1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erste Anlaufstelle bei Fragen zu Odys-Tablets (133. Update - 13.04.2013, 12:30)

Dieses Thema im Forum "Odys Allgemein" wurde erstellt von hävksitol, 19.10.2011.

  1. hävksitol, 19.10.2011 #1
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Dieser Beitrag hier soll als erste Anlaufstelle bei Problemen mit oder Fragen zu den Tablets von Odys dienen, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität.

    Lesern, die mit dem Gedanken spielen, sich ein Odys-Tablet zuzulegen, jedoch noch nicht genau wissen, welches sie sich kaufen sollten, lege ich einen Blick in Kapitel 25 nahe, welches Links auf technische Daten und Threads mit Erfahrungsberichten bietet.

    Neulingen möchte ich ganz dringend empfehlen, einfach mal im entsprechenden Abschnitt zu schauen, was zu Eurem Tablet an Wissen und Links aufgelistet ist (z.B. eine Übersicht über verfügbare Firmwareversionen) - vielleicht findet Ihr bereits so die Antwort auf ein aktuelles Problem, oder es tut sich möglicherweise eine neue Nutzungsmöglichkeit für Euer Tablet auf, an die Ihr noch nie gedacht habt.

    Allen möchte ich zudem einen Blick unter Punkt 24 ans Herz legen ("Allgemeines"), wo u.a. Izzys Android-Einführung heruntergeladen werden kann und auf seine PD-Bibliothek verlinkt wird, wo mehr als 4000 deutschsprachige (& legale!) Bücher im Epub-Format erhältlich sind. Größtenteils handelt es sich naturgemäß dabei um Werke, deren Nutzungsrechte abgelaufen sind, ich habe dort - und unter dem anderen angegebenen Epub-Link - jedenfalls schon eine ganze Menge an interessanter Literatur gefunden & von dort heruntergeladen.

    Von Izzy stammt auch die App-Review nach Einsatzzweck (ebenfalls unter Punkt 24), wo man ganz viele Apps, nach Kategorien sortiert & besprochen, findet. Diese Review (zusammen mit einer Google-Suche) kann einem in vielen Fällen helfen, sehr schnell eine spezielle App zu finden.

    Kap. 26 liefert eine kleine FAQ-Sammlung, die Antworten auf Fragen zu Android (Erg. v. 24.1.2013: bzw. zum Forum) liefert, die hier im (Odys-)Forum in der Vergangenheit gerne gestellt wurden; auch dort lohnt es sich für alle, mal reinzuschauen.

    Einen der wichtigsten Links möchte ich gleich hier an prominenter Stelle plazieren, einen Link nämlich, wie die Suchfunktion ("SuFu") im Forum funktioniert.


    Dieses Dokument ist in 26 Kapitel gegliedert (Anm.: Unterstrichene Tablets haben eigene Unterforen im Odys-Bereich bei Android-Hilfe)


    1. Odys Loox
    2. Odys Xpress
    3. Odys Space
    4. Odys Xtreme
    5. Odys Loox Grimm-Edition (Anm.: Beim Loox angesiedelt)
    6. Odys Chrono
    7. Odys Cosmo
    8. Odys One
    9. Odys Xelio
    10. Odys Vision
    11. Odys Genesis
    12. Odys Xtense
    13. Odys Neo
    14. Odys Next
    15. Odys Q /kju:/
    16. Odys Loox Plus
    17. Odys Noon
    18. Odys Tablo
    19. Odys Genio / Xelio 7 Pro
    20. Odys Noon
    21. Odys Motion / Evo
    22. Interessante Threads ohne Bezug zu einem spez. Odys-Tablet
    23. Diskussionsplattformen, die sich speziell Odys-Produkten widmen
    24. Allgemeines
    25. "Kaufberatung"
    26. FAQ: Fragen zu Android bzw. zum Forum, die im Odys-Forum häufig gestellt werden
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    1. Odys Loox (Grimm-Edition s. 5., Loox Plus s. 16)
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De/Engl.
      3. Handbuch
      4. UMTS-Sticks am LOOX:
        1. Lt. der Anleitung zum 3G-Internetzugang werden die folgenden Sticks unterstützt: Huawei E220, E261, EC122, MF190, E1750, E156G und ZTE MF190
        2. Dieser Beitrag hier wurde zwar eigentlich für das Xtreme geschrieben, aber die dort recht ausführlich beschriebene Vorgehensweise, um einen UMTS-Stick am Tablet zu benutzen kann (insbesonders für Anfänger) auch bei anderen Tablets hilfreich sein.
        3. Folgende UMTS-Sticks wurden am LOOX von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht. Wenn ein Stuck unterstrichen ist, zeigt das an, daß er in der w.o. angegebenen Kompatibilitätsliste nicht aufgeführt ist (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt)


          1. Huawei K3765 (STOCK249 / -) "findet keinen Provider"
          2. web'n'walk Stick GI0225 (d.h. dieser hier; STOCK249 / -) "findet keinen Provider"
          3. Huawei E1550 (STOCK249 / Netzclub)
          4. Huawei E 1750 (STOCK249 / Tchibo; STOCK249?? / BASE Flatrate) bzw. Huawei E 1750 (OMA ICS 1.2.3 / O2)
          5. Huawei E173 (STOCK249 / Tchibo; STOCK249?? / -) bzw. Huawei E 173 (OMA ICS 1.2.3 / ???)
          6. Huawei H173u (STOCK249 / O2?), zur Lösung des erst nicht möglichen Zugriffs auf die eingesteckte µSD-Karte ("USBMassStorage damaged") s. auch hier, hier & hier
          7. MF190 (STOCK249?? / Netzclub (O2)) bzw. (von 1&1: STOCK249 / -): s. hier, hier & hier bzw. (Custom Odys Loox CramFS Update m. Custom Apps [V1.0] (04.01.2012) 0924er RipRoot Update, Wendal-suRoot gerootet / ???) bzw. ZTE MF190 ( ??? / ???)
          8. HUAWEI E160 (STOCK249?? / -; von Fonic: STOCK249?? / -) Anm.: Lt. diesem Beitrag scheint es auch E160 zu geben, die nicht funktionieren; die hier in 1.3.8 zitierten & funktionierenden Sticks tragen beide den zusätzlichen Aufdruck "HSDPA USB Stick, FOC ID Qise 160"
          9. ZTE MF 110 (von 1&1: STOCK249 / -) bzw. (??? / -) bzw. ZTE MF 110 (von 1&1: OMA ICS V1.2.1 / ???; Anm.: Zur ID dieses Sticks in ICS s. hier) bzw. ZTE MF 110 (von 1&1: OMA ICS V1.2.2 / ???; Anm.: Damit dieser Stick unter OMA V1.2.2 funktioniert, müssen zwei Dateien ersetzt werden) bzw. MF 110 (OMA ICS 1.2.3 / Bild-Prepaid)
          10. Huawei E169 (von ePlus BASE: STOCK249?? / -)
          11. XS Stick P14(von Mobilcom debitel: Stock 249?? / eplus Twincard)
          12. K3565-Z (STOCK249??? / Netzclub (O2)) s. hier & hier
          13. HUAWEI E220 (STOCK512 / ALDITALK) (Anm.: Die benutzte FW-Variante wurde mir von worstbull vom 16.12.2011 in einer PN mitgeteilt). Bei Erkennungsproblemen des Sticks durch den Loox kann ein FW-Update des Sticks helfen. & HUAWEI E220 (??? / ??? = wg. der Probleme eigener & langer Thread; letztendlich lief er dann doch, ohne daß ganz klar wurde, warum)
          14. HUAWEI E156G (STOCK512 / ALDITALK) (Anm.: Die benutzte FW-Variante wurde mir von worstbull am 16.12.2011 in einer PN mitgeteilt)
          15. HUAWEI E160E (Von N24: ??? / N24) bzw. E160E (Android 2.3.1 / ???)
          16. HUAWEI E173u-2 (Webstick von Aldi Nord, Modell S4113: FW von fluxflux (su / rw / custom apps) / O2) Über den Explorer / USB kann man auf eine im SDHC-Einschub eingesteckte SDHC-Karte zugreifen.
          17. iCon210 (??? / ???)
          18. Huawei E510TV (??? / ???)
          19. 1&1-Stick (cramFS vom 02.05. / ????; Anm.: Es wurde im Beitrag nicht spezifiziert, um welchen von den zwei möglichen Sticks es sich handelt, Außerdem wird die benutzte FW [in Form von updade.img] nicht mehr weiterentwickelt.)
          20. Huawei 173 (u-1) (??? / O2; Anm.: SIM-Abfrage muss nicht deaktiviert werden, stattdessen poppt dann ein Fenster auf und man kann die Pin eingeben.)
          21. Huawei E1762 (OMA ICS V1.2 - V1.2.1 / ???; Anm.: Zur ID dieses Sticks in ICS s. hier) bzw. Huawei E1762 (OMA ICS V1.2.2 / ???; Anm.: Damit dieser Stick unter OMA V1.2.2 funktioniert, müssen zwei Dateien ersetzt werden) bzw. E1762 (OMA ICS 1.2.3 / Bild-Prepaid)
          22. K3770-Z & K3772-Z (Vodafone-Surfstick: OMA ICS 1.2.x / Vodafone-Prepaid?; Anm.: Zur ID dieses Sticks in ICS s. hier)
          23. Huawei E172 (Android 2.3.1 / ???)
          24. ZTE MF 180 (??? / Bob.at) bzw. ZTE MF 180 (??? / Bob.at) Beide Sticks wurden bei Bob.at erworben, der eine ist frei, der andere gesimlockt.
        4. Datei zur Erweiterung der per usb_modeswitch im Loox z. Zt. unterstützten UMTS-Stick (Details s. hier)
        5. Wie man die bei Tchibo erhältlichen UMTS-Sticks E173 bzw. E1750 äußerlich auseinanderhält
        6. HUAWEI E160 wurde früher von Tchibo, O2 & Web.de ausgeliefert
        7. µSD-Karte im E1550-UMTS-Stick wird als Speicher erkannt
        8. Alternativen zu einem UMTS-Stick
        9. S. auch 17.7
        10. Hier gibt es einen Vergleich der Akkulaufzeiten von TSC Yodas Loox ohne/mit WLAN bzw. mit UMTS.
      5. ROMs:
        1. FW von ODYS vom 24.9.2011:
          1. Eindeutiger Name: STOCK249
          2. Genauere Daten (lt. build.prop):
            1. ro.build.display.id: GINGERBREAD.eng.root.20110923.174838
            2. product.version: rk29_gingerbread_v1.28
          3. Download-Link: hier
          4. Flash-Anleitung: hier
        2. FW von Odys vom 24.9.2011 mit ROOT-Rechten:
          1. Wie diese FW erstellt wird, ist in den Schritten 1-3 (nach "Es geht los.") und den darauf folgenden Schritten 1-8 (nach "Weiter geht es.") hier beschrieben.
          2. Eindeutiger Name: ROOT249
          3. Genauere Daten: Da diese FW durch Modifikation von 1.5.1 erzeugt wird, sollten die genauere Daten identisch mit 1.5.1.2.1/2 sein.
          4. Download-Links: FW von ODYS & Wendal 29XX Tool
          5. Flash-Anleitung: Das Flashen ist bereits Teil der in 1.5.2.1 verlinkten Anleitung.
        3. Update vom 5.12.2011 (Angaben lt. dieser Seite: Dieses Update ist nicht für die Grimm Edition des ODYS Loox geeignet! Änderungen:
          - Verbesserte Verbindungsqualität zu AVM Routern.
          - Bookmarks bleiben auf dem Startbildschirm gespeichert
          - Bessere Unterstützung von Spiele Apps


