladylike871

    Ladylike871 Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    30,236
    Erhaltene Danke:
    17,545
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Naja die Hälfte der Weltbevölkerung ist meiner Meinung nach wohl eher auf die reichen Industrie Staaten bezogen. Wohl eher weniger auf die Entwicklungslaender, da trifft das wohl weniger zu.
     
  6. j_d_, 07.06.2012 #6
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Wobei in den Entwicklungsländern oft mehr Mobilfunk als Festnetz genutzt wird. Aber ob die 4G-Netzebekommen bezweifle ich.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     
  7. Ladylike871, 07.06.2012 #7
    Ladylike871

    Ladylike871 Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    30,236
    Erhaltene Danke:
    17,545
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Stimmt, LTE Standard wird es wohl nicht geben, schon allein weil es auch eine Frage des Geldes ist.

    Gesendet von meinem MT11i mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
  8. CreamDrioD, 07.06.2012 #8
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Bestimmt nicht bei eplus :mad:

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  9. j_d_, 07.06.2012 #9
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Wenn eplus wirklich aufgekauft wird, vielleicht doch.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     
  10. CreamDrioD, 08.06.2012 #10
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Die News muss ich verpasst haben. Wer hat denn Interesse geäußert?

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  11. j_d_, 08.06.2012 #11
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
  12. jan.ringas, 06.11.2012 #12
    jan.ringas

    jan.ringas Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Wenn wir schon beim Rechtschreibfehler korrigieren sind: Ist "Frohe Kunde für die Anbeter des neuen Mobilfunkstandards LTE:..." wirklich so gemeint? Liest sich auf jeden Fall lustig :)
     
  13. Grown, 06.11.2012 #13
    Grown

    Grown Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Pfft.... die Deutschen Anbieter haben es ja noch nicht mal geschafft, eine Flächendeckende EDGE abdeckung zu erreichen.

    Dahingehend ist übrigens der LTE Frequenzbereich deutlich einfacher Flächendeckend auszubreiten als der GPRS Frequenzbereich...

    (warum muss ich das einem Redakteur erklären, der im Mobilfunkbereich arbeitet) :tongue:
     

Diese Seite empfehlen