1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. BoHnmÄn, 31.07.2011 #1
    BoHnmÄn

    BoHnmÄn Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo :smile:

    Ich bin nun hier frisch angemeldet und habe gleich schon eine Frage. Und zwar bekomme ich jetzt diese Woche ein Desire HD. Ich hab viele Testberichte etc. gelesen und gehört, dass der Akku recht schwach sein soll. Also hab ich mich schonmal bei ebay nach Ersatzakkus umgeschaut. Jetzt hab ich die Frage, sind solche Akkus wie z.b 1600mAh Li-Ion Akku Batterie für HTC Desire HD Neu 1712 bei eBay.de: Akkus (endet 19.08.11 17:21:24 MESZ) empfehlenswert oder schaden sie vielleicht sogar dem Gerät?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus:smile:
     
  2. TimeTurn, 31.07.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Schaden wird er nicht, aber er wird Dir auch nich viel nützen. Meiner Erfahrung nach haben solche Akkus meist nur einen Bruchteil der aufgedruckten Kapazität. Ich hatte mal ein Doppelpack (sahen sogar ähnlich aus) fürs Milestone zusammen mit einem Ladegerät in China geordert - funktioniert haben die super, hatten leider nur halb so viel Kapazität wie das Original.

    Ach ja: Dazu gibts im Zubehör-Bereich schon mehrere Diskussion. Z.B. diese hier, um mal nur ein Beispiel zu nennen: http://www.android-hilfe.de/zubehoer-fuer-htc-desire-hd/104126-alternatives-staerkeres-akku.html
     
  3. neandertaler19, 31.07.2011 #3
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Und selbst mit dem Standard-Akku kommt man über 2-3 Tage. Und naja diese anderen Akkus haben meistens nicht die Kapazität die angegeben ist, meistens sogar weniger wie der Orginal Akku.
     
  4. TimeTurn, 31.07.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Sach ich ja :flapper:
     
  5. ehrles, 31.07.2011 #5
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

  6. Freak2011, 31.07.2011 #6
    Freak2011

    Freak2011 Fortgeschrittenes Mitglied

    ich wieß das man mit CHina Akkus manchmal sehr glück haben kann, das einzige was dir passieren kann ist das wenn du die dinegr auf ner Ladestation auflädst dir sie um die ohren fliegen :D
     
  7. flakesnow, 02.08.2011 #7
    flakesnow

    flakesnow Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann hast du aber echt ein schlechtes Ding erwischt, was iwie nach DE geschmuggelt wurde. Die meisten Akkus auch die Fake-Akkus haben mittlerweile einen Schutz, dass der Akku nicht mehr überhitz, abschaltet und somit nicht mehr explodieren kann.

    Mehr mAh bekommt man bisher mit keinem nachgemachten Akku. Selbst wenn der Akku mehr mAh hat, sind die verwendeten Materialien im Akku nicht so hochwertig, so dass es sich wieder aufhebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
  8. dimexa, 18.10.2011 #8
    dimexa

    dimexa Neuer Benutzer

    Hallo Android Hilfe User,

    ich bin auf der Suche nach einem Leistungsstarken Akku was mir wichtig ist das er keine Chinakracher ist. Da der Original Akku nicht gerade der beste ist wollte ich mal fragen ob es einen Leistungsstärkeren Akku gibt.

    Würde mich sehr über eure Hilfe freuen :), wenn Ihr ein Akku Modell hättet und evtl. die Laufzeit einschätzen könntet sofern Ihr den Akku selbst habt.
     
  9. skoschke, 19.10.2011 #9
    skoschke

    skoschke Erfahrener Benutzer

    Die Physik und Chemie läßt sich nicht so einfach überlisten :flapper:

    Wenn ein Akkuhändler verspricht, bei gleicher Bauform (Größe) die doppelte Kapazität speichern zu können, dann ist das schlichtweg eine "Werbelüge" ! :cursing:

    Wenn es ohne Probleme mit aktuellen Möglichkeiten ginge, das Doppelte zu speichern, würde HTC das bestimmt auch verwenden :drool:

    Also bleibt nur ein Zweitakku, ich persönlich würde dann aber keinen Originalakku nehmen und den ständig wechseln sondern einen dieser "USB-Akkus", der die Energie von Außen ohne Öffnen zur verfügung stellt.