          - Unterstützung für die WLAN Kanäle 12 und 13 ergänzt )
          1. Eindeutiger Name: STOCK512
          2. Download-Link: hier
          3. Flash-Anleitung: hier
          4. Hier gibt es einen Thread zu dem Update, der sich u.a. damit beschäftigt, ob die oben angegeben Änderungen zu beobachten sind.
          5. Was zu tun ist, wenn das Loox nach dem Flashen in einer Boot-Schleife landet, s. hier
        4. FW von Odys vom 5.12.2011 mit ROOT-Rechten:
          1. Wie diese FW erstellt wird, ist in den Schritten 1-3 (nach "Es geht los.") und den darauf folgenden Schritten 1-8 (nach "Weiter geht es.") hier beschrieben.
          2. Eindeutiger Name: ROOT512
          3. Genauere Daten: ??
          4. Download-Links: FW von ODYS & Wendal 29XX Tool
          5. Flash-Anleitung: Das Flashen ist bereits Teil der in 1.5.2.1 verlinkten Anleitung.
          6. Nach dem Starten dieser FW gibt es eine Meldung, daß su-Binary upgedatet werden soll. Anders als hier angedeutet, funktioniert das Updaten über den Market nicht. Um die ständigen Aufforderungen upzudaten abzuschalten, wird empfohlen, für Superuser unter Einstellungen den Punkt "Outdated binary notifikation" abzuschalten.
        5. ROM-Entwicklungen/Anpassungen, die hier im Forum vorgenommen/diskutiert werden:
          1. Fertige modUpdates+suRoot für den Loox (Normale Edition)
            1. Eindeutiger Name: POPEI512
          2. Übersicht über CustomROMS für Xpress/Loox (Anm.: Der Beitrag hinter diesem Link wird nicht mehr gepflegt, enthält aber weiterführende, separate Links für Loox & Xpress)
          3. CustomROMs / ext3 / mod~.imgs /für Loox (inkl. deutsch- und englischsprachigen Tutorials)
          4. Android 4 (ICS) auf dem Loox(zum Testen - Feedback erwünscht und bitte in diesem Thread posten). Damit der Touchscreen funktioniert, muss noch eine Änderung vorgenommen werden, s. hier.Zu weiteren "Notwendigkeiten" (auch vor dem Flashen) s. unbedingt hier (zum dort verlangten EraseIDB s. hier). EDIT (29.3.2012): Weitere Versionen s. hier EDIT (10.5.): Jetzt auch mit Dualtouch, weitere Details zum Einspielen ins lfd. System s. hier. EDIT (21.5.2012): Neueste Version 1.2.2 zum Testen s. hier. EDIT (26.5.2012): Die (vermutlich) letzte Version der 1.2.x-Reihe (=V1.2.3) gibt es hier.V1.2.4 s. hier; V1.2.5 s. hier; V1.2.6 s. hier; V1.2.7 s. hier; V1.2.8 s. hier (Achtung: V1.28 ist nicht mehr erhältlich, stattdessen gibt es an gl. Stelle V1.28a)
          5. CyanogenMod7 auf dem Loox EDIT (10.5.): V1.2
          6. cFirmware Oma GB v1.3 mit Kernel Astralix & fr3ts0n zum Testen
          7. Jelly Bean (Android 4.1) auf dem Loox: V1.1 - 1.2.2a (Details und Probleme sind im dazugehörenden Thread behandelt)
          8. CyanogenMod 10 auf dem Loox
        6. Alternative OS auf dem Loox:
          1. Linux (nativ) (Download und Readme unter ftp://test.terror.de/)
          2. Ubuntu
        7. ODYS - Update Anleitung.pdf (s. auch hier)
      6. Lt. diesem bisher (Stand: 29.11.2011, 11:00) unbestätigtem Beitrag soll es möglich sein, das Loox ohne Flashen der FW (d.h. nur durch ein Programm) zu rooten. (Anm. v. 1.12.2011: Eine Nachfrage ergab, daß es sich nicht um eine neue Root-Methode handelt.) "
      7. Markt:
        1. Market Symbol auf die Oberfläche bekommen (entwickelt für das Xpress, sollte aber auch auf dem Loox funktionieren)
        2. Zugang zum Markt aktivieren
        3. Anm. v. 24.11.2011: Der nachfolgende Tipp ist obsolet & sollte nur in "Notfällen" als Alternative ausprobiert werden): Dateien für Market-Aktivierung lt. dieser Anleitung (Achtung: Unbedingt auch noch diesen, diesen & diesen Beitrag lesen; außerdem ist diese Methode möglicherweise mit gewissen Nachteilen verbunden, die hier vorgestellt & hier & hier diskutiert werden)
      8. Hardware des Loox bzw. Zubehör & Ersatzteile:
        1. Fotos vom Innenleben des Loox s. hier, hier, hier (bitte beachten, dass es sich um ein von OdysLooxFan umgebautes Loox handelt; Details dazu finden sich im Thread, der zu den Fotos gehört) & hier
        2. Antwort von ODYS auf eine Nachfrage zu Ladegerät/ KFZ-Ladekabel / Schutztasche (Ergänzung: Mittlerweile (Stand: 20.2.2012) gibt es im Webshop von Odys Zubehör fürs Loox)
        3. Netzteil
          1. Thread, der sich einem Selbstbau-Netzteil widmet
          2. Odys LOOX USB Lade-MOD
          3. Netzteil im Webshop von Odys
        4. Thread, der sich nur Zubehör zum Loox widmet
        5. I.d.R. gilt für Android-Tablets: Kabel-LAN am Loox? = nein, aber der LOOX-Kernel unterstützt einen USB-LAN Stick mit Davicom Chip (ID 0a46:9601), Bezugsquellen & Details finden sich im zugehörigen Thread. Hier gibt es außerdem eine ausführliche Anleitung für den Betrieb des Digitus - USB-LAN mcs7830 auf dem Odys-Loox. S. außerdem auch hier.
        6. Der LOOX-Kernel unterstützt einen USB2Serial-Adapter mit Prolific Chip PL-2303 (ID 067b:2303) s. hier
        7. Loox - Navigation mit USB-GPS-Empfänger
        8. MCE Fernbedienung an Loox
        9. Loox - USB-Bluetooth-Dongle
        10. USB-Interface am LOOX ist 2.0-kompatibel
        11. Loox - DVB-T - Hauppauge WinTV Nova-T
        12. USB-Steckdosenleiste
        13. S. auch 1.3.10
        14. Tastatur/Maus am Loox/Xpress (s. a. 1.8.16)
        15. Umlaute mit externer Tastatur (Achtung: Das Einfügen der Datei mit dem Root-Explorer vornehmen, da der ES File Explorer offenbar nur scheinbar die nötigen Rechte besitzt.)
        16. LOOX als Fernsteuerung für TVs, SAT-Receiver, XBOX, PCs u. a.
        17. USB-CD-ROM am Loox
        18. Externe USB-Kamera am Loox
        19. Lautsprecher am Loox
        20. Max. WLAN-Durchsatz an Loox & Cosmo
        21. Adhoc-Netzwerke und Loox (hier gibt einen Downloadlink für die notwendige wpa_supplicant-Datei; der Thread selbst sollte auch Beachtung finden).
        22. Thread zur Akkulaufzeit des Loox
        23. GPS-Empfänger an RK29xx Tablets
      9. Kleine Tipps & Tricks zum Loox:
        1. Wie man das Loox-Gehäuse öffnet, ist hier beschrieben.
        2. Sollte das Loox nach Kalibration Fehleingaben bringen, dann den Metallrahmen abnehmen und leicht die innere Kante nach oben biegen (vorsichtig, um die Spaltmaße nicht unnötig zu vergrößern).
        3. Wie man einen USB-Stick (auf dem Xpress) ohne Kommandozeile unmountet, ist hier beschrieben. Das benutzte Widget sollte (hoffentlich) auch auf anderen ODYS-Tablets funktionieren.
        4. Adfree auf dem Loox nutzen, obwohldie Systempartition schreibgeschützt ist (Link zur hosts.txt-Datei)
        5. Der Komplett-Reset des Loox auf die Werkseinstellungen (Einstellungen - Datenschutz - auf Werkseinstellungen) funktioniert nur, wenn keine SD-Karte eingelegt ist.
      10. Loox: lauffähige Spiele, getestet(s. auch 24.4)
      11. Apps und Spiele, die auf dem Loox nicht funktionieren
      12. Skype auf dem Loox
      13. Benchmark Odys Loox/Xpress
      14. Bootanimation anpassen
      15. Alles rund um lauffähige Emulatoren+Spiele mit USB Joystick/Gamepad auf dem Odys Loox
    2. Odys Xpress:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De/Engl
      3. UMTS-Sticks am Xpress:
        1. Lt. der Anleitung zum 3G-Internetzugang werden die folgenden Sticks unterstützt: Huawei E220, E261, EC122, MF190, E1750, E156G und ZTE MF190
        2. Dieser Beitrag hier wurde zwar eigentlich für das Xtreme geschrieben, aber die dort recht ausführlich beschriebene Vorgehensweise, um einen UMTS-Stick am Tablet zu benutzen kann (insbesonders für Anfänger) auch bei anderen Tablets hilfreich sein.
        3. Folgende UMTS-Sticks wurden am LOOX von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt)
          1. K3565 (Variante von HUAWEI) (STOCK249X?? / Vodafone-Websessions, ausführliche Einstellungen finden sich hier)
          2. ZTE MF190 (STOCK249X / 1&1) bzw. (???? / 1&1) bzw. (??? / blau.de)
          3. ZTE 100 (Stick von Congstar) (STOCK249X?? / Congstar??)
          4. Huawei E172 (Vodafone-Stick, eig. gebrandet) (Stock512? / ???)
          5. Huawei E270 (Stock512? / ???)
          6. Huawei E1750 (OMA ICS 1.2.4? / ???)
        4. S. auch 7.7
      4. Handbuch: Einen direkten Download-Link gibt es hier. Außerdem gibt es eine weitere Möglichkeit, an das Handbuch zu gelangen, die sich wegen der herunterzuladenden Datenmenge aber nur lohnt, wenn man sowieso an der FW interessiert ist. Dazu muss man die FW vom 24.9.2011 herunterladen (s. 2.5) & in einen beliebigen Ordner entpacken. Die dort vorhandene Datei "system.img" muss mit 7-Zip entpackt werden, und im Ordner "books" findet man dann Handbücher im PDF-Format auf DE, EN, ES & FR.
      5. ROMs:
        1. FW vom 24.9.2011:
          1. Eindeutiger Name: STOCK249X
          2. Genauere Daten (lt. build.prop):
            1. ro.build.display.id: GINGERBREAD.eng.root.20110924.134250
            2. ro.build.description: rk29sdk-user 2.3.1 GINGERBREAD eng.root.20110924.134250 test-keys
            3. ro.build.fingerprint: rockchip/rk29sdk/rk29sdk:2.3.1/GINGERBREAD/eng.root.20110924.134250:user/test-keys
          3. Download-Link: hier
          4. Flash-Anleitung: hier
          5. Quellcode: hier
          6. Details zu den einzelnen IMG-Dateien der Xpress-FW s. hier
        2. FW von Odys vom 24.9.2011 mit ROOT-Rechten:
          1. Wie diese FW erstellt wird, ist in den Schritten 1-3 (nach "Es geht los.") und den darauf folgenden Schritten 1-8 (nach "Weiter geht es.") hier beschrieben.
          2. Eindeutiger Name: ROOT249X
          3. Genauere Daten: Da diese FW durch Modifikation von 2.5.1 erzeugt wird, sollten die genauere Daten identisch mit 2.5.1.2 sein.
          4. Download-Links: FW von ODYS & Wendal 29XX Tool
          5. Flash-Anleitung: Das Flashen ist bereits Teil der in 2.5.2.1 verlinkten Anleitung.
        3. FW-Update vom 7.12.2011
        4. ROM-Entwicklungen/Anpassungen, die hier im Forum vorgenommen/diskutiert werden:
          1. Android 4 ICS auf dem Xpress; EDIT (17.5.2012): Neueste Version s. hier (EDIT (21.5): Neuester Kernel s. hier); EDIT (26.5.2012): Neuester Kernel (ergibt V1.2.3) s. hier; EDIT (2.6.2012); V1.2.4 s. hier; V1.2.5 s. hier (neuer Testkernel s. hier); V1.2.6 s. hier
          2. Übersicht über CustomROMS für Xpress/Loox (Anm.: Der Beitrag hinter diesem Link wird nicht mehr gepflegt, enthält aber weiterführende, separate Links für Loox & Xpress)
          3. CustomROMs / ext3 / mod~.imgs /fürs Xpress (inkl. deutsch- und englischsprachigen Tutorials)
          4. CM7 für RK2918 (Android 2.3.7)
          5. Jelly Bean (Amdroid 4.1) auf dem Xpress
        5. Probleme nach FW-Update
      6. Market Symbol auf die Oberfläche bekommen bzw. Zugang zum Markt aktivieren bzw. den Markt nach Update nachinstallieren
      7. Auf dem Xpress lauffähige Spiele(s. auch 24.4)
      8. Wie man einen USB-Stick (auf dem Xpress) ohne Kommandozeile unmountet, ist hier beschrieben.
      9. Benchmark Odys Loox/Xpress
      10. Hardware des Xpress bzw.Zubehör/Ersatzteile:
        1. Polung des Hohlsteckers des Ladegeräts für das Xpress s. hier & hier
        2. Zubehör für das Odys Xpress
        3. USB Hub am Xpress
        4. Tastatur/Maus am Loox/Xpress
        5. Mysterium Akku
        6. Front-Kamera für Video-Chat nutzen
        7. GPS-Empfänger an RK29xx Tablets
      11. Bootanimation anpassen
    3. Odys Space:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De/Engl.
      3. Wie man das auf dem Space vorinstallierte Handbuch findet s. hier
      4. 3G_Internetzugang_mit_ODYS_Space
      5. ODYS_SPACE_Quickstartguide_De
      6. ODYS_SPACE_Quickstartguide_Engl.
      7. ODYS_Space_Benutzerhandbuch_De V2.1
      8. [​IMG]ODYS_Space_UserManual_Engl. V2.1
      9. ROMS:
        1. FW vom 30.9.2011 & Flash-Anleitung für FW v. 30.9.2011
        2. FW vom 15.3.2012 (inkl. Anleitung) Anm.: Lt. diesem Beitrag ist dieses Update auf Android 2.3 fehlerhaft (s. auch hier) und derzeit nicht mehr auf der Webseite von Odys zu finden (s. aber 3.8.3)
        3. FW von Odys (v. 27.3.2012) auf 2.3-Basis: Space-Android_23_20120327.zip
        4. Thread hier im Forum, der sich mit FW-Updates VOR Android23_20120507 (=3.8.5) beschäftigt
        5. FW von Odys (v. 10.5.2012) auf 2.3-Basis: ODYS_Space-Android23_20120507.zip (Thread dazu s. hier)
        6. FW von Odys (v. 22.5.2012) auf 2.3-Basis : ODYS_Space-Android23_20120522.zip (Thread dazu s. hier)
        7. Odys Space - Gingerbread - CyanogenMod (Thread)
        8. Bereinigtes Original-Odys-Space-ROM (Thread; s. inbes. hier)
        9. Odys Space Froyo-HC-Theme (Thread)
        10. Besen Reines Rom auf Stock-2.3.3-Basis (bis v7) (basiert auf 3.9.3; einen alternativen Download-Link findet man hier) EDIT (13.5.): Die neueste Version (BRRv233v7) gibt es hier. EDIT (29.5.): s. aber hier.
        11. Besen Reines ROM auf Stock-2.3.3-Basis (v9) (basiert auf 3.9.6)
      10. Space rooten:
        1. Mit SuperOnecClick s. hier & hier. Eine ausführliche Anleitung findet sich hier (Kommentare zu bzw. Probleme bei dieser Vorgehensweise gibt es hier, hier, hier & hier)
        2. Mit GingerBreak s. hier
      11. Wie man einen USB-Stick (auf dem Xpress) ohne Kommandozeile unmountet, ist hier beschrieben. Das benutzte Widget sollte (hoffentlich) auch auf anderen ODYS-Tablets funktionieren.
      12. Zugang zum Markt aktivieren
      13. Googles Sprachsuche auf dem Space installieren
      14. Odys Space Basics for Dummies und alle die es werden wollen
      15. Space & ClockworkMod:
        1. Odys Space + ClockworkMod Recovery
        2. ClockworkMod Tools für Space
        3. Odys Space Clockworkmod Recovery Flasher
      16. Hardware des Space bzw.Zubehör/Ersatzteile:
        1. Odys Space und Zubehör von Samsung Galaxy Tab
        2. Odys Space via USB laden ?!
        3. Passt diese Hülle für das Odys Space ?
        4. Odys Space und Bluetooth-Headset?
        5. Lagesensor
        6. Problem & Lösung beim Anschluss ext. Lautsprecher
      17. Bootanimation anpassen
      18. System- und Datenbackup
      19. Windows-Tool zum Ändern der MAC-Adresse des Space von Axdia (inkl. Anleitung & Treiber; s. a. hier)
      20. Odys Space "hängt" manchmal beim Booten (bisher ohne Lösung)
      21. Modem-Downgrader auf 2.2.2 nach Update des Space auf Gingerbread
    4. Odys Xtreme:
      1. Handbuch (Der Link wurde freundlicherweise von SebastianK zur Verfügung gestellt.)
      2. UMTS-Sticks am Xpress:
        1. Lt. dem Handbuch (s. 4.1) werden die folgenden Sticks unterstützt: Huawei E220, E1750 und E156G
        2. Dieser Beitrag hier beschreibt recht ausführlich, wie man einen UMTS-Stick am Xtreme zum Laufen bekommt.
