1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Euer Eindruck vom Samsung Galaxy Y

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y (S5360) Forum" wurde erstellt von ses, 12.11.2010.

  1. ses, 12.11.2010 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,736
    Erhaltene Danke:
    12,102
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hallo zusammen,

    ich stelle einfach mal die Frage in den Raum: Was haltet ihr vom Samsung Galaxy Y?

    Mir persönlich gefällt vor allem der Preis, da so das Lowbudget-Segment auch wieder mal von einem Markenhersteller erschlossen wird ;)

    Viele Grüße
    Sebastian
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2011
  2. fluxkompensator, 22.10.2011 #2
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Hab ich was auf den Augen oder gibts hierfür noch kein Forum?

    Zu den Eckdaten:

    • 3 Zoll QVGA
    • 2Mpix FF Camera
    • Broadcom CPU mit 832 MHz
    • 99 euro bei o2

    weitere Details wir RAM/ROM und ob der Chipsatz auch eine GPU hat konnte ich bisher nicht finden, ebensowenig Benchmarks o.ä. also wer das teil hat, nur her mit den Infos :)
     
  3. fabian485, 28.10.2011 #3
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich hab hier weitere Daten gefunden:

    http://samsung.de/de/Privatkunden/M...T-S5360MAADBT/detail.aspx?atab=specifications

    Rom soll 150 MB groß sein. Nicht gerade berauschend. Keine Ahnung was RAM / Chipsatz.angeht.

    Ich hatte das Ding sogar gestern in der Hand ohne es zu wissen. Ist halt ein typisches BudgetHandy. Wenn ich meine Cousine mal wieder sehe werde ich mal nach dem RAM / Chipsatz / etc schauen.

    Kaufen würde ich es mir nicht für 99€, für 50€ mehr gibt's schon Geräte die ein vielfaches bieten und um Welten besser sind.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  4. Tristan85, 31.10.2011 #4
    Tristan85

    Tristan85 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Sehe ich genau so. Das ist schon jetzt hoffnungslos beschnitten und kann nichts weiter über den gegenwärtigen Stand hinaus unterstützen. Wird wohl 256MB Ram maximal haben, mehr halte ich für unwahrscheinlich.
     
  5. Gässje, 08.11.2011 #5
    Gässje

    Gässje Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Das Smartphone gibt's jetzt in einer interessanten Aktion bei Smartmobil.
     
  6. FredEllers, 08.11.2011 #6
    FredEllers

    FredEllers Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    03.08.2011
    50 Euro mehr sind 50 Euro mehr... also 50% teurer. :sleep:
    Für 800 Euro mehr gibt es bereits Geräte, die noch besser sind - sogar besser als ein Desire...

    In dem eigenen Preisbereich streitet es sich beispielsweise mit dem Huawei X3 oder dem Galaxy mini. Im Prinzip Geschmackssache - aber preislich ok, da ca. 200 MHZ schneller als die beiden. Das Display liefert weniger Platz als das Huawei... Die Kamera ist bei allen dreien nicht gut.

    Mein Fazit heute: Preis ist angemessen - Handy ist hübsch (Ähnlich Ace - schöner als Gio oder mini)

    Kaufen würde ich es mir auch nicht, aber vielleicht meiner Frau...

    Gruß
    Fred
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2012
  7. fluxkompensator, 08.11.2011 #7
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    ich wuerde niemand auf QVGA loslassen. Das Huawei mit HVGA kostet auch nicht mehr, und wer lieber einen Markenhersteller nimmt sollte sich eben Galaxy Gio oder HTC Explorer ansehen. Letzterer hat sogar eine ARM A5 CPU was trotz 600MHz schneller und stromsparender ist als die ollen ARM11. Bis es Markenhersteller HVGA 100€ gibt dauert halt noch ein bisserl. Da man so ein Telefon aber 2 Jahre nuzt sollte man nicht wegen 50 eruo rumknickern. Sind ja quasi keine 7ct pro Tag :)
     
  8. mai77, 16.11.2011 #8
    mai77

    mai77 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.11.2011
    also so mies ist das Teil nicht.

    leider lädt es nicht aus einer externen USB Batterie (ohne hack).

    die meisten apps laufen gut, auch angry birds und so.

    KIES läuft auch no prob.

    odin flashen easy.


    das erwähnte Galaxy Gio sieht fast identisch aus wie Galaxy Y, aber Y ist neuer.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2012
  9. Handymeister, 21.11.2011 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,045
    Erhaltene Danke:
    23,534
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo zusammen,

    mittlerweile stehen ja alle Details zum Samsung Galaxy Y fest und das Gerät ist sogar schon gerootet!

    Wer von euch weiß schon heute genau, dass er sich das Samsung Galaxy Y kaufen wird? Warum?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  10. mai77, 21.11.2011 #10
    mai77

    mai77 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.11.2011
    für 119 bei Aldi ist es das billigste vernünftige Android. nur der Pearl.de Schrott SP-40, SP-60 ist billiger, aber auch schlechter.

    das Y hat Grafikbeschleuniger, haufenweise Sensoren und guten flash support.

    es wird auch in Riesenstückzahlen produziert, selbst in Vietnam wird es gehackt.

    ergo: man macht nix falsch damit, es sei denn man hat Riesen-Wurstfinger und toucht auf dem screen immer daneben, dann braucht man ein größeres Display.

    so isses.

    das einzig schlechte an dem Gerät, wie allen Androiden, ist, das sie nicht wie Palm Tungsten hardware aufgebaut sind: mit hardware buttons und optionalem Stift. Deshalb werden durch extrem leichte Berührungen oft falsche Funktionen ausgelöst oder man muss sekundenlang auf den Schaltflächen rumrubbeln. bei Palm war das natürlich viel besser gelöst und mit dem Stift trifft man besser.

