1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erst die Apps dann das System...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Larrel, 26.04.2012.

  1. Larrel, 26.04.2012 #1
    Larrel

    Larrel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Hallo Leute,

    schon länger verfolge ich hier die Diskussionen um Firmware, Mods etc.

    Bis jetzt (ich habe mein I9000 seit etwas mehr als 1 1/2 Jahren) hat alles wunderbar geklappt. Meine letzte Version war die XXJW4 die ich seit etwa zwei Wochen drauf hatte.

    Bis heute morgen war alles in Ordnung. Um 9 Uhr ein paar sachen im Internet gemacht Handy weggelegt und erst mal vergessen.... zwei Stunden später musste ich meine Sim Karte neu entsperren. Ok kann passieren dachte ich mir gebe meinen Pin ein und dann kommen nur noch Fehlermeldungen. Fast jede App die beim Start geladen wird ob als Widget oder im Hintergrund muss sofort wieder beendet werden. Der Orginal MP3 Player geht noch alles andere weigert sich zu starten.

    Die Apps waren als Backup mit Titanium Backup vorhanden (Rootrechte vorhanden) also noch schnell die Kontakt Daten gesichert.
    Handy aus.
    Recovery Modus, Werkseinstellung und Cache Wipe durchgeführt versuch des Neustarts und seitdem ist ende mit allem.

    Der Versuch die Firmware zu ersetzen sollte laut Odin erfolgreich sein der Effekt ist aber bei mehreren Unterschiedlichen Firmwares der selbe ich bleibe im Bootloop hängen.

    Auch die Anleitung http://www.android-hilfe.de/root-ha...h-habe-mein-sgs-gebrickt-oder-doch-nicht.html hat mich nicht weitergebracht. Flashen mit Pit und RePart hatte ebenfalls kein Erfolg.

    Ich komme zur Zeit noch in den Download Modus und in die Recovery.

    Momentan lade ich eine ätere Version XXJVP vom 03.06.11 runter in der Hoffnung das ein Downgrade was bringt. Bin aber nicht wirklich zuversichtlich.

    Hatte einer schon so ein Problem oder hat einer von den Cracks ein Tipp für ein Leihen wie er sein Handy wieder nutzen kann?

    Mods hatte ich noch nie drauf. Es wurden immer die unveränderten Firmwares genommen.

    In der Hoffnung auf Hilfe

    Gruß
    Larrel
     
  2. theKingJan, 26.04.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Probiers mal mit nem Fullwipe

    ...via Tapatalk 2.0...
     
  3. Radagast, 27.04.2012 #3
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,656
    Erhaltene Danke:
    16,980
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Hast Du denn die Apps immer wieder aus Titanium wieder hergestellt?
    Wenn ja, jeweils mit Daten?

    Wenn ja und trotzdem diese Probleme, dann wäre mein letzter Tipp:

    Im Recovery-Mode üver mounts&storage (?) -->
    alles was geht, formatieren, also format system, format dies und das, eben alles, AUCh BOOTLOADER !!!
    Aber das ist nicht ganz ungefährlich und sollte die letzte Möglichkeit bleiben!!!!!!!!!!!!


    Sonst mal per Titanium nur die Apps OHNE Daten wieder herstellen und schauen, ob es klappt !!!!

    Viel Erfolg :cool2:
     
  4. Larrel, 27.04.2012 #4
    Larrel

    Larrel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Was seit dem geschah...

    ich komme leider nicht weiter...

    Wipe data/Factory Reset ausgeführt
    wipe chache partition ausgeführt

    Advanced:
    wipe Dalvik Cache ausgeführt

    mounts and storage:
    format /sdcard

    format /system
    format /cache
    format /data
    format /datadata
    und sogar
    format /boot

    Alles ausgeführt mit einer Einschränkung format /sdcard erzeugt folgende Fehlermeldung "E:format_volume failed to unmount "/sdcard" Error formating /sdcard!"

    Trotzdem danach noch versucht ein altes Backup einzuspielen auch das führte wieder zum Bootloop. Das XXJVP über Odin hatte leider auch kein Erfolg wieder Bootloop.

    Ich weiss momentan nicht weiter.
     
  5. Radagast, 27.04.2012 #5
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,656
    Erhaltene Danke:
    16,980
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Hat Du die JVP auch mit Bootloader geflasht? Ohne geht es nicht ...
    Und ein Backup kannst Du nach diesen Wipes erstmal nicht mehr einspielen ...
    Erst nach erfolgreichem Flash einer Rom mit Odin ...
    Kann mir dass kaum vorstellen. Vielleicht ist Deine Boot-Position defekt ...
    Wenn erneutes Flashen mit Bootloader und pit und repart nichts hilft, wäre dort letzte Möglichkeit wohl ein Jig, aber bei defektem Bootloader wird dass wohl auch nichts ...

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
    Larrel bedankt sich.
  6. Larrel, 27.04.2012 #6
    Larrel

    Larrel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Ja habe ich auch bereits gemacht.

    Das Schätzchen lässt sich nicht zum start überreden. Es sieht nach einschicken und Reparatur aus. Es sei den irgendwem fällt noch eine Lösung ein.

    Ich frag mich wie es da mit der Gewährleistung ist ...


    Naja ich werde es dann sehen.

    Danke für die Tipps

    Gruß

    Larrel
     
  7. megaburschi, 27.04.2012 #7
    megaburschi

    megaburschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.10.2011
    http://www.android-hilfe.de/origina...1-i9000xwjw1-repack-dbt-odin-root-addons.html
    Nimm deine SIM und die externe SD- Card aus dem Handy
    Folge dieser Anweisung Schritt für Schritt!!!!
    Dann lade die Firmeware erneut runter!!! und kopiere sie auf deine Interne SD-Card (Die du am besten vorher platt machst).
    Das muss gehen und vergiss das das Wipen nicht!
    Und noch was lass die Finger von TB oder RM mach alles manuell.......
     
  8. Larrel, 27.04.2012 #8
    Larrel

    Larrel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Ok mir raucht grade ein wenig die Birne...

    Sim Karte und SD Karte raus....done
    JW1 mit Odin geflashed....done
    CWM mit Odin geflashed...done

    Und nu bin ich grade am Rätseln ob ich die i9000xwjw1 als Zip auf die Karte verschieben muss/soll oder die einzelnen Dateien. Ich vermute die Zip.
    Danach dann choose zip from SDcard?
     
  9. schorsch36, 27.04.2012 #9
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tut mir leid ,aber wenn ich so was lese... .Geh nicht über LOS, geh zürück auf START.
    Und dann: Lesen!

    [Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ - Android-Hilfe.de

    [Wichtig] An alle Erstflasher und Anfänger, die ihr SGS NICHT SCHROTTEN WOLLEN - Android-Hilfe.de

    Gruß schorsch
     
  10. Larrel, 27.04.2012 #10
    Larrel

    Larrel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Danke für die Antwort.
     

Diese Seite empfehlen