        3. Folgende UMTS-Sticks wurden am Xtreme von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht (in Klammern wird zusätzlich der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt)
          1. E1750 (Tagesflatrate von AldiTalk / MedionMobile)
          2. AldiTalk / MedionMobile Stick (Es konnte nicht geklärt werden, ob es sich um einen S4011 oder S4012 handelte; s. auch hier)
      3. Odys Xtreme rooten (s. auch 14.3.1)
      4. Im Xtreme fehlen die Google-Apps, die nötig sind, damit der Google-Markt arbeiten kann. Es genügt also nicht, einfach eine Market-App zu installieren, um Zugriff auf den Android-Markt von Google zu erhalten. Stattdessen müssen eine Reihe von Apps in definierter Reihenfolge installiert werden. Zur allgemeinen Vorgehensweise (inkl. um welche Apps es sich handelt und wie die Installationsreihenfolge ist) s. hier, wo auch ein Downloadlink für die Apps zu finden ist; weitere Details zum erfolgreichen Ausführen dieser Methode auf dem Xtreme sind hier zu finden.
      5. Firmware v. 28.4. (2011?) und Anleitung für das Flashen der FW (diese Links wurden diesem Beitrag hier entnommen)
      6. Odys Xtreme und espeak tts
    5. Odys Loox Grimm-Edition:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De./Engl.
      3. Firmware-Update 1125
      4. Berichte, daß ICS (=Android 4.0) auf der Grimm-Edition erfolgreich installiert werden konnte, s. hier & hier
      5. Folgende UMTS-Sticks wurden an der Grimm-Edition von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt)
        1. HUAWEI E1750 (???? / ????, Anm: Im Beitrag heißt es "Huawei E1760 von Fonic"; Fonic vertreibt aber seit ca. November 2010 den E1750)
        2. Huawei E1750C (???? / ????, Anm.: Es handelt sich lt. Beitrag um den Alice UTMS-Stick 4).
      6. Woran erkennt man, daß man die Grimm-Edition des Loox besitzt?
      7. Lt. diesem Beitrag hier stammen die auf der Grimm-Edition mitgelieferten Hörbücher von librivox.org; Grimms Märchen findet man auf dieser Webseite hier. EBooks mit Märchen von den Brüdern Grimm (& viele, viele andere deutschsprachige (& legale!) Bücher im Epub-Format) findet man unter 22.2 und 22.3.
      8. Bisherige Threads zur Grimm-Edition (Stand: 10.5.2012):
        1. http://www.android-hilfe.de/odys-fo...r-des-loox-grimm-edition.html?highlight=Grimm
        2. http://www.android-hilfe.de/odys-fo...-stabile-datenverbindung.html?highlight=Grimm
        3. http://www.android-hilfe.de/odys-forum/184160-mp3-streamen-stockt-laed-immer-wieder-neu.html
        4. http://www.android-hilfe.de/odys-forum/203350-loox-grimm-bluetooth.html
    6. Odys Chrono:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De./Engl.
      3. [FONT=&quot]Firmware: ODYS_Chrono-Update_und_Tool.zip[/FONT]
      4. Huawai E1550 funktioniert am Chrono
    7. Odys Cosmo:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt 4GB (De./Engl.) bzw. Datenblatt 16GB (De./Engl.)
      3. Wie man das auf dem Cosmo vorinstallierte Handbuch findet s. hier
      4. Rooten
      5. Firmwareupdate 100244 (inkl. Update-Anleitung). Lt. diesem Beitrag hier zeigt dieses Update folgende Daten an: Android 2.3.1; Kernel: 2.6.32.27 root@server-desktop#163; Build-Nr.: rk29_gingerbread_v2.00.00; rk29sdk-eng 2.3.1 GINGERBREAD eng.root.20120112.104728 test-keys
      6. ICS für den Cosmo (von Oma)
      7. ICS für Cosmo (20120418 erhältlich seit dem 9.5.2012. von Odys, nur zum Upgrade für mit 2.3 ausgelieferte Geräte auf 4.0, zu den Versionsnummern ausgelieferter Geräte bzw. des Updates s. hier) ACHTUNG: Dieses Update auf keinen Fall benutzen, da es das Cosmo brickt; s. auch hier die offizielle Stellungnahme von Odys.
      8. Von Wusel gerootete Version des Cosmo-Update 2012-04-18 (basiert also auf 7.7!)
      9. Upgrade von 2.3 auf 4.0 von Odys (inkl. Anleitung)
      10. Max. WLAN-Durchsatz an Loox & Cosmo
      11. GPS-Empfänger an RK29xx Tablets
      12. UMTS-Sticks am Cosmo:
        1. Usb_modeswitch-Daten der auf dem Cosmo unterstützten UMTS-Sticks s. hier (im Anhang!); wie man diese Daten für seinen Stick am Cosmo abfragt, s. hier
        2. Folgende UMTS-Sticks wurden bereits von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht. In Klammern wird - sofern bekannt - die benutzte FW sowie nach einem "/" der benutzte Provider angezeigt):
          1. E160 (??? / ???)
          2. E1820 (??? / ???)
          3. E176 (??? / ???)
          4. E1750 (??? / ???)
    8. Odys One:
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt (De/Eng)
      3. Handbuch (De)
      4. Manual (Eng)
      5. FW von Odys (Update auf 4.0)
      6. Odys One - Kann man es "rooten"?
    9. Odys Xelio:
      1. Produktseite bei Odys bzw. Conrad
      2. Datenblatt
      3. Handbuch (De)
      4. Manual (Eng)
      5. Die Anleitung zum Rooten für das Cosmo funktioniert auch beim Xelio. ACHTUNG: Lt. diesem Beitrag hier hat "das Xelio (auch ohne Superuser.apk) Rootrechte - die ganze Zeit", zu den damit verbundenen Gefahren (inbes. für unerfahrene Nutzer) s. hier (s. auch 9.8 & 9.9)
      6. UMTS-Sticks am Xelio:
        1. Lt. der derzeit (Stand: 26.3.2012) nur bei Conrad erhältlichen Anleitung zum 3G-Internetzugang werden die folgenden Sticks unterstützt: Huawei E220, E261, E153, E272, EC122, EC150, EC189, EC167, EC1261, E173u, E1820, E1750, E1782, E160E, EC156, EC1270, E182E, E353 und ZTE MF637U, AC2766, AC2736, AC2746, MF633BP-1, AC580 (Anm. v. 1.5.2012: Der o.g. Link ist tot, ein alternativer Link enthält zwar im Namen einen Verwies auf das Xelio, öffnet jedoch die Konfiguration für den Loox. Die o.g. Auflistung sowie die Anleitung zur Konfiguration des UMTS-Zugangs findet sich aber auch auf S. 14 des Handbuchs. Im Handbuch gibt es jedoch keine Angaben zu APN (etc.) für die großen Provider, diese finden sich nur im PDF hinter dem alternativen Link - es empfiehlt sich also, beide Anleitungen zu lesen.)
        2. Hier gibt es die ausführliche Beschreibung eines Users, wie er seinen E160 zu Laufen bekommen hat; die Vorgehensweise ist wg. ihrer Ausführlichkeit sicherlich auch für Nutzer anderer Sticks hilfreich (kleinere weitere Hinweise desselben Users finden sich auch hier). Hier gibt ein anderer User allgemeine Hinweise zum Betrieb eines UMTS-Sticks am Xelio.
        3. Folgende UMTS-Sticks wurden bereits von Usern am Xelio getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht. Wenn ein Stick unterstrichen ist, zeigt das an, daß er in der w.o. angegebenen Kompatibilitätsliste nicht aufgeführt ist (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt):
          1. Huawei E160 (??? / Aldi Tagesflat)
          2. Huawai E352s-5 (Web'n'walk Stick Fusion III (??? / ???)
          3. E173 (??? / FONIC) bzw. (??? / Congstar; OTG-Kabel von Amazon, Eingabe von Daten nicht nötig) bzw. E173 (??? / 1&1-Tagesflat; daß es sich bei dem Stick von Lidl um einen E173 handelt, wurde mir auf Nachfrage in einer PN mitgeteilt); s.auch 9.6.3.14
          4. Huawai E169 (??? / Stick wird erkannt, aber mangels SIM-Karte wurde noch kein Test durchgeführt) bzw. Huawei E169 (??? / ???; durch Flashen aus einem K3520 generiert)
          5. Huawei E1552 (??? / ???)
          6. Huawei E1750 (??? / Tchibo?; Anm.: Der verlinkte Beitrag enthält auch einen Hinweis auf das benutzte OTG-USB-Kabel) bzw. Huawei E1750C (??? / Yahoo) bzw. Huawei E1750 (??? / 1&1; vermutlich defektes OTG-Kabel!) bzw. Huawei E1750 (??? / BASE; Stick war auf O2 gebrandet. lief aber dennoch mit BASE ohne Probleme)
          7. ZTE MF110 von 1&1 (??? / Yahoo; Anm: Mit einer 1&1-Dayflat klappte es nicht) bzw. ZTE MF110 von 1&1 (??? / ???) bzw. MF110 (??? / O2 Active Date Tarif)
          8. ZTE MF190 von 1&1 (??? / 1&1-Dayflat; Anm: Stick wurde im lfd. Betrieb erkannt, Eingabe einer APN war nicht nötig) bzw. MF190 von 1&1 (??? / 1&1-Internetflat bzw. hier, wo die ursprünglichen Probleme auf eine defektes OTG-Kabel zurückgeführt werden konnten) & ZTE MF190 (??? / O2; Anm: Der Stick von 1&1 funktionierte nicht "von selbst", desweitern enthält der Beitrag enthält auch Bemerkungen zu "verschwundenen" APNs) bzw. MF190 (??? / Congstar (Prepaid))
          9. Huawei E176 Web'n'Walk-Stick IV mit Mobile Partner Software (??? / 1&1-Dayflat; Anm: Stick wurde im lfd. Betrieb erkannt, Eingabe einer APN war nicht nötig)
          10. Huawei E1820 (??? / ???)
          11. Huawei E220 (??? / ???) bzw. Huawei E220 (??? / ???)
          12. ZTE K3565-Z (??? / ???)
          13. OPTION GIO225 Web'n'Walk Stick (??? / ???)
          14. PRO7-Stick (??? / Tchibo) bzw. PRO7-Stick (explizit als E160E bezeichnet: ??? / O2 bzw. Vodafone; O2 ging ohne Probleme; wie die Kombination aus Pro7-Stick & Vodafone-Karte zum Laufen gebracht wurde, ist im Beitrag genau angegeben) bzw. PRO7-Stick (explizit als E173 gekennzeichnet; die Gesamtsituation ist unklar - zur Historie s. die Beiträge des betr. Users im dem verlinkten Thread )
          15. K3520 (??? / ???; alter Vodafone Stick, gibt beim Einstecken Fehlermedlung: "damaged Mass Store"; s. aber 9.6.3.4)
          16. Huawei E367 (??? / Unitymedia-Tarif (O2?); Der Stick - von O2 - funktioniert nur bei 3G-Empfang einwandfrei, nicht aber bei EDGE)
          17. ZTE MF656 (??? / 1&1)
          18. ALDI S4012 (??? / Alditalk?, nach 2min 3G-Empfang ging das Tab aus & musste resettet werden)
          19. Huawei E1550 (da E1550 = S4012 s. 9.6.18) bzw. Huawei E1550 (??? / Bild Mobil; es handelt sich um den Web'n'Walk-Stick Basic III)
          20. ZTE MF100 (??? / Aldi-Talk; Stick ist von Alice (O2))
          21. HUAWEI 353U-2 (??? / Tagesflat von 1&1 (als Zusatz zum Komplettvertrag))
          22. ALDI S4113 (??? / ???; der S4113 entspricht dem HUAWEI E173u-2, s. hier)
          23. HUAWEI E173u-2 (s. 9.6.3.22)
      7. Den versteckten Markt (Google Play) auf dem Xelio sichtbar machen
      8. Die Rechte von Apps beschränken
      9. Wie schaffe ich es, dass eine Superuser-App nachfragt, ob eine App Rootrechte erhält?
      10. Firmware:
        1. Xelio-Firmware und Tool (enthält A10_ANDROID4.0.3_ODYS_XELIO_V1.01_20120407.img)
        2. A10_ANDROID4.0.3_ODYS_XELIO_V1.02_20121123
          (Android 4.0.4, Baseband 1.4rc3, Kernel 3.0.8+)
        3. FW 20120511
        4. SDImage Ubuntu 12.04 mit 3.0.8 Kernel
        5. CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio
        6. AOKP-ROM auf dem Xelio
        7. CM10 Alpha
        8. Fun Series V3.0
        9. Weitere ROMs sind in diesem Thread gelistet
      11. Hier gibt es einen Beitrag, der beschreibt an welcher Stelle im Xelio man eine Stelle nachlöten muss, um den schwachen WLAN-Empfang signifikant zu verbessern
    10. Odys Vision:
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt
      3. Bedienungsanleitung (DE, V2.2) bzw. Manual (Eng, V2.2)
      4. Folgende UMTS-Sticks wurden am Vision von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt):
        1. Zitat aus der Bedienungsanleitung (S. 14): " Eine Übersicht der unterstützten Dongle finden Sie im Menü des Geräts unter: Einstellungen – Drahtlos & Netzwerk – Mehr… - 3G Support Information".
        2. Lt. der Bedienungsanleitung (S. 14) werden die folg. UMTS-Stick unterstützt: Huawei E220, E261, E153, E272, EC122, EC150, EC189, EC167, EC1261, E173u, E1820, E1750, E1782, E160E, EC156, EC1270, E182E, E353 und ZTE MF637U, AC2766, AC2736, AC2746, MF633BP-1, AC580.
        3. Aldistick (??? / ???; Anm: Lt. diesem Beitrag kann es sich bei einem Aldistick um einen S4011, S4012 bzw. um einen S4113 handeln. Falls im vorl. Fall letzteres zutrifft, dann wäre das -ebenfalls lt. dem eben angegebenen Beitrag - ein HUAWEI E173u-2 mit Micro-SDHC-Einschub, der sich - als E173u - in der unter 10.4.2 zu findenden Liste befindet.
        4. Huawei E173 (??? / ???) bzw. Huawei E173 (??? / ???)
      5. Rooten des Vision: Zuerst muss dem Vision eine ID zugewiesen werden und dann erst klappt das Pushen von su.bin und Superuser.apk (s. a. http://www.android-hilfe.de/odys-vision-forum/257459-odys-vision-rooten-fuer-laien.html)
      6. Jelly Bean (Android 4.1.x) auf dem Vision bzw. http://www.android-hilfe.de/odys-vision-forum/345252-how-jb-auf-das-vision-flashen.html
    11. Odys Genesis:
      1. Einige technische Infos sind hier aufgelistet (von wo auch die meisten der in 2 - 4 angegebenen Links entnommen wurden)
      2. Deutsche Bedienungsanleitung bzw. deutsche Bedienungsanleitung (kurz)
      3. Tools & Firmware (Update-Tool s. hier)
      4. Rezensionen
    12. Odys Xtense:
      1. Technische Daten
      2. ODYS_Xtense_web.pdf
      3. ODYS_Xtense_Manual.pdf
      4. Details der installierten FW
      5. Details zur Mountstruktur
      6. Rooten
    13. Odys Neo:
      1. Webseite des X7
      2. Webseite des X8
      3. Datenblätter zu den versch. Neo-Typen:
        1. X7 (4GB)
        2. X7 (8GB)
        3. X8 (4GB)
        4. X8 (8GB)
      4. Produktseite zum X8 bei Voelkner
      5. Rooten von X7 & X8
      6. FW-Update für X7 (& nur für das X7, nicht für X8!) v. 20120503 (zu "Erkennungsproblemen" beim Update & deren Lösung s. hier)
      7. Den Ad-Hoc-Modus beim X8 aktivieren
      8. FW von ODYS für Neo X8 v. 12.5.2012 (zu "Erkennungsproblemen" beim Update & deren Lösung s. hier)
      9. CyanogenMod fürs Neo?
      10. Jelly Bean (Android 4.1) auf dem X8
      11. Spezifischer Kernel NEO X8 mit Autorotation Fix
      12. Huawei UMTS E173(s1) am Neo X8
      13. ODYS NEO X8 Update - Update Anleitung.pdf (s. auch hier)
    14. Odys Next:
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt
      3. Wie man das auf dem Next vorinstallierte Handbuch findet s. hier & hier
      4. ROMs
        1. FW von Odys v. 26.6.2012 (Thread im Next-Forum dazu)
        2. Custom ROMs für das Odys NEXT?
        3. Jelly Bean (Android 4.1) auf dem Next
        4. http://www.android-hilfe.de/root-cu...-mit-24-1100mhz-bluetooth-tester-gesucht.html
      5. Rooten:
        1. Odys Next rooten unter Linux
        2. [HowTo] Odys Next root
      6. UMTS-Sticks am Next:
        1. Folgende UMTS-Sticks wurden bereits von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht. In Klammern wird - sofern bekannt - die benutzte FW sowie nach einem "/" der benutzte Provider angezeigt):
          1. (In Vorbereitung)
          2. Derzeit bitte in diesen Thread schauen.
    15. Odys Q /kju:/
      1. Produktseite bei Odys
      2. UMTS-Sticks am Q:
        1. Folgende Sticks sollen lt. Odys (& dem Online-Handbuch auf dem Tablet?) mit dem Q kompatibel sein; Allerdings muss - aufgrund früherer Erfahrungen - die Zuverlässigkeit dieser Angaben durch Odys in Frage gestellt werden: E220, E261, E153, E272, EC122, EC150, EC189, EC167,EC1261, E173u, E1820, E1750,E1782, E160E, EC156, EC1270 und E182E


