1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[erledigt] Display reagiert rechts aussen fehlerhaft - 101 G9

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Easyy-S, 02.12.2011.

  1. Easyy-S, 02.12.2011 #1
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Nachdem ich nun eine ganze Weile mit einem Smartphone rumlaufe, habe ich mir heute mein erstes tablet gekauft. Aufgrund einer falschen Auszeichnung beim Händler vor Ort, der das Gerät mit 1.5GHz ausgeschildert hatte, viel die Wahl auf das Archos 101 G9. Daß Gerät keine 1.5 GHz haben kann, weiss ich inzwischen und habe mich damit abgefunden. Das ist aber eigentlich garnicht mein Problem.

    Das Gerät lässt sich auf der rechten Seite, auf ca. 1cm Breite ganz schlecht bis garnicht bedienen. Möchte ich auf dem Startbildschirm oben rechts das "+" bedienen, öffnet sich in der Regel der launcher, der sich direkt daneben befindet. Möchte ich über die Tastatur einen eingegebenen Text löschen (backspace), dann wird der danebenliegende Buchstabe "P" ausgewählt. Beides wird auch optisch (sichtbarer Tastendruck) angezeigt. Ein Zeichen zu löschen ist eigentlich garnicht möglich.
    Ich habe das Gerät inzwischen zwei mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ich habe unzählige male das Display und den Lagesensor kalibriert. Nichts hilft.
    Muss ich von einem Gerätedefekt ausgehen, oder ist das ein bekanntes Fehlverhalten des Gerätes?

    ----------edit

    Was ich vergessen habe zu erwähnen. Es kann durchaus passieren, daß ich das Gerät einschalte und es fehlerfrei funktioniert. Dann benutze ich es wenige Minuten und das Problem ist wieder existent.
     
  2. valinet, 02.12.2011 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Hmm, so Effekte kann ich nicht bestätigen, also wenn die Displaykalibrierung keine Abhilfe schafft, ist ein Defekt wahrscheinlich.
     
  3. Easyy-S, 02.12.2011 #3
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Verdammt. Ich hatte ja fast auf einen Firmware-/Softwarefehler gehoft, da es zeitlich für mich rechts spannend ist, zum Händler zu fahren um das Gerät zu reklamieren. Aber Versuch macht kluck. Ein Umtausch würde zumindest Licht ins Dunkle bringen. Wenn ein neues Gerät die Fehler nicht aufweisst, wäre ja alles super.
    Ich konnte im Netz auch keine Aussagen zu meinem Problem finden. Meist wird man bei bekannten Problemen ja schnell fündig.

    PS: Interessant. Hast ein Defy und ein 101 G9. Die Kombi kommt mir stark bekannt vor :)
     
  4. valinet, 02.12.2011 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Kam mir auch bekannt vor ;)
     
  5. Easyy-S, 02.12.2011 #5
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Gerade in diesem Moment fällt mir noch ein "Defekt" auf. Jetzt gerade wo der rechte Rand nicht funktioniert, habe ich das selbe Problem an der Oberkante des Gerätes. Immer aus der Sicht, daß der Archos-Schriftzug unten ist.
    Gutes Beispiel ist der Market. Ich kann weder oben rechts das Menü öffnen, noch oben links auf das Marketemblem drücken. Da tut sich beide male nichts :(
    Es ist zum heulen.
    Gerät aus/an und schon geht es wieder.
     
  6. valinet, 02.12.2011 #6
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Tausch es um, so macht das doch keinen Spaß :(
     
  7. Easyy-S, 02.12.2011 #7
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Jo. Meine Frau fährt morgen mal eben zum Händler. Gerade ist noch ein neues Wunder hinzugekommen. Es bedient sich jetzt von alleine. Ohne das ich auch nur einen Finger Richtung Display bewege, geht auf einmal irgendwas auf. Da beantworten sich wohl alle Fragen von alleine. Defekt.
     
  8. Easyy-S, 04.12.2011 #8
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Da ich es zeitlich nicht geschafft habe war meine Frau heute beim ordsansässigen Händler und hat das tablet umgetauscht. Der nette Mann in der Technik sagte daß ihm der Fehler bekannt sei und es sich um einen Softwarefehler handeln würde. Angesichts der Tatsache daß das neue tablet fehlerfrei arbeitet und ich im Netz keinerlei Infos zu meinen Problem finden konnte halte ich diese Aussage für ein Gerücht.

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  9. valinet, 04.12.2011 #9
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Da wollte sich der Verkäufer wohl nur als kompetent darstellen :D
     
  10. Easyy-S, 04.12.2011 #10
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Aufgrund der Erzählungen meiner Frau habe ich den Eindruck daß der gute Mann eine Provision für den Verkauf des Samsung Galaxy Tabs bekommt :-D
    Zitat: Mit dem Archos werden sie nicht glücklich. Ich guck mal was ich noch so da habe.
    Das Galaxy stand hoch bei ihm im Kurs B-)
     
  11. valinet, 04.12.2011 #11
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Das Galaxy ist ja auch ein schönes Gerät, kostet aber deutlich zu viel Geld für das was es ist, nämlich genauso ein "Spielzeug" wie jedes andere Android Tablet.
     
  12. connector68, 09.12.2011 #12
    connector68

    connector68 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Ich habe das 101 G9 seit gestern und da es für meine Tochter zu Weihnachten sein soll, ich absoluter Neuling in puncto Tablets und Android bin, habe ich mich vorher belesen und nun das 101 G9 Turbo 16GB gekauft. Teste und lese fleißig ;-)! Ich hatte - wie hier beschrieben - auch schon Fehlreaktionen rechts oben neben dem Launcher und nach einem richtigen Ausschalten - regelrechte "Geistereingaben" - ohne Berührung zuckte immer unten links die Zurück - Taste, es erschien auch kurz die Tastatur.... Sehr misteriös...! Das Kalibrieren hat dann was gebracht, war aber kaum möglich, da Einstellungen immer nach Sekunden, durch das selbständige zucken der Zurück - Taste wieder verschwanden. Ich konnte das Tab nur zur Kalibrierung zwingen, indem ich gleich mit dem Finger auf der Einstellungsseite auf dem Display herum rutschte. Wenn ich das hier so lese, sollte ich das wohl im Auge behalten.....!?
     
  13. Easyy-S, 09.12.2011 #13
    Easyy-S

    Easyy-S Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Zu der Zurücktaste kann ich aus praktischer Erfahrung sagen dass das Reinigen des Displays bei mir bereits ein paar mal geholfen hat. Ich führe das auf “Fettfinger“ zurück.

    Zur Kalibrierung des Displays. Wenn nichts mehr geht, fahre das tablet komplett runter und schalte es mit gedrückter Ein-/Austaste und gleichzeitig gedrückt gehaltener Lautstärke runter Taste an. Damit kommst du in das Recoverymenü über welches du das Display ebenfalls kalibrieren kannst.

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
    connector68 bedankt sich.
  14. connector68, 10.12.2011 #14
    connector68

    connector68 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Vielen Dank für den Tipp speziell mit der Kombination aus Einschalt- und Lautstärketaste....! Super das es so ein tolles Forum gibt....! Danke noch mal!
     

Diese Seite empfehlen