1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. fieserfisch, 15.03.2012 #1
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Leute,

    habe letztens das neueste Firmwareupdate (84.05.20) für meine FritzBox7390 eingespielt.

    Bis jetzt habe ich immer per Es Datei Explorer über WLAn auf das NAS der Fritzbox zugegriffen. Seit dem Firmwareupdate bringt mir der ESF-Explorer immer eine Fehlermeldung und er kann nicht auf das NAS zugreifen. Ich habe ansonsten keinerlei Änderungen vorgenommen, alles noch so wie vor dem Update.

    Irgend jemand ne Idee was es sein könnte?
     
  2. fieserfisch, 18.03.2012 #2
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich antworte mir mal selbst ...

    Nach dem Update funktionierte es auch auf meinen Rechnern im Netzwerk nicht mehr. Lösung war letztendlich: Im Firtzbox Menü den NAS Speicher einmal deaktivieren, übernehmen, wieder aktivieren und nochmal sübernehmen. Danach ging es überall wieder.
     
  3. cr00i, 19.10.2012 #3
    cr00i

    cr00i Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    ich habe schon überall gesucht und nichts gefunden. Wie greife ich vom ES Datei Explorer auf das NAS zu? Kannst du mir da weiterhelfen?
    Danke
     
  4. fieserfisch, 19.10.2012 #4
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Du gehst einfach auf den Reiter LAN und dort auf Suchen, dann sollte dir die Fritzbox, sofern du dich im WLAN befindest, angezeigt werden. Dann eben einfach draufklicken.
     
    LotosHans und cr00i haben sich bedankt.
  5. cr00i, 19.10.2012 #5
    cr00i

    cr00i Erfahrener Benutzer

    Probiere es, sobald ich zu Hause bin.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  6. jobal, 22.03.2014 #6
    jobal

    jobal Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    Ich grabe den Thread mal wieder aus.
    Ich würde auch gerne auf mein NAS der Fritz box zugreifen. Ich werde aber nach einem Benutzernamen und einem Passwort gefragt. Was muss in da eingeben? Das Passwort mit dem ich die Benutzerfläche aufrufe? Wenn ja welcher Name ghört dann dazu?
     
  7. Keks66, 23.03.2014 #7
    Keks66

    Keks66 Ehrenmitglied

    Du mußt auf der Box (mindestens) einen Benutzer anlegen, steht auch so in der Anleitung von AVM beschrieben. Diesem müssen dann noch Rechte gegeben werden.
     
    jobal bedankt sich.
  8. jobal, 23.03.2014 #8
    jobal

    jobal Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke Keks. Du hast natürlich völlig recht.
    Ich habs nicht geblickt und dachte der Benutzer
    müsse nur für den Internetzugriff eingerichtet werden.
    Jetzt funktioniert alles.

    Gruss Jobal
     
  9. fieserfisch, 23.03.2014 #9
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Es reicht vollkommen den Pfad anzugeben: /FRITZ.NAS/

    Als User ftpuser einzugeben und das Passwort frei zu lassen.

    Es braucht keinen Extrauser oder irgendwelche Freigaben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2014
  10. Bongo Bong, 04.04.2014 #10
    Bongo Bong

    Bongo Bong Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen

    Leider habe ich mit dieser Kombination aus ES Datei Explorer und FritzBox NSA regelmäßig abstürze vom ES Datei Explorer.
    Ich habe meine Bilder auf einem 32GB USB Stick der in der Fritz Box steckt und komme ohne Probleme durch die Verzeichnisstruktur bis ich beim Bilderverzeichnis angekommen bin. Sofort nach dem Öffnen stürzt er ab.
    Nach dem Neustart komme ich manchmal etwas weiter und kann sogar noch einige Vorschaubildchen sehen. Irgendwann klappt es dann.

    Hat jemand eine Idee?
    Oder muss ich mich vom ES Datei Explorer trennen und einen anderen suchen?

    Gruß
    Dirk
     
  11. fieserfisch, 13.04.2014 #11
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Kopierst du auf den Stick häufig neue Daten? Könnte es vielleicht daran liegen, dass die FritzBox ihren Filescan noch nicht durchgeführt hat und der ESF damit Probleme hat. Versuche mal per Webzugriff auf das Fritz NAS die Medienbibliothek des NAS zu aktualisieren und greife danach erst auf das NAS mit dem ESF zu. Wenn du neue Daten auf dem Stick hast, mache es ebenso, erst aktualisieren, dann drauf zugreifen.

    Noch eine Frage, greifst du per FTP zu oder per SMB? Ich greife per Solid Explorer per SMB auf das Fritz NAS zu und hatte noch nie Probleme.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fritz nas android

    ,
  2. es explorer fritz nas

    ,
  3. es datei explorer fritzbox nas

    ,
  4. es datei explorer fritz nas,
  5. fritzbox nas android,
  6. es datei explorer mit fritzbox verbinden,
  7. mit es datei explorer auf fritz nas zugreifen,
  8. es datei explorer nas einbinden,
  9. es datei explorer fritz box,
  10. fritz nas es datei explorer,
  11. es datei explorer mit nas verbinden,
  12. es datei explorer nas,
  13. fritz nas android zugriff,
  14. es datei explorer fritzbox,
  15. es datei explorer nas zugriff