        1. Empfohlen wird: E1750
          Zusätzlich wurden getestet und funktionieren: ALDI TALK Web-Stick S4113 (MD99140) und S4012
        2. Folgende UMTS-Sticks wurden bereits von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt: funktioniert / unklar / funktioniert nicht. In Klammern wird - sofern bekannt - die benutzte FW sowie nach einem "/" der benutzte Provider angezeigt):
          1. (Ein leerer Aufzählungspunkt "1." wird - auch wenn gelöscht - immer wieder von der FW-Software eingefügt, bitte ignorieren).
          2. E160E (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / ???)
          3. Huawei E173 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / ???) bzw. Huawei E173 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / Vodafone; Details zum Vorgehen s. Beiträge #8 - #12 sowie #15 in diesem Thread)
          4. HSDPA Huawei K3565 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / Telekom)
          5. 1&1 HSUPA ZTE MF110 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / Telekom)
          6. Huawei E173u (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / ???) bzw. E173u ((20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / ??? & die beiden folg. Beiträge)
          7. Huawei E1550 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / ???; Stick stammt von Tchibo)
          8. Huawei E1750 (20120814 = Die einzige zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags verfügbare FW / Telekom)
      3. FW von Odys (20120814)
    16. Odys Loox Plus
      1. Produktseite bei Odys
      2. Wie man das auf dem Tablet installiert Handbuch findet, s. hier; eine herunterladbare Version findet man hier.
      3. FV von Odys (Version 120719)
    17. Odys Noon
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt Deutsch/Englisch
      3. Handbuch zum Noon
      4. ODYS_Noon_Firmware_20121112.zip
    18. Odys Tablo
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt (D/E)
      3. FW von Odys (20121121)
      4. Rooten
    19. Odys Genio / Xelio 7 Pro
      1. Produktseite bei Odys
      2. Datenblatt (D/E)
    20. Odys Noon
      1. Produktseite bei Odys
    21. Odys Motion / Evo
      1. Motion-Produktseite bei Odys
      2. Evo-Produktseite bei Odys
      3. Evo = Motion?
    22. Interessante Threads ohne Bezug zu einem spez. Odys-Tablet:
      1. Odys-PC-Suite
      2. IRDA-Support für Odys-Tablets
      3. ICS/CM9/JB für verschiedene RK2918-Tablets:
        - Xpress
        - Next
        - Neo X/7 und X8
        - Loox
        - Cosmo
        - Loox Plus
    23. Diskussionsplattformen, die sich speziell Odys-Produkten widmen:
      1. ODYS auf Facebook
      2. Unterforum für ODYS-Tablets auf Android-Hilfe (also genau hier, wo Du gerade bist :smile:)
      3. AndroidPit hat kein separates Forum für Odys-Tablets; hier sind die Threads mit Namen & Link aufgelistet, die sich explizit mit Odys-Tablets beschäftigen (Stand: 10.9.2012, "Doppelgänger" mit Threads auf Android-Hilfe wurden - soweit als solche erkannt - ausgelassen):
        1. odys xtreme rooten
        2. Odys XTENSE
        3. Odys Genesis Android Tablet
        4. Externe gps mouse an odys genesis anschließen?
        5. Odys Xtense Tablet - Iphone Tethering möglich?
        6. Odys Genesis problem "Nicht genügend freier Speicher"
        7. Kann man mit Odys android genesis Apps herunterladen?
        8. ODYS LOOX vs. ODYS XPRESS vs. Point of View ProTab 2
        9. ODYS Xpress -update Android_
        10. ODYS Xpress Adress / Email Daten
        11. Odys Xpress oder doch eher Prestigio Multipad (PMP5080B)
        12. odys xpress kaufen ?
        13. Odys Xpress: SD-Card partitionieren
        14. Odys Xpress: Probleme beim r/w-mounten der Systempartition
        15. Odys XPress: boot.img entpacken/packen
        16. Odys Loox
        17. Odys Loox - ab Werk gerooted?
        18. Loox defragmentieren?
        19. Externen USB-Speicher an Space anschließen?
        20. Odys Loox - Erfahrungsbericht
        21. Navi für ODYS Space
        22. Externen USB-Speicher am Space anschließen
        23. Bei Odys Xpress schwarzer Bildschirm bei Skype
        24. Space Update auf 2.3
        25. ODYS XELIO
        26. Odys Space findet (fast) keine Apps mehr
        27. Odys Neo X8 --- passendes Case gesucht
        28. ODYS Xelio Tablet PC&eBook-Reader 7 Android 4.0
        29. Odys Next Update ICS 4.1 brauche Hilfe
        30. Odys Loops Plus und Playstore
        31. Sucher scanner für Odys Neo X8
        32. Odys Express WLAN funktioniert, trotz allem geht kein Internet
        33. Odys Q Sms schreiben
        34. Odys Xelio Tablet mit externer Tastatur
      4. Einzelne Threads zu ODYS-Tablets auf verschiedenen Diskussionsplattformen (Google-Suche nach "odys tablet forum", Stand: 23.10.2011, 16:52):
        1. Amazon.de: Kunden diskutieren: Forum: Odys Xtreme
        2. Odys Genesis Mediabook Tablet PC rooten?
        3. WLAN mit Tablet PC - ODYS Genesis klappt nicht!
      5. Diskussion der Unterschiede/Vor-/Nachteile von Loox/Xpress/Space
      6. Unterabteilung für Tablet-PCs im ODYS-Forum
      7. Wiki zu Loox & Xpress
    24. Allgemeines:
      1. Das AndroidPITiden-Buch von Andreas Itzchak Rehberg („Izzy“): Android für Einsteiger und Fortgeschrittene (kostenlos erhätlich als HTML, MobiPocket, epub oder PDF)
      2. "Izzys Public Domain Bibliothek": Mehr als 4000 legale, deutschsprachige Bücher im epub-Format
      3. Lange Liste mit legalen, deutschen Bücher im epub-Format (hier finden sich zwar Überschneidungen mit Izzys-PD-Bibliothek, aber die unter diesem Link erhältlichen E-Books haben meist sehr schön gestaltete Umschlagbilder & sind liebevoll aufbereitet)
      4. Nach Genre geordnete Liste von Spielen, die auf den Odys-Tablets (Loox, Xpress) gut laufen sollten
      5. Sehr ausführliche & immer wieder aktualisierte Übersicht & Besprechung von Apps nach Einsatzzweck (von Izzy)
      6. Ironisch formulierter, aber durchaus ernst gemeinter & an Neulinge adressierter Beitrag über überzogene Erwartungen an billige (& "exotische") (China-)Tablets
      7. Was für ein UMTS-Stick ist das? - Übersicht, welcher Stick von welchem Provider stammt (wird ständig aktualisiert; eine andere Übersicht, die leider nur bis zum 27.9.2009 reicht, s. hier)
      8. Deutschsprachiges Nutzerhandbuch für Android 2.3 von Google
      9. Hier kann man einen (englischsprachigen) Android-2.2-User's-Guide als PDF herunterladen (Quelle des Links: Official Android 2.2 User Guide [Download])
      10. Eigentlich für das Samsung Galaxy S2 geschriebenes, aber auch allgemein nützliches Glossar von "Android-Abkürzungen" & EDV-Ausdrücken; gleichzeitig ein mahnender Hinweis an Neulinge nicht immer den bequemen Weg zu gehen
      11. Kleines Verzeichnis baugleicher Tablets (nicht Odys-spezifisch)
      12. Rechtliches zu Eingriffen in Handys
      13. Einführung in die Architektur von Android
      14. Android 4.0 Manual (Engl.) = Galaxy Nexus User Guide
      15. Probleme mit dem ADB-TReiber:
        1. ADB unter Windows einrichten (allgemein)
        2. ADB connecten (Odys-spezifisch mit angepasstem Treiber)
        3. android_winusb.inf aus dem Android-SDK an ID des eig. Tablets anpassen
      16. Fragmentierung von Android[FONT=&quot] (Original in Englisch [/FONT]bzw[FONT=&quot]. Kurzbericht auf Deutsch)[/FONT]
      17. Izzys App-Review nach Einsatzzweck
      18. Eine kleine Chipsatz-Kunde
      19. Eine kurze Video-Einführung in die ICS-Oberfläche findet sich im Produktvideo zum Odys Q ab ca. 2:30.
    25. "Kaufberatung":
      Ausführliche, tabellarische Übersicht über die technischen Daten der Odys-Tablets (inkl. Benchmarks & Messungen für CPU, WLAN usw. usf.)


      Erfahrungsberichte zum...
      1. Chrono
      2. Cosmo
      3. Loox
      4. Space
      5. Vision
      6. Xelio (& hier)
      7. Xpress (s. auch 17.3.12)
      8. Neo7 bzw. Neo8
      9. Next
      10. Q
      11. Noon

      Vergleichende/nachfragende Berichte/Threads (Anm.: Der Informationsgehalt der nachfolgend aufgeführten Threads variiert stark):
      1. Loox oder Space
      2. Xpress oder Loox
      3. Diskussion der Unterschiede/Vor-/Nachteile von Loox/Xpress/Space
      4. Unterschiede Loox/Xpress
      5. Xelio, Loox oder One
      6. Xelio oder Loox
      7. Neo oder Xelio
      8. Odys One und dann ein Xelio
      9. Unterschied 1GB und 512 MB bemerkbar?
      10. Entscheidungshilfe: Xelio, Next oder Pedi als Kindergerät
      11. (Platzhalter)
      Threads in der allg. Kaufberatung bei A-H, bei denen im Startbeitrag explizit nach Odys-Tablets gefragt wird:
      1. Wieviel ist ein Odys Loox noch wert?
      2. Bitte um Hilfe: Welches Odys für mich?
      3. Odys Noon oder Alternativen?
      4. Galaxy Tab 2 vs. Odys Noon
      5. Tablet mit LAN
      6. Benötige Hilfe bei Kaufentscheidung
      7. ODYS Noon oder Cat Galactica X ???
      8. Tablet für einen Blinden
      9. Odys Loox kaufen?
      10. Nexus7 vs. Odys Xelio -- Speed+Display+GPS vs. HDMI+µSD-Karten Slot
      11. Tablet 10" - max. 300€
      12. Lohnt sich das Odys Loox noch?
      13. Test/Vergleich Nexus 7 vs Odys Genio?
      14. CAT Stargate 2 oder Odys Genio
      15. Noon oder Galactica oder i.onik TP. ... aber eigentlich wollte ich doch Noon...
      16. http://www.android-hilfe.de/allgemeine-kaufberatung/378916-odys-next-vs-odys-genesis.html
      17. uvm.
      18. Wenn man hier allgemein nach "Odys" sucht, erhält man viele, viele weitere Treffer.
    26. FAQ: Fragen zu Android bzw. zum Forum, die im (Odys-)Forum häufig gestellt werden
      1. Wie erstelle ich einen Screenshot...
        1. allgemein unter Android 4.0x (ICS)?
        2. auf dem Xelio?
        3. auf dem Loox unter Android 2.3 (Gingerbread)? (s. auch hier & hier)
        4. auf dem Loox unter OMA ICS?
        5. auf dem Space (unter BRRv?)?
        6. auf dem Xpress (StockROM?)? bzw. hier
        7. auf dem Cosmo? Lt. diesem Beitrag funktioniert die ICS-Tastenkombination auf dem Cosmo nicht, aber Alternativen werden genannt.
        8. auf dem Vision?
        9. auf dem Next?
        10. auf dem Neo X7? (s. auch hier)
        11. auf dem Q?
        12. Weitere empfohlene Screenshot-Apps s. in diesem Thread.
      2. Warum laufen so viele Prozesse/Apps in meinem Task-Manager?
      3. Warum kann ich meine App XYZ nicht beenden bzw. wo finde ich den Schließen-Button für die App XYZ? (s. auch hier, hier und in Izzys Android-Handbuch [Kap. 18.1])
      4. Wie werde ich die Statusleiste in Android 4.0x (vorübergehend) los?
        1. "Auf die harte Tour".
        2. S. hier.
        3. S. hier.
        4. S. hier.
      5. Sind mehrere voneinander getrennte Nutzer auf einem Tablet möglich?
        Diese App (s. auch Mehrere Benutzer (& ff.)) soll genau dieses Manko von Android ausgleichen und läuft auf dem Loox. S, auch die App User Management
      6. Wie drucke ich unter Android? S. die ersten 8 Beiträge (& Links) in diesem Thread.
      7. Warum gibt es kein richtiges Multitasking unter Android (s. aber hier) bzw. kann ich Musik hören, während ich ein Ebook lese bzw. kann ich Musik auf Youtube hören und währenddessen andere Apps nutzen? (s. auch hier & hier)
      8. Wo finde ich ein Handbuch zu Android 2.2/2.3/4.0? S. Kap. 18.
      9. Was ist Root? Was, wie, warum, für wen: Root unter Android
      10. Was ist busybox & wofür wird sie gebraucht? S. hier.
      11. Ist eine Antiviren-App für Android nötig oder nicht? S. hier.
      12. Mein Tablet hat X MB Speicher, aber es werden mir nur Y MB angezeigt - wo ist der Rest? bzw. Mein Tablet hat weniger Speicher als von Odys behauptet! S. hier.
      13. Die App XYZ verlangt beim Installieren folgende Rechte (...), ist das sinnvoll? S. hier bzw. hier.
      14. Wie lösche Apps, die bereits auf meine Tablet vorinstalliert waren? S. hier.
      15. Warum taucht die Daten meiner SD-Karte nicht unter "sdcard" im Datei-Explorer auf, sondern dort stehen ganz andere Daten? S. hier.
      16. Wieso kann ich mich nicht bedanken? / Wo ist der Danke-Button? / Ich kann den Danke-Button nicht finden? Dieser Button ist erst ab mehr als 10 Beiträgen sichtbar (s. hier unter "Danke sagen").
      -