    Aber es gibt eben auch technologischen Rückschritt. Früher oder später wird die Palm-Konstruktion wiederentdeckt werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2012
  11. NanDroider, 21.11.2011 #11
    NanDroider

    NanDroider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Eine Arbeitskollegin von mir hat sich das Y gekauft. Mal davon abgesehen, dass die Oberfläche m.E. grausam ist, kann man zu dem Preis wenig falsch machen. Das System läuft flüssig und stabil. Für Einsteiger sehr sehr gut geeignet.

    Daher vermute ich das beim Y root weniger eine Rolle spielen wird.
     
  12. mrt1280, 21.11.2011 #12
    mrt1280

    mrt1280 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Ich habe es ja nun auch seit letztem Samstag und ich muß sagen, die Umstellung vom Mini auf das Y war in sachen Displaygröße und "vor allem" die Touchscreen-Tastaturgröße enorm.
    Erwachsene Männerhände haben wirklich ein Problem beim tippen.
    Okay, das Gerät ist ja eigentlich auch für jugendliche gedacht, daher selber Schuld in meinem Fall :p


    Hab es grad in einem anderen Thread geschrieben, die Tastatur ist für erwachsene Männer ein einziger Alptraum.
    Würde ein Stift Abhilfe schaffen oder funktionieren solche Stifte mit diesem Gerät überhaupt nicht.
    Habe gestern mal zum testen ein Wattestäbchen genommen und das Handy hat überhaupt nicht drauf reagiert.
    Jetzt lachen sicher einige, aber ich muß dazu sagen das ich von den ganzen unterschiedlichen Geräten und Stiften absolut keine Ahnung habe :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2012
  13. Spökes, 21.11.2011 #13
    Spökes

    Spökes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Ich bin voll zufriden damit, wollte was kleines für die Hosentasche.
    Es läuft wesentlich flüssiger wie mein Wildfire damals (kommt auch ohne blöden Knopf beim knipsen aus) und ist kleiner wie mein früheres Ace.
    Es sollte als Übergang zum baldigen Outdoorhandy, ein Spielzeug sein...was mir Spaß bringt :) Ich nutze es sogar am Rad mit Orux.
     
  14. BlackDragon1972, 21.11.2011 #14
    BlackDragon1972

    BlackDragon1972 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Y

    Hi @ll,

    also ich habs mir letzte Woche gekauft nachdem mein LG in den 7. Handyhimmel aufgestiegen ist. Ich darf sagen selbst mit meinen kleinen zarten Fingerchen hab ich Probs die richtigen Buchstaben zu treffen.

    5 Min für eine SMS an meine Sis das meine Ambulante OP gut verlaufen ist (waren gerade mal 100 Zeichen) waren da echt hart.

    Mit Stift vom LG hab ichs getestet. Der geht selbst nach minuten langem Up and Down aufs Display nit.

    Abgesehen davon das die Cam nur 2MP hat was mich nicht stört da ich für richtige Bilder lieber meine Kodak nehme, und das ich erst ne App ziehen musste für meinen SMS-Klingelton in mp3, ist es aber zu dem Preis ne klasse Gerät.

    @mrt1280: Du sollst das Handy auch nicht mit Wattebauschen beschmeissen. Das überlass mal andern. ggg

    Nich haun ^^

    Gruß
    Torsten
     
  15. Spökes, 21.11.2011 #15
    Spökes

    Spökes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.11.2011
    SMS schreibe ich mit dem 3x4 Tastenfeld...Volltatstaur höchstens quer (Wattestäbchen) :)
     
  16. iann, 21.11.2011 #16
    iann

    iann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2011
    IGH ICH ICH:flapper:

    Ja gut ..zweit handy für die Arbeit .
    Ich will den SGS2 nicht kaput machen.

    Kommt ca. Mittwoch .....
     
  17. kotao, 22.11.2011 #17
    kotao

    kotao Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.11.2011
    das ist wirklich hart! und ich habe auch die "männerfinger-probleme" mit dem ding. ;) -- helfe mir aber mit der spracheingabe; damit kann man auch mit hervorragender erkennungsgenauigkeit SMSen...

    zur verfeinerung: Vlingo aus dem market - oder für "dickere" tastenfelder ThickButtons
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
  18. fluxkompensator, 22.11.2011 #18
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    AFAIK ist Gio HVGA und nicht QVGA
     
  19. Randall Flagg, 22.11.2011 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Black Dragon:
    Leg Dir auf der Sd einen Ordner an (vom PC aus) media /audio /ringtones
    Dann schiebst mp3's da rein und kannst die in der Auswahl als Klingelton nehmen.
    Falls Du das für Wecker und Sms auch willst, dann /alarms oder /notifications (Mehrzahl wichtig) am Ende.
    Also media/audio /alarms/ringtones/notifications.
    Dann geht's auch ohne App.

    Und der Watchdog zeigt wirklich nur den mobilen Datenverkehr, kein WLan.
    Da wärst Du der Erste, bei dem das nicht geht.
    Nutze den schon knapp 2 Jahre und hab sogar die Pro gekauft.

    Getalptalkt von unterwegs
     
  20. Polo, 22.11.2011 #20
    Polo

    Polo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hi,
    überlege grade ob ich das Handy meiner Freundin schenke. Nun geht sie mit Handys bisschen rabiater um (Handtasche etc. ) und da wollte ich wissen ob das Teil Gorilla Glas hat? Und weis wer was da fürn CPU genau verbaut ist?
     

Diese Seite empfehlen