1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erste Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von SierraX, 30.10.2010.

  1. SierraX, 30.10.2010 #1
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Es kam heute so gegen 11 Uhr an... also erstmal auf den Verpackung geguckt... dort prangte noch ein Aufkleber:
    Achtung Android 2.1
    Ab November autom. Update auf Android 2.2
    Das Gerät war bei eintreffen zu etwa 65% geladen. Es kann wie auch das Home Tablet nur mit dem 10 Watt (5V/2A) Netzteil geladen werden. Über den Micro USB Port kann der Computer angeschlossen werden aber laden tut er von da aus scheinbar nicht. Eigentlich liefert er auch eine USB Host funktion, diese hat aber bisher nur einmal funktioniert und das als ich es nicht mehr erwartet hatte. Der interne Dateibrowser ist in Sachen SMB etwas unflexibel es bietet nicht die Eingabe eines Servers sonder geht nur über die Gruppen, was bei meiner Fritzbox für Probleme sorgt...
    Gelegentlich brach die Netzwerkverbindung ab, kann aber auch an der einstellung des Stromsparmodus liegen... es wird auf alle fälle beobachtet...
    Gapps4Archos lies sich ohne Probleme installieren, so konnte ich auch bereits gekaufte Programme wie Documents To Go, PicSay Pro und Vignette nachinstallieren. Die Kamera ist halt typisch VGA. Lagesensor funktioniert... teilweise zu gut.
    1. Fazit für 250 Euro ein super Stück Hardware das sich garantiert nicht verstecken muss.
     
  2. nimrodity, 30.10.2010 #2
    nimrodity

    nimrodity Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Kannst du vielleicht etwas zum Display sagen, und zur Performance ansich.
    Wo hast du es denn schon bekommen ?
     
  3. fauli75, 30.10.2010 #3
    fauli75

    fauli75 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Ja, sag mal was zum Display... wie schauts denn mit den Blickwinkeln aus? Denn das Display beim 101 macht mich langsam gaga -_-
     
  4. SierraX, 30.10.2010 #4
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Bekommen hab ich es über Amazon.
    Sobald ich das Netzwerk eingerichtet hatte wurde ich auf ein Firmware update hingewiesen. War zwar immernoch ein 2.1update aber diese hinweise gabs beim hometablet noch nicht.
    Das Display ist klar, gut zu erkennen, hell (im verhältnis zum A7HT) und reagiert schnell auf eingaben. Man sieht allerdings auch das es etwas billiger verarbeitet ist als z.B. bei einem iPad, so kann ich bei meinem etwa erkennen, das die multitouch sensorik etwas schräg eingebaut ist,was aber die Funktionen bisher nicht beinträchtigte. Wie es sich bei Tageslicht verhält kann ich noch nicht sagen. Das Display solarisiert auch recht stark was darauf hinweist das kein wirklich teures Display verarbeitet wurde, ist aber bei dem Grundpreis auch nicht anders zu erwarten gewesen.
    Auch die Soundausgabe wurde Stark verbessert.
    Es fuchst mich ja schon ein wenig, das ich das mini hdmi zu hdmi kabel in meiner pendlerwohnung gelassen habe, so kann ich diese Funktion frühestens am 7.11. testen.

    Es kann doch eigentlich nicht sein das ich der einzigste hier im forum bin der es schon erhalten hat... Ihr anderen schreibt doch auch mal was...
     
  5. Scrootch, 30.10.2010 #5
    Scrootch

    Scrootch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Die anderen sind vor lauter rumspielen mit den neuen Schätzchen nicht mehr all zu kommunikativ hier im Forum. :winki:

    Die 250GB-Variante wird ja noch nicht ausgeliefert ... leider...
     
  6. nimrodity, 30.10.2010 #6
    nimrodity

    nimrodity Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    27.05.2010
    ich will es mir auf jedenfall vorher mal live ansehen.Hab nur noch keinen Laden in der Nähe gefunden der es hat.
    Aber bei dem Preis kenne ich ohnehin keine nennenswerte Alternative.
     
  7. SierraX, 31.10.2010 #7
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Stimmt... bin aber nicht sicher ob man damit glücklich wird. Bewegliche Teile (gerade Laufwerke) in einem Tablet sind immer so eine Sache.
     
  8. SierraX, 31.10.2010 #8
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Wenn du ein wenig südlich von Ulm kommen würdest wäre das kein Problem. :cool2:
    So ein Sonder-Forums-Treffen wäre schnell organisiert.
    Vielleicht bekäme man noch nen 1o1 und ein Galaxy Tab bei... könnte ich mir als nette Veranstaltung vorstellen.
     
  9. Bluebrain, 31.10.2010 #9
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    @SierraX
    Was meinst Du damit, dass das Display "solarisiert"?

    Und was kannst Du zuer Blickwinkel-Abhängigkeit sagen? Besonders was rauf/runter kippen angeht.
     
  10. SierraX, 31.10.2010 #10
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    [​IMG]

    Das ist Solarisation. Ich kann nicht sagen bei welchem Winkel das ist. Denke das es 70°-110° Horizontal ist. Vertikal konnte ich keine Farbänderung feststellen.
    Aber da sollte man auf Laborwerte von golem oder heise warten. Es kann sich eigentlich nur um tage handeln
     
  11. nOOby, 01.11.2010 #11
    nOOby

    nOOby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    ZTE Axon mini
    diese auto-updaterei sobald online stört mich irgendwie.
    Kann man die auch abstellen?
     
  12. samy-dc, 01.11.2010 #12
    samy-dc

    samy-dc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
  13. Bluebrain, 01.11.2010 #13
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Ja, läuft auf dem Archos und das auch noch in ziemlich super Qualität!
     
    samy-dc bedankt sich.
  14. samy-dc, 01.11.2010 #14
    samy-dc

    samy-dc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
    kann man jetzt eigentlich mit Archos (android 2.2) auf kino.to flash videos anschaun?
     
  15. SierraX, 01.11.2010 #15
    SierraX

    SierraX Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Es hat noch kein 2.2.
    Konnte aber beim SGS mit 2.2 sogar videostreaming via flash verwenden. Leider nur gucken
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2010
  16. flo-95, 04.11.2010 #16
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
  17. tschensie, 06.11.2010 #17
    tschensie

    tschensie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Jubel...ich hab meines von Voelkner bekommen

    Mein erster Eindruck?

    MEINS !!! Das Teil darf bei mir einziehen...

    Das Display ist gut, reagiert schnell.Blickwinkel reicht voll aus. Videos laufen ruckelfrei, gute audioqualität.
    Das A70 ist wirklich leicht und wertig.:w00t00:
     
  18. farmerjohn, 06.11.2010 #18
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Oneplus 3
    Hier mein erster Eindruck seit gestern.

    Pro:
    -Verarbeitung insgesamt gut
    -Sound
    -Prozessor
    -Froyo wird kommen

    Geht so:
    -Bildschirm, Blickwinkel könnte größer sein, Auflösung auch, doch schon recht pixelig

    Contra:
    -Blende um den Screen ein häßlicher Fettfänger
    -RAM wird immer weniger bis das Gerät stark verzögert reagiert
    -Netzwerkaufgaben mit der mitgelieferten Software schwer bis gar nicht zu lösen
    -Wlan bei bestimmten Konfigurationen störungsanfällig
    -UI etwas seltsam, aber es gibt ja Alternativen

    Ausführlicher dann später.
     
  19. samy-dc, 06.11.2010 #19
    samy-dc

    samy-dc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Was meinst du mit
    kann man das nicht mit advanced task killer beheben
     
  20. tofffl, 06.11.2010 #20
    tofffl

    tofffl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    04.11.2010
    So, dann will ich auch meine ersten Eindrücke kurz schildern, nachdem ich es heute bekommen habe:

    Da ich Eigentümer von einem iPhone / Palm Pre war/bin, und dies hier mein erstes Android-Device ist, kann ich noch nicht viel zum Betriebssystem selbst sagen. Was mir aber direkt aufgefallen ist, es ist sehr logisch aufgebaut und man hat zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Meiner Meinung nach ist es dem iOS ebenbürtig, webOS hat aber einen Vorsprung, da ist z.B. Multitasking einfach perfekt gelöst.
    Die Haptik / Verarbeitung empfinde ich als sehr gut, vor allem bei dem Preis. Es fasst sich angenehm an, macht einen stabilen Eindruck und wirkt sehr solide gebaut.

    Das Display kommt zwar nicht an das eines iPad ran, macht aber dennoch einen guten Eindruck. Nur wenn man von sehr weit seitlich drauf schaut, erkenne ich nicht mehr viel.

    Die Steuerung läuft alles in allem flüssig, was ich etwas vermisse ist das nachschwingen beim scrollen, wenn man am Ende der Seite angelangt ist. Die Geschwindigkeit ist wirklich gut, keine Kritikpunkte hier meinerseits.

    Völlig überrascht hat mir der gute Sound aus den Lautsprechern, damit habe ich wirklich nicht gerechnet. Ebenfalls genial finde ich die World News App.

    Was ich vermisse bzw. ich nicht weiß, wie es geht: Wie kann ich Umlaute auf der Tastatur einschalten?

    Fazit:
    Unabhängig vom Preis ist das Gerät spitze, ich würde es dem iPad jederzeit vorziehen - es kann einfach mehr, und ich erkenne im direkten Vergleich bis auf das Display keine Nachteile.
     

Diese Seite empfehlen