    --------
    Die folg. Links dürften für die meisten Nutzer von eher geringem Interesse sein:
    http://www.android-hilfe.de/sonstige-apps-widgets/123852-apps-hilfen-fuer-blinde-sehbehinderte.html
    http://www.android-hilfe.de/4530697-post1.html
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kiddoware.kidsplace(Erfahrungsbericht eines Odys-Pedi-Nutzers s. hier)
    [FAQ] Wann wird ein neues Forum oder Unterforum eingerichtet?
    Android Forum & Community - Android-Hilfe.de
    Back to topic, folks!
    http://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/373057-ein-ganz-normaler-moderator.html#post5085828
    http://www.android-hilfe.de/xiaomi-...rne-sd-geloescht-daten-wieder-herstellen.html
    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/212109-anleitung-wlan-verbindungsprobleme.html
    http://www.android-hilfe.de/members/mecss-albums-moderationsbilder-picture3169-geschlossen.jpeg
    http://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/419315-club-der-jungen-saecke-123.html#post5934142
    http://www.android-hilfe.de/pipo-ta...adb-treiber-fuer-pipo-m8-pro.html#post5846039
    http://www.android-hilfe.de/samsung...-forum/392342-performance-90.html#post5939471
    http://www.android-hilfe.de/allgemeine-edv-probleme/304996-diverse-wlan-probleme-35.html#post4702314
    Multiuser in JB 4.2: http://www.android-hilfe.de/window-yuandao-forum/438432-vido-m1-mini-one-8.html#post6143267
    Phone/Tablet/PhabletUI: http://www.android-hilfe.de/nexus-7-2012-forum/333137-unterschied-tablet-ui-phablet-ui.html
    http://niklas-rother.de/artikel/unsignierte-treiber-unter-windows-8-x64-installieren/
    USB-Host (Diagnose und Rep.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2014
    crush, mvoege, Arvidsjaur und 74 andere haben sich bedankt.
  2. TSC Yoda, 19.10.2011 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,945
    Erhaltene Danke:
    20,430
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Wow, da haste Dir aber ritschtig Arbeit gemacht, ich danke Dir!!!



