1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erstberatung ROMs für N00b gesucht!

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Evo 3D" wurde erstellt von darkqueen, 05.05.2012.

  1. darkqueen, 05.05.2012 #1
    darkqueen

    darkqueen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo ihr Lieben!

    Nachdem mein gutes altes Milestone nach kurzer, schwerer Krankheit am Montag das Zeitliche gesegnet hat, kann ich mich seit vorgestern stolze Besitzerin eines Evo 3D nennen :) da ich das Gerät nagelneu für quasi umsonst bekommen habe, hatte ich keine Skrupel, über S-on/off mir Root-Zugang zu besorgen und habe gleich einmal einige Custom-ROMs ausprobiert. Dazu gehörten das ROMeOS in der aktuellen Form, irgendein CM9-Dailybuild von xda, das geleakte ICS, das erst wenige Tage alt ist, und noch zwei, drei andere.


    Man mag mich verwöhnt nennen, aber ich bin etwas ernüchtert nach meinen ersten Versuchen. Ich habe eine klar umrissene Zielvorstellung, was "mein" ROM können soll, und vielleicht könnt ihr als erfahrene "Evoianer" mir dabei helfen.


    MUST-HAVEs sind:

    • aktuelle OS-Version (Gingerbread oder ICS) mit lebendiger Community
    • Zugriffsregulierung (CM7 auf meinem Milestone bot mir das nachträgliche Verweign von Zugriffsrechten für Apps an, das habe ich bis jetzt auf dem Evo bei keinem ROM gefunden
    NICE-TO-HAVEs sind

    • möglichst wenig am Original-Android verändert (bitte kein Sense, ich hasse dieses Rumgespiele)
    Absolut nebensächlich ist

    • 3D bzw. Kamerafunktion überhaupt, dafür habe ich andere Geräte ;)
    • Garantieerhaltung meines Telefons ;) ich liebe das Risiko!
    Und dann habe ich noch ein paar allgemeine Fragen: um mein Evo rooten zu können, musste ich meinen Bootloader auf die 1.47.007 (glaube ich) downgraden. Kann ich mit dem Einspielen neuer Firmware auch im Nachhinein wieder alle Veränderungen rückgängig machen oder sperre ich mich selber aus? Ich musste bereits für die geleakte ICS eine neue Firmware inkl. Bootloader ziehen ... hoffe das war kein Fehler?


    Und wo bekomme ich, falls ich mich mit fehlerhaften Radio-Flashs mal selber beschnitten habe, wieder eine Standardkonfiguration mit dem optimalen Werten zum Flashen her? Sagt bitte nicht, dass ich vorher ein Backup ziehen soll, das habe ich natürlich nicht gemacht, weil's bei meinem Milestone solche Probleme früher nicht gab ;)


    Danke für eure Mühen, ich freue mich auf regen Austausch!


    Eure N00b-Steffi
     
  2. iPasta, 05.05.2012 #2
    iPasta

    iPasta Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    17.03.2010
    CM9 + LBE für Zugriffregelung :)

    Du kannst alles wieder rückgängig machen, die Frage ist nur für was?

    Für Standart einfach das Stockrom flashen. Link is hier iwo im Forum bei den Custom Roms
     
  3. darkqueen, 05.05.2012 #3
    darkqueen

    darkqueen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo!

    LBE ist eine in meinen Augen schlechte Softwarelösung im Userspace. Besser gefiele mir pdroid, hat das schon jemand auf dem Evo gesichtet?


    Erstaunlicherweise war pdroid nicht in der CM9 enthalten, die ich getestet habe .. in CM7 ist das aber m.W. Standard. Kann jemand bestätigen, ob das ein generelles Problem ist?


    Steffi
     
  4. Woschdi, 06.05.2012 #4
    Woschdi

    Woschdi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,819
    Erhaltene Danke:
    564
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Moin,

    ich habe viele ROMs getestet (Cobra, Lee, Mik) und bin immer wieder zu ROMeOS zurück!
    Läuft super mit Anryl 10.07, Anthrax RLS18 und UnityV3

    Die Akkulauftzeit mit den UV Werten von jcsy aus diesem Thread sind auch top.
    [GSM][KERNELS][26-APR-12][v1.34]Difference between each KERNEL on benchmarks,same ROM - xda-developers

    PDroid sollte auch mit folgendem Patch laufen:
    [Release ]PDroid Patch for ROMeOS3D / LeeDroid - xda-developers

    Radios:
    [RADIO] HTC Evo 3D (GSM) Radios [PG86IMG.zip] (Updated: 20 Oct 2011) - xda-developers

    Mit der neuen FW laufen auch Gingerbread ROMs ohne Probleme - lediglich vor dem Flash alle Partitionen ausßer SD User Data formatieren (Cache und Dalvik wipe ich extra nochmal)

    Gerade teste ich, wie wohl fast alle hier den ICS Leak - ist momentan m.M.n. die einzige Alternative zu ROMeOS 3D. Schnell, flüssig und scheinbar fehlerfrei... und ohne das alte hässliche Sensedock!

    Hoffe das hilft bissl!

    Cheers

    Edith sagt: Wenn Du den Senselocker via Titanium deinstallierst, bekommst Du den AOSP Lockscreen - sieht dann noch ein bissl schöner aus!
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    darkqueen bedankt sich.
  5. darkqueen, 06.05.2012 #5
    darkqueen

    darkqueen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Dankeschön erstmal :) sehr deutlich erkenne ich mittlerweile die eher als Betaphase zu bezeichnende Lage, in der sich "wir" (ich gehör halt jetzt einfach dazu :cool: ) befinden. Beim MS (und das ist jetzt wirklich das letzte Mal, das ich davon schwärme, versprochen!) war die Geräteintegration deutlich weiter fortgeschritten und man konnte mit einem ausgefeilten, in den feinsten Detailstufen sich dennoch immer mehr verbesserndem CM7 mehr als zufrieden sein.

    Sei's drum, ich denke, dass ich mit dem ICS Leak 4.0.3 (und den Nachfolgern) erstmal auskomme .. irgendwann wird sich hoffentlich ein potenter CM-Coder erbarmen und CM9 dauerhaft und verlässlich portieren ;)


    Liebe Grüße




    Steffi
     

Diese Seite empfehlen