1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Etwas ratlos nach unrevoked Root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von zappelfred, 25.02.2011.

  1. zappelfred, 25.02.2011 #1
    zappelfred

    zappelfred Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Hallo Zusammen

    Auch auf die Gefahr hin mir jetzt das eine oder andere "nutz die Forensuche" oder "den Thread gibt's doch schon" entgegenfliegt, habe ich trotz langwieriger Suche nichts passendes gefunden.

    Ich habe gestern nach einigen erfolglosen Versuchen es doch noch geschafft mein pvt4 Desire mittels unrevoked 3.3 zu rooten. Da ich immer wieder die Fehlermeldung "Error: failed to get root. Is your firmware too new?" bekommen habe, habe ich dann doch das Telefon auf Werkseinstellung zurückgesetzt und siehe da es es funktionierte mit dem ClockworkMod recovery das Desire zu rooten.

    Nun habe ich root, wenn ich aber ins Recovery Menü gehe, dann bekomme ich unter der grünen Schrift folgende Fehlermeldungen

    E:Can't find MISC:
    E:Can't mount CACHE:recovery/command
    E:Can't find MISC:
    E:Can't mount CACHE:recovery/log
    E:Can't find MISC:

    Das Handy läßt sich allerdings über -reboot system now ganz normal starten.

    Soweit so gut. Jetzt dachte ich mir ich versuche mal das neueste ClockworkMod Recovery darüber zu flashen, Fehlanzeige: wieder der Fehler mit der zu neuen Firmware. Ich vermute mal wenn ich das AmonRa Recovery flashen würde käme die Fehlermeldung auch wieder. Wenn ich einen erneuten Factory Reset versuche, komme ich ins ClockworkMod Recovery.

    Jeztzt meine Frage was bewirkt die Recovery Option wipe data/factory reset? Ist es das selbe wie der Factory reset aus dem Telefon heraus, oder lösche ich dabei noch mehr.

    Mein Ziel ist es letztendlich ein funktionierendes Gingerbread Mod zu installieren und aufgrund der Unmenge an Leitfäden und Fehlerthreads will ich jetzt nicht einfach wild drauflos installieren und flashen und was man sonst noch alles machen kann.

    Noch funktionert mein Telefon und das soll auch so bleiben. Darum: ich bin im Moment ein wenig ratlos was ich nun als nächstes machen soll und für jede Hilfe Dankbar

    Grüße

    Fred
     
  2. Gingerfred, 25.02.2011 #2
    Gingerfred

    Gingerfred Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Glaube ich nicht, habe es gerade versucht. Du bist hier im falschen Unterforum, Deine Frage gehört hierhin:
    Root / Hacking / Modding für HTC Desire auf Android-Hilfe.de

    Die Eingabe von "Can't find MISC:" in der SuFu bringt jede Menge Ergebnisse, u.a.:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...esire/59325-probleme-beim-rom-einspielen.html
    u.v.m.
     
  3. zappelfred, 25.02.2011 #3
    zappelfred

    zappelfred Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Danke für die Antwort un ja ich kenne den Thread. Allerdings ist mein Problem ja das, das ich beim erneuten flashen mit unrevoked wieder diese Fehlermeldung kriege und ich ja den Faktory Reset über das Telefon nicht mehr hin kriege.

    Soll ich also den Reset über wipe data/factory reset im Recovery Menü machen und dann erneut flashen?
     
  4. aruk, 25.02.2011 #4
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    nimm eine ältere Version von unrevoked..z.B.: 3.14 und flash das AmonRa damit
    dann funkts :winki:
     
  5. zappelfred, 25.02.2011 #5
    zappelfred

    zappelfred Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Danke für die Antwort. Ich würde das auch gerne mal probieren, aber es gibt leider nur noch die Version 3.32 zum download. Naja ich versuchs jetzt erstmal mit der aktuellen Version und AmonRa.

    Aber zurück zu meiner ursprünglichen Frage: Was ist denn nun wirklich ein "wipe" über den RecoveryMod? Hab ich dann kein Betriebssytem mehr und muß ein Custom ROM draufspielen oder ist dann nach wie vor Froyo drauf nur ohne Benutzerdaten?

    Grüße

    Fred
     
  6. zappelfred, 25.02.2011 #6
    zappelfred

    zappelfred Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Also irgenwie komm ich jetzt wirklich nicht mehr weiter. Jetzt funktioniert noch nicht mal data wipe/factory reset. Und auch beim flashen mit unrevoked 3.21 (habs doch noch gefunden) macht er den root nicht fertig (failed to root.).

    Jetzt bin ich einigermaßen ahnungslos wie ich mein Telefon in den Werkszustand zurücksetzen kann um nochmal ein anderes Recovery image zu flashen.

    Bitte um Hilfe

    Grüße

    Fred
     
  7. oif, 25.02.2011 #7
    oif

    oif Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    18.11.2010
    du musst zuerst die Datei zysploit vom Desire löschen. Danach kannst du Amonra per unrevoked aufspielen.
     
  8. aruk, 25.02.2011 #8
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    bei einem Factory reset / full wipe wird dein Handy auf Werkszustand zurückgesetzt...d.h. alle user Daten und Einstellungen gehen verloren...das Rom ist nach wie vor drauf...nur quasi jungfräulich

    sonst gibts noch den cache wipe....hier wird deine /cache Partition gelöscht...die besteht aber eh nur aus downloads...da ist nix wichtiges drinnen.

    und den dalvik cache wipe....wie der Name schon sagt...löschen des Dalvik caches...kann etwas bringen, wenn Apps verrückt spielen...mir hats noch nie etwas gebracht ;)
     
  9. zappelfred, 25.02.2011 #9
    zappelfred

    zappelfred Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    So erstmal vielen Dank an aruk und vor allem oif für den entscheidenden Hinweis. Die Sache mit zysploit hat geholfen. Hab nun erfolgreich mit AmonRa gerootet und auch keine Fehlermeldungen mehr.

    Ich denke nun geht's richtig los. Erstmal ein passendes Gingerbread Rom gefunden und dann wird mein Desire hoffentlich endlich zu dem was ich mir von so einem teueren Gerät erwarte.

    Also wie gesagt vielen Dank.

    P.S.: hat jemand noch einen Tip welches zur Zeit das stabilste Gingerbread Rom ist?
     
  10. aruk, 25.02.2011 #10
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    sind alle stabil ! ;)

    kann dir entweder das Redux oder CM7 Rc1 empfehlen...laufen beide super schnell und stabil !!

    die Anderen kenn ich nicht genug
     

Diese Seite empfehlen