    Gruß
    Markus
     
  3. OdysLooxFan, 19.10.2011 #3
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Da drück ich dir doch gern mal das Danke
     
  4. ocsivan, 19.10.2011 #4
    ocsivan

    ocsivan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.10.2011
  5. hävksitol, 19.10.2011 #5
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    @alle: Danke für Danke :blushing:

    @ocsivan,
    ich nehme mal an, Du hast halb im Spaß & halb im Ernst gesprochen. Ich habe Deinen Beitrag jedenfalls als Anregung aufgefasst, einen weiteren Unterpunkt einzubauen: "Diskussionsplattformen, die sich speziell Odys-Produkten widmen".

    Außerdem schreibe ich jetzt immer in die Titelzeile, wann das letzte Update stattgefunden hat.

    MfG
     
  6. TSC Yoda, 19.10.2011 #6
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,945
    Erhaltene Danke:
    20,430
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    ***** Du bekommst! ;)



    Gruß
    Markus
     
  7. hävksitol, 21.10.2011 #7
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo,

    ich habe gestern von Gollum einen nützlichen Link per Privatnachricht erhalten ("Quellcode für Odys Xpress"), was ich als Übermittlungsweg für eine sehr gute Idee halte, weil dann der Thread nur langsam wächst.

    Diesen Link habe ich als 2. Update (unter "2. Odys Express") eingepflegt.

    Als 3. Update habe ich gerade unter "4. Diskussionsplattformen, die sich speziell Odys-Produkten widmen" folgenden Eintrag hinzugefügt:
    MfG
     
    hydra75 und TSC Yoda haben sich bedankt.
  8. TSC Yoda, 21.10.2011 #8
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,945
    Erhaltene Danke:
    20,430
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Klasse!



    Gruß
    Markus
     
  9. hävksitol, 22.10.2011 #9
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    4. Update - 22.10.2011, 10:33:

    1) Es gibt jetzt auch einen Abschnitt fürs Space:

    1. Odys Space:
      1. Produktseite bei ODYS
      2. Datenblatt De/Engl.
      3. 3G_Internetzugang_mit_ODYS_Space
      4. ODYS_SPACE_Quickstartguide_De
      5. ODYS_SPACE_Quickstartguide_Engl.
      6. ODYS_Space_Benutzerhandbuch_De V2.1
      7. [​IMG]ODYS_Space_UserManual_Engl. V2.1
      8. FW vom 30.9.2011
      9. Flash-Anleitung für FW v. 30.9.2011
    2) Mir ist beim Schreiben aufgefallen, daß es bei ODYS für das Space Downloadlinks für eine deutsche bzw. engl Version des Handbuchs gibt; für die anderen Tablets gibt es z. Zt. aber offenbar immer noch keine downloadbaren Handbücher. Aber vielleicht kann ja mal jemand etwas "dropboxen", so daß ich darauf verweisen kann? :winki:
    Fragen, wie sie hier auftauchen, ließen sich so (d.h. bei Vorhandensein von herunterladbaren Handbüchern zu jedem Tablet) auf jeden Fall deutlich besser klären & beantworten.

    3) Ich habe jetzt auch den Unterpunkten durchlaufende Nummern verpasst. So kann man einen Hilfesuchenden z. B. direkt auf Punkt 5.3.2 verweisen, so daß der Hilfesuchende (1) diesen Thread hier kennenlernt & er (2) den Punkt, auf den man ihn hinweisen möchte, leichter findet.

    MfG
     
    hydra75 bedankt sich.
  10. TSC Yoda, 22.10.2011 #10
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,945
    Erhaltene Danke:
    20,430
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Phantastisch! :D

    achst Dir wirklich viel Arbeit!!! ;)



    Gruß
    Markus
     
  11. hävksitol, 23.10.2011 #11
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    5. Update - 23.10.2011, 17:07:

    Neu sind:
    5.3.7 (Bisher nicht erwähnter Thread zum ODYS Genesis auf AndroidPit, weil dieser Thread nicht unter "Tablets" veröffentlicht worden war)
    5.4: Einzelne Threads zu ODYS-Tablets auf verschiedenen Diskussionsplattformen (Google-Suche nach "odys tablet forum", Stand: 23.10.2011, 16:52):
    1. Amazon.de: Kunden diskutieren: Forum: Odys Xtreme
      Amazon.de: Kunden diskutieren: Forum: Odys Xtreme
    2. Odys Genesis Mediabook Tablet PC rooten?
    3. WLAN mit Tablet PC - ODYS Genesis klappt nicht!

    MfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  12. hävksitol, 25.10.2011 #12
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    6. Update (25.5.2011)
    Neu bzw. aktualisiert in der LOOX-Sektion:

    1.4: Handbuch: Ein direkter Download-Link ist z. Zt. nicht bekannt. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, legal an das Handbuch zu gelangen. Dazu muss man die FW vom 24.9.2011 herunterladen (s. 1.5) & in einen beliebigen Ordner entpacken. Die dort vorhandene Datei "system.img" muss mit 7-Zip entpackt werden, und im Ordner "books" fndet man dann Handbücher im PDF-Format auf DE, EN, ES & FR (deren Name zwar mit "Xpress" beginnen, aber das LOOX behandeln).

