1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erlischt langsam das Licht des MS1?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von FuFu-sela, 26.12.2010.

  1. FuFu-sela, 26.12.2010 #1
    FuFu-sela

    FuFu-sela Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Habt auch ihr das Gefuehl das es langsam immer ruhiger wird um unser Milestone1.

    Naehert sich langsam die Zeit fuer einen wechsel? Damit das updaten und patchen wieder mehr in den Vordergrund rueckt?

    Die Zeit zwischen einzelnen Posts wird definitiv immer laenger wie an den Zeiten zu sehen ist.

    Still ist es langsam geworden in den einzelnen Threads, es bahnt sich der Verdacht an das wir Langsam aussterben bis auf einzelne.

    Oder liegt alles doch nur an den Vorweihnachtstagen und dem feste selber?

    Was denkt ihr?!

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2010
  2. BelleÉpoque, 26.12.2010 #2
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Ja, definitiv! Thyrus weg, he_stheone weg,etc! Die Erde dreht sich halt weiter!

    Mit offenem Bootloader hätte ich dem Stein auch eine bessere Zukunft prognostiziert,aber auch durch die Updatepolitik wenden sich viele von Motorola und dem Stein ab!

    Wird auf jeden Fall ruhiger,auch wenn ein paar Spezis wie -FuFu- oder Alevidroid wohl noch lange da sein werden...
     
  3. -FuFu-, 26.12.2010 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja ;) ich kann mir kein anderes Gerät leisten :D sonst hätte ich wohl auch schon nen neues ;)

    und es war abzusehen, das nach und nach viele das Gerät wechseln werden, und das liegt nicht nur am geschlossenem Bootloader, auch daran, das das MS Technisch gesehen langsam etwas hinterher hängt, auch wenn man immer noch nen bisschen was rauskitzeln kann...
    aber irgendwann ist die Grenze erreicht...

    aber wir können froh sein, das bestimmte Leute weiterhin an Sachen für das MS arbeiten, wie nadlabak und skrilax ;) ohne die beiden wäre es mehr wie ruhig geworden...

    schauen wir mal wie es weiter geht, wenn ich wieder nen bisschen mehr Zeit und Lust hab, werd ich auch mal wieder was neues machen, oder zumindest mal meine OR SE updaten :D
     
  4. psypreacher, 26.12.2010 #4
    psypreacher

    psypreacher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Also ich denke ja das die Ruhe hier im Forum eher den festlichen Tagen geschuldet ist... Klar ist unser Stein nicht mehr der frischeste, denke jedoch das es hier noch weitergeht. Wer brauch Updates von Motorola solange es nadl, feeyo und die miui-devs gibt ;-)?

    Ich hab mich ehrlicherweise auch schon nach was anderem umgesehen, aber nicht weil ich mit meinem Stein nicht mehr zufrieden bin sondern weil ich gern ein größeres Display hätte. Aber wie fufu schon sagte, ohne Moos nix los; und solange Steinchen noch geht... Obwohl n HD2 ja auch schon für 200 zu haben ist, und dann dort froyo drauf.. Anyway ;-)

    Unser Milestone wird halt ein Phone für Bastler bleiben.

    Grüsse
    psypreacher

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  5. herzog2, 26.12.2010 #5
    herzog2

    herzog2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Tablet:
    Archos Internet Tablet
    also ich habe mein stein erst jez zu weihnachten bekommen und finde es mega geil trotz nicht der besten leistung aber wenn man sich miui anguckt wird es wohl vorerst noch lange net aussterben.
     
  6. BBAlex, 26.12.2010 #6
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Wenn das Problem mit dem Bootloader bzw. Kernel nicht wäre dann würde der Stein immer noch megageil sein, alleine wegen der Tastatur die sonnst kaum ein anderes Android-phone bietet. Das Desire Z hat auch eine Tastatur, ist aber deutlich teurer.
    Leider ist 2.2 immer noch nicht da und 2.3 wird es wahrscheinlich nie geben. Das treibt manchen Technikfreak weg von Moto.
    Auch ich werde sicher kein Motorola mehr kaufen. Leider hab ich auch nicht die Kohle im Überfluss, sonst hätte ich sicher schon ein Desire HD gekauft.
    Ich werde das Milestone noch etwa ein Jahr benutzen, dann wird es sicher abgelöst.
    Trotz allem ist es ein tolles Gerät, gut verarbeitet und mit einem der besten Displays auf dem Markt.
    Leider läst Moto seinen Meilenstein verkümmern.
    Mit diesen Frickel-Roms fange ich erst mal nichts an. Vielleicht wenn alle Stricke reißen und immer weniger Software läuft, dann werde ich mir mal diese Roms ansehen.

