1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ES Datei Explorer: Mediencenter der Telekom einrichten

Dieses Thema im Forum "ES Datei-Explorer" wurde erstellt von revolutzer, 18.10.2011.

  1. revolutzer, 18.10.2011 #1
    revolutzer

    revolutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne meine 25GB Cloudspace vom Mediencenter der Telekom in den ES Datei Explorer einbinden. Ist das möglich? :cursing:
    Falls ja, kann mir jemand mal die Syntax schicken?

    Besten Dank vorab,

    der Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2011
  2. revolutzer, 22.10.2011 #2
    revolutzer

    revolutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Keiner eine Idee? Wäre doch eine prima Sache und sicher auch für andere interessant, oder?
     
  3. sinus61, 24.10.2011 #3
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Ich glaube der ES Datei Explorer kann immer noch kein WebDAV und das Mediencenter der Telekom nichts anderes.
     
  4. shiwuzu, 29.10.2011 #4
    shiwuzu

    shiwuzu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Hallo allerseits,

    gibt's zwischenzeitlich hierzu eine Lösung?? Oder falls es mit dem ES Datei-Explorer nicht möglich ist - eine andere Alternative dazu??

    WebDavNavigator hab ich installiert, aber der ist mir nicht komfortabel genug :-(
     
  5. Paccocino, 16.12.2015 #5
    Paccocino

    Paccocino Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2015
    Phone:
    Honor 6 (H60-L04), SE Xperia Pro (Mk16i)
    Inzwischen (nach über 4 Jahren) unterstützt ES natürlich auch WEBDAV - und das wunderbar komfortabel!

    Somit konnte ich den Cloud-Speicher von Telekom erfolgreich mit folgenden Einstellungen einbinden:
    Server: https://webdav.mediencenter.t-online.de
    Port: 443
    [x] Verschlüsselung (https)

    Und natürlich die Benutzer-Daten.
     
  6. Rak, 16.12.2015 #6
    Rak

    Rak Foren-Inventar

    Beiträge:
    11,947
    Erhaltene Danke:
    6,268
    Registriert seit:
    19.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Hi, der ES Datei Explorer unterstützt wie viele andere Datei-Manager schon lange Webdav.

    Nur die Telekom Cloud zickte da leider mal lange herum.
     
  7. blue007, 17.04.2016 #7
    blue007

    blue007 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.06.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Telekom Puls, Huawei Mediapad
    Ich habe jetzt auch schon wieder Probleme mit... Hat einer eine alternative?
     
  8. schmetty2, 18.04.2016 #8
    schmetty2

    schmetty2 Android-Experte

    Beiträge:
    469
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    30.09.2014
    Phone:
    GT-I9305 mit CM13 / SM-G930F
    Tablet:
    GT-P5110/ CM12.1
    Hallo,

    was für ein Problem?
    Das Mediencenter heißt jetzt Magentacloud. Vllt liegt es daran.

    mfg
     
  9. blue007, 18.04.2016 #9
    blue007

    blue007 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.06.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Telekom Puls, Huawei Mediapad
    Das weiß ich auch.. Beide webdav urls gehen trotzdem noch am pc... Aber am Handy mit den Explorer geht es nicht
     
  10. schmetty2, 18.04.2016 #10
    schmetty2

    schmetty2 Android-Experte

    Beiträge:
    469
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    30.09.2014
    Phone:
    GT-I9305 mit CM13 / SM-G930F
    Tablet:
    GT-P5110/ CM12.1
    Hallo,

    also bei mir geht es ohne Probleme im ES Explorer.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen