1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erweiterte 3. Methode zum Rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von og9gjz, 05.09.2010.

  1. og9gjz, 05.09.2010 #1
    og9gjz

    og9gjz Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
    Hallo liebe Android Gemeinde,

    ich möchte kurz mal mein Vorgehen vorstellen, da ich mit der dritten Methode alleine leider nicht zum Root gekommen bin.

    Erst habe ich mir eine Goldcard mittels der Anleitung auf "Androidpit" erstellt, und wollte dann die Anleitung zum Rooten auf Androidpit befolgen. Das Problem war, dass ich das sappimg.nbh nicht einspielen konnte, da leider der Fehler "main version older! update fail!" kam. Durch Zufall bin ich auf diesen Post gestoßen und hab die Schrtte befolgt. Danach konnte ich ohne Probleme flashrec etc. benutzen und ein Recovery-Image einspielen.

    Laut des Postings von max ist in der sappimg.nbh vom 32A ein SPL enthalten. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich einen anderen SPL drüber flashen kann ohn mein Handy zu bricken.
    Ich habe nämliuch seit dem flashen des 32A Image das Problem, dass am linken und am unteren Bildschirmrand 2 Pixelzeilen nicht genutzt werden. Oder bilde ich mir das ein? :)

    Gruß

    og
     
  2. Android4ever, 05.09.2010 #2
    Android4ever

    Android4ever Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Also ich sag mal so:

    Bei mir hat das Flaschen einer neuen SPL geklappt. Es kann aber natürlich immer etwas passieren (und ich übernehme keine Haftung wenn etwas passiert ;))
     
  3. og9gjz, 06.09.2010 #3
    og9gjz

    og9gjz Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
    Ja über das Risiko brauchen wir nicht zu sprechen.

    Gibt es denn Vorteile z.B.b im Bereich der Geschwindigkeit etc. bei einer geänderten SPL? Außerdem habe ich ja mit dem 32A Image bereits ein SPL geflasht und ob es nun nötig evtl. sogar sinnvoll ist einen anderen SPL zu flashen?!

    Gruß,

    og
     
  4. Nepomuk, 06.09.2010 #4
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Einen anderen SPL solltest du immer nur dann flashen, wenn es nicht anders geht (eben wegen jenem Risiko, was man nicht einfach zum Spaß in Kauf nehmen sollte).
    Denn der SPL ist der Second Program Loader, das kannst du dir wie einen Bootloader vorstellen. Der macht im Endeffekt nichts anderes, als das Starten des ROMs einzuleiten und dann an das ROM zu übergeben.
    Mit anderen Worten: Er wirkt sich überhaupt gar nicht auf das Funktionieren/Nicht-Funktionieren oder die Geschwindigkeit eines ROMs aus. Wenn dein ROM gestartet ist, hat das mit dem SPL nämlich gar nichts mehr zu tun.
     
  5. majuerg, 11.09.2010 #5
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Lies dir bitte meinen Beitrag komplett durch. Nach dem sappimg.zip sollte man das NBH einspielen. Dadurch bist du auf der sicheren Seite und kannst nach der zweiten Methode verfahren. Das 32A Image dient nur als Umweg.
     

Diese Seite empfehlen