    Viele Grüße,
    BBAlex.
     
  7. dodotech, 26.12.2010 #7
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Die Ruhe die hier momentan herscht, ist wegen den Festtagen! :)

    Wartet mal ab nach Weihnachten wirds wieder voller!
     
  8. shakwave, 27.12.2010 #8
    shakwave

    shakwave Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.03.2010
    mir ist es mittlerweile total egal, was motorola macht. von mir aus können die die 2.2.1 noch bis ins jahr "201*" verschieben *lach*, denn wie manch andere hier, so habe auch ich schon länger 2.2 auf dem stone.

    und woran liegt genau das? richtig: an der community, welche mods, themes, or, u.s.w. weiterhin für unseren stein adaptieren.

    ohne die anpassungen der community wäre der stein echt langweilig, 2.1 reisst keinen vom hocker. und auch die standard 550mhz nicht. nur durch die releases der community habe ich das gefühl, ein immer noch zeitgemäßes smartphone zu haben...

    ich denke der unmut des TE zeugt durch die feiertage :)

    vorab schonmal allen einen guten rutsch ins 2k11!
     
  9. FuFu-sela, 27.12.2010 #9
    FuFu-sela

    FuFu-sela Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Der TE hat keinen Unmut er stellte etwas fest und bat um Meinung. Sozusagen eine art Meinungs-Umfrage ;-)

    Ich habe auch durch dieses Forum nicht das gefuehl das mein Stein mir alt vorkommen muesste und ich kann mitlerweille auch auf das offz froyo verzichten. Dank einiger Leute hier und auf xda seite.

    Nur ein ganz ganz klein wenig hätt ich lieber nen grösseren touch ;-).

    Happy N.Y.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
  10. shakwave, 27.12.2010 #10
    shakwave

    shakwave Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.03.2010
    hast recht, ich habe mich bei der wortwahl etwas vergriffen..hehe ;)
     
  11. TimeTurn, 27.12.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    <- ist spätestens im Februar auch weg, wenn das Nexus S in D zu haben ist und nicht mehr knapp 600 Flocken kostet - ansonsten vielleicht ein LG Optimus Speed mit Doppelkern oder sowas :) Aber definitiv kein Moto mehr.
     
  12. rauke, 27.12.2010 #12
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Ich habe den Stein gerade mal ein Jahr und habe ihn mit der Absicht gekauft mir nicht jedes Jahr ein neues Handy zu kaufen (wie es zuvor mit dem WM6 Geräten der Fall war). Noch vermisse ich nichts beim Stein (außer App2SD). Ins Auge gefasst habe ich allerdings den LG Optimus 2X. Wenn der einen offenen Bootloader hat (das ist ab Milesteon das K.O.-Kriterium), werde ich ihn mir vielleicht Mitte 2011 zulegen. Wenn bis dahin nicht etwas mit Tastatur heraus gekommen ist.

    HTC empfinde ich als überteuert. Liegt vielleicht auch daran, dass sie 15$ MS-Steuer zahlen müssen pro Android-Gerät und weil sie allg. bekannter sind.
     
  13. k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    Also die geraete an sich werden ja nicht weniger. Es kommen ja grade nen haufen neuer user, weil einige ihre geraete bei ebay verticken.
    Der rest wurde schon genannt: feiertage, ms2+ andere geraete.

    Ich kauf mir das naechste geraet erst dann, wenn die akkulaufzzeiten sich wieder auf ertraeglich verbessert haben. Da geben die sich grade alle nichts.
     