    1.7: Dateien für Market-Aktivierung lt. dieser Anleitung (Achtung: Unbedingt auch noch diesen, diesen & diesen Beitrag lesen)

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    tv-dj und TSC Yoda haben sich bedankt.
  13. darkwing, 26.10.2011 #13
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010


    Der Market funktioniert wunderbar. das er immer wieder vom Screen verschwindet liegt nur am stock launcher der ihn zu verbergen versucht da der Market nicht offiziell ist.
    Mit LauncherPro ist der Market immer vorhanden und es bringt auch nicht viel den Market upzudaten.
    1. Werden alle Apps des Markets auch so gelistet
    2. Mit dem Marketupdate holt ihr euch auch automatische App Updates für die vorinstallierten Apps und damit auch für Flash. Mit etwas Pech läd der Market dann ganz schnell mal Flash 11 aufs Tablet und das funktioniert nun mal nicht.
    3. Der Neue Market ist einfach nur -würg- langsam und unübersichtlich. teilweise ist es auch nicht möglich komplett durch die Apps zu scrollen... hab ich langsam schon erwähnt....
     
  14. hävksitol, 26.10.2011 #14
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo darkwing,

    erstmal danke für Deine Anmerkungen. Ich werde auf Deinen Beitrag verlinken und darauf hinzuweisen, daß die benutzte Methode möglicherweise auch mit Nachteilen verbunden ist - denn das liegt schließlich im Auge des Benutzers, dem ich gerne die Wahl überlasse, was er haben möchte.

    Wenn ich den folgenden Beitrag, den ich hier entnommen habe, hier richtig verstehe, dann ist es auch bei vorinstallierten Apps möglich, den Haken "Automatische Updates zulassen" (der bei vorinstallierten Apps dort automatisch gesetzt ist) in der Anzeige der entsprechenden App im Markt abzuwählen, so daß kein automatisches Update mehr für diese App erfolgt:

    Wer diese Methode benutzt, sollte also in den Markt gehen und dort automatische Updates für Flash (& für andere vorinstallierte Apps, bei denen das nicht erwünscht wird) abschalten können.


    Da ich vom X2G her nur die Market-Version 1.82 kenne (ist das der "neue" MArkt?), kann ich das weder bestätigen noch dementieren. Wer von den LOOXern kennt noch beide Markets? Wie sind Eure Erfahrungen?

    Das kenne ich vom X2G her; es tritt aber nur auf, wenn ich das Tablet im Portraitmodus halte & verschwindet, wenn ich in den Quermodus wechsle. Vielleicht hilft dieser Trick ja auch beim LOOX.

    Dieser Satz ist nicht verständlich - da scheint etwas zu fehlen.

    MfG
     
  15. darkwing, 26.10.2011 #15
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beim Loox wird Market 3.1.3 geupdatet und wenn ich 2x Langsam schreibe dann hat das einen Grund :)
    Bei vorinstallierten Apps kann man den Haken der Automatischen Updates erst wegmachen wenn der Market das Programm aufm Gerät erkannt und ein Update gefunden hat. Dann kann es aber auch schon zu spät sein.

    Versuch Dir mal die 3.1.3 aufs X2 zu installieren und teste es selber

    Abgesehen davon ist es wie geschrieben unnötig da beim Loox der Market von Anfang an dabei ist.
     
  16. hävksitol, 26.10.2011 #16
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    & genau das macht eben den Unterschied zwischen mündlicher und schriftlicher Kommunikation aus: Für einen Zuhörer wäre (z. B. durch eine minimale Pause des Sprechers vor dem zweiten "langsam") klar erkennbar, welche Bedeutung (von mehreren möglichen) dieses Wort haben soll. Wenn man sich hingegen als Leser (mangels solcher "unterstützender Pausen") in eine (vom Schreiber nicht-beabsichtigte) Deutung verrannt hat, kommt man manchmal schwer wieder raus. :)

    ---------------

    7. Update (26.10.2011):

    1) Leider zeigt die Foren-SW (schon seit dem 6. Update) nicht mehr die Änderungen mit der letzten Aktualisierung in der Threadübersicht an (da muss ich mal bei den Admins nachfragen, warum), sondern präsentiert eine Uraltversion.

    2) Neu bzw. angepasst bzw. editiert wurden im LOOX-Abschnitt (=1.)

    A) ROMs
    :
    1) FW vom 24.9.2011 (Daten lt. build.prop: ro.build.display.id=GINGERBREAD.eng.root.20110923. 174838, product.version=rk29_gingerbread_v1.28; Flash-Anleitung für diese FW)
    2) (für neue ROMS vorbereitet, wenn ganz klar ist, was funktioniert)


    B) Dateien für Market-Aktivierung lt. dieser Anleitung (Achtung: Unbedingt auch noch diesen, diesen & diesen Beitrag lesen; außerdem ist diese Methode möglicherweise mit gewissen Nachteilen verbunden, die hier vorgestellt & hier & hier diskutiert werden)

    MfG
     
    TSC Yoda bedankt sich.
  17. hävksitol, 28.10.2011 #17
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    8. Update - 28.10.2011, 9:45:

    Ganz neu ist jetzt ein langer Abschnitt beim LOOX über UMTS-Sticks & die ROM-Sektion wurde auch noch einmal überarbeitet. Dabei habe ich auch einen sog. eindeutigen Namen eingeführt, mit dem die unterschiedlichen ROMs eindeutig & schnell benannt werden können. Es wird nämlich in Zukunft immer wichtiger werden anzugeben, unter welcher FW ein Problem beobachte wurde bzw. eine Lösung funktioniert, da ja überhaupt nicht garantiert ist, daß das Problem bzw. die Lösung unter allen ROMS auftritt bzw. hilft. Zu diesem Zweck bieten sich solche kurzen Namen an, die ich jetzt per order du moufti einführe.


    1. UMTS-Sticks am LOOX:
      1. Lt. der Anleitung zum 3G-Internetzugang werden die folgenden Sticks unterstützt: Huawei E220, E261, EC122, MF190, E1750, E156G und ZTE MF190
      2. Folgende UMTS-Sticks wurden am LOOX von Usern getestet. Dabei wird der folg. Farbcode benutzt:funktioniert / unklar / funktioniert nicht (in Klammern wird zusätzlich die benutzte FW - lt. den hier im Beitrag benutzten eindeutigen Namen - sowie nach einem "/" der benutzte Provider - sofern bekannt - angezeigt)
        1. Huawei K3765 (STOCK249 / -) "findet keinen Provider"
        2. web'n'walk Stick GI0225 (d.h. dieser hier; STOCK249 / -) "findet keinen Provider"
        3. Huawei E1550 (STOCK249 / Netzclub)
        4. Huawei E 1750 (STOCK249 / Tchibo)
        5. Huawei E173 (STOCK249 / Tchibo)
        6. Huawei H173u (STOCK249 / O2?), zum Zugriff auf die eingesteckte µSD-Karte s. auch hier, hier & hier
        7. 1&1-Stick (STOCK249 / -): s. hier, hier & hier

        [*]Wie man die bei Tchibo erhältlichen UMTS-Sticks E173 bzw. E1750 auseinanderhält
        [*]µSD-Karte im E1550-UMTS-Stick wird als Speicher erkannt
        [*]Alternativen zu einem UMTS-Stick
    2. Handbuch: Ein direkter Download-Link ist z. Zt. nicht bekannt. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, legal an das Handbuch zu gelangen. Dazu muss man die FW vom 24.9.2011 herunterladen (s. 1.5.1.3) & in einen beliebigen Ordner entpacken. Die dort vorhandene Datei "system.img" muss mit 7-Zip entpackt werden, und im Ordner "books" fndet man dann Handbücher im PDF-Format auf DE, EN, ES & FR (deren Name zwar mit "Xpress" beginnen, aber das LOOX behandeln).
    3. ROMs:
      1. FW von ODYS vom 24.9.2011:
        1. Eindeutiger Name: STOCK249
        2. Genauere Daten (lt. build.prop):
          1. ro.build.display.id: GINGERBREAD.eng.root.20110923.174838
          2. product.version: rk29_gingerbread_v1.28
        3. Download-Link: hier
        4. Flash-Anleitung: hier
     
  18. OdysLooxFan, 28.10.2011 #18
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
  19. hävksitol, 14.11.2011 #19
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Was ist neu im 9. Update - 14.11.011, 10:16:

    1) Der Abschnitt über UMTS-Sticks am Loox (1.3) wurde erweitert: 1.3.2.5 (teilw. neu), 1.3.2.7. & 1.3.2.8; 1.3.3, 1.3.5
    2) Ein direkter Downloadlink fürs Loox-Handbuch wure eingefügt (1.4)
    3) In 6. Allgemeines wurden zwei neue Links eingefügt:

    MfG
     
  20. hävksitol, 14.11.2011 #20
    hävksitol

    hävksitol Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Was ist neu im 10. Update - 14.11.011, 15:25:

    1) Der Thread ist jetzt gepinnt.
    2) Das aktuelle Update-Datum wird wieder korrekt im Titel des Threads angezeigt.
    3) Neuer Punkt 1.3.2:
    Dieser Beitrag hier wurde zwar eigentlich für das Xtreme geschrieben, aber die dort recht ausführlich beschriebene Vorgehensweise, um einen UMTS-Stick am Tablet zu benutzen kann (insbesonders für Anfänger) auch bei anderen Tablets hilfreich sein.
    4) Aktualisierung von 2.4:
    Handbuch: Ein direkter Download-Link ist derzeit nicht bekannt. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, legal an das Handbuch zu gelangen. Dazu muss man die FW vom 24.9.2011 herunterladen (s. 2.5) & in einen beliebigen Ordner entpacken. Die dort vorhandene Datei "system.img" muss mit 7-Zip entpackt werden, und im Ordner "books" findet man dann Handbücher im PDF-Format auf DE, EN, ES & FR.
    5) Neuer Punkt 6.7:
    Was für ein UMTS-Stick ist das? - Übersicht, welcher Stick von welchem Provider stammt

    MfG
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. youtube odys loox update

    ,
  2. odys wintab 10 treiber download

    ,
  3. tablet odys iron aufrüsten