    P.S.
    Übrigens komme ich mit meinem Originalakku, ca. 3/4 Jahr alt über 3 Tage :drool:
    Dazu muß man nur alles abschalten was ständig im Hintergrund "rumaktualisiert".
    Wenn ich wissen will ob ich Mail habe kann ich das manuell anstoßen, ob es Updates für Apps gibt kann ich manuell nachsehen und ich bin nicht ständig erreichbar, wenn ich neue Nachrichten habe reicht das wenn ich das 2h später mitbekomme (oder auch erst am nächsten Tag :razz:)

    Ciao
    Stefan
     
  10. iZodiac, 25.12.2011 #10
    iZodiac

    iZodiac Android-Experte

    Also ich werde mir demnächst einen MugenPower 1500 MAh Akku kaufen. Laut einiger Tests und ein paar Videos von Youtube soll der ja halten was er verspricht.
     
  11. Sleepwalker, 25.12.2011 #11
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Dachte das wäre ein Fake?
    Hast du Links zu den Tests? Bei Videos bin ich etwas skeptisch...oder gehen die 1-2 Tage? :D
     
  12. iZodiac, 25.12.2011 #12
    iZodiac

    iZodiac Android-Experte

    Ich hab mal bei den XDA's geschaut. Da sagten viele, dass der Akku einiges mehr bringt.
    Soweit ich weiß ist MugenPower einer der wenigen Hersteller, die wirklich bessere Akku's herstellen.
    Nein, das Video geht nur paar Minuten, aber wirklich nachweisen kannst du ja nicht, wie lange der Akku länger hält, immerhin ist das Nutzungsverhalten unterschiedlich..
    Ich denk, falls es zum Kauf kommt, werde ich mal ein Review dazu machen.
     
  13. Dirk U., 25.12.2011 #13
    Dirk U.

    Dirk U. Erfahrener Benutzer

    Ich habe mir bei Amazon 2 Akkus für´s DHD mit 1500 mAh bestellt.
    Da der Akku noch keine Rezessionen hat kann ich dazu nichts sagen aber der Händler ist durchweg gut bewertet.
    Wenn der nur Schrott verkaufen würde dann hätte er die Bewertungen nicht.

    Ich werde ja sehen wie die sind.
     
  14. iZodiac, 25.12.2011 #14
    iZodiac

    iZodiac Android-Experte

    Sicher, dass die auch von MugenPower sind?
     
  15. Dirk U., 25.12.2011 #15
    Dirk U.

    Dirk U. Erfahrener Benutzer

    Ganz sicher sind die das nicht. Pro Akku bezahle ich 5,60 € aber ich denke mir Versuch macht klug. Für den Kurs kann man ja nicht viel falsch machen.
     
  16. chuba, 25.12.2011 #16
    chuba

    chuba Erfahrener Benutzer

    Gespannt bin wie die Meinungen sind. :)
     
  17. iZodiac, 26.12.2011 #17
    iZodiac

    iZodiac Android-Experte

    Na dann bin ich ja mal gespannt.
     
  18. Sleepwalker, 27.12.2011 #18
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Ich bezweifle einfach mal, dass für 6,50 1500mAh drin sind...wenn man Glück hat, ist's soviel wie beim Originalen.

    Auf ein ausführliches Review, vor allem vom Mugen Akku, wäre ich auch gespannt.
     
  19. Dirk U., 27.12.2011 #19
    Dirk U.

    Dirk U. Erfahrener Benutzer

    Es sind sogar nur 5,60€. ;) Aber wenn sie so lange halten wie die originalen, dann reicht mir das als Ersatzakku schon.
     
  20. CrazyFreakx, 10.02.2012 #20
    CrazyFreakx

    CrazyFreakx Android-Hilfe.de Mitglied

    kann den jemand mal sagen wie sich der günstige Akku so schlägt?