  14. Bendroid, 29.12.2010 #14
    Bendroid

    Bendroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Wie für viele hier, ist Motorola für mich in Zukunft keine Option mehr. Einen geschlossenen Bootloader empfinde ich als Betrug am Kunden. Punkt. Das Licht des MS1 war für mich in dem Moment erloschen, als mir diese Einsicht damals dämmerte und ich meinen Kopf gegen die Wand hämmerte. :)
    Das einzige Argument für diesen Mist ist der Wunsch der Hersteller, entscheiden zu können, wann ein Gerät gefäligst als veraltet zu gelten hat. Aber liebe Hersteller, auch wenn so etwas in letzter Zeit immer mehr in Mode kommt: damit kommt ihr für mich und viele andere leider aus der Mode. Das Gerät hat zu Beginn weit über 400 Euro gekostet und ist in vielerlei Hinsicht Elektronik-Schrott (das ist mein sehr subjektives Empfinden). Es funktioniert zwar soweit fast alles, aber Moto hat ein paar gravierende Fehler gemacht:

    • geschlossener Bootloader (obwohl das aus Sicht einer kranken Manager-Philosophie nachvollziehbar ist)
    • viel zu wenig RAM (einmal aus dem Browser raus, ein anderes Programm aufgerufen und zurück in den Browser und schon laden die Tabs neu, das nervt v.a. in Foren, wenn man dadurch die Position im Thread verliert)
    • eine derart unterirdisch schlechte Kamera, die diesen namen kaum verdient und von mir schon lange nicht mehr benutzt wird
    • die Firmenphilosophie, Updates künstlich rauszuzögern (anders kann man das nicht nennen, wenn einzelne Hobby-Programmierer das am Wochenende hinbekommen und zwar OHNE Zugriff auf den Kernel.
    Ein Nokia N8 mit Android hätte ich schon lange gekauft, das hat ausstattungsmäßig einfach alles. Aber leider machen die anderen Android-Hersteller es oft nicht besser, so dass mir mein Geld einfach zu schade für immer neuen Elektronik-Schrott ist, mit dem ich dann wider nicht zufrieden bin. Vor allem werde ich NIE wieder ein Handy kaufen, bevor sich nicht eine ausreichend große Community darum gebildet hat und klar ist, dass der Bootloader offen ist und man problemlos wieder den Originalzustand für Garantieansprüche herstellen kann. Ich rate auch allen im Bekanntenkreis von Moto ab, die Gründe kann immer jeder nachvollziehen. Nur informieren sich die meisten leider nicht ausreichend vor dem Kauf.

    Ansonsten ist der Mangel an RAM das Hauptproblem, das lässt sich einfach nicht umgehen, auch nicht mit einer noch so guten Konfiguration und Autokiller und Übertaktung. Das Handy ist zwar mittlerweile schnell, aber lädt leider ständig alles neu.
     
    kolibree bedankt sich.
  15. FuFu-sela, 29.12.2010 #15
    FuFu-sela

    FuFu-sela Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Stimme dir in manchen punkten zu, aber bitte warum aergerst du dich erst nach dem kauf ueber zu wenig ram?.
    War dir nicht bewusst wiewenig das ist oder eben erst nachdem geraete mit mehr ram auf den markt kamen klar?

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2010
  16. VinoRosso, 29.12.2010 #16
    VinoRosso

    VinoRosso Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.03.2010
    keine SDcard und LED benachrichtigungen?

    das ist für mich ein NO-GO!

    Wollt mir auch das nächste google phone holen aber dann isses so ne krücke... :(

    Solange mich kein androide mehr hardwaremässig 1000%ig überzeugt muss das ms 1 herhalten.

    Das Nexus S wirds bei mir jedenfalls auf keinen fall, da hab ich deutlich mehr erwartet.
     
  17. Bendroid, 29.12.2010 #17
    Bendroid

    Bendroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Das Zweite leider, Schande über mein Haupt... es kribbelte einfach zu sehr in meinen gierigen Fingern.
     
  18. FuFu-sela, 29.12.2010 #18
    FuFu-sela

    FuFu-sela Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Nexus S No zuviel kunstofflock, auch mehr erwartet, optisch techn. Auch nicht ueberzeugt zu dem preis
     
  19. FuFu-sela, 29.12.2010 #19
    FuFu-sela

    FuFu-sela Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.12.2010
    :)
     
  20. TimeTurn, 29.12.2010 #20
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    SD-Card musses nich haben - 16 GB reichen mir völligst. Hat das nicht im Steuerkreuz eine LED? //EDIT: Hat es nicht, es gibt aber eine interessante App namens "NoLED" :flapper: Durch das AMOLED-Display leuchtet dann wirklich nur ein kleines Feld auf, da es ja keine Hintergrundbeleuchtung benötigt. Und selbst ohne das: man kann ja mit "Missed Call" das Teil halt ab und an vibrieren lassen.
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2010

Diese Seite empfehlen