1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eure Meinung zu Froyo auf dem Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von LeadingLight, 06.11.2010.

Hat die offizielle Froyo Version deine Erwartungen erfüllt?

  1. Meine Erwartungen wurden übertroffen.

    7 Stimme(n)
    5.3%
  2. Meine Erwartungen wurden größtenteils erfüllt.

    89 Stimme(n)
    66.9%
  3. Meine Erwartungen wurden größtenteils nicht erfüllt.

    27 Stimme(n)
    20.3%
  4. Froyo auf dem Galaxy ist für mich ein Rückschritt zu Eclair.

    10 Stimme(n)
    7.5%
  1. LeadingLight, 06.11.2010 #1
    LeadingLight

    LeadingLight Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Da Froyo jetzt offiziell verfügbar ist würden mich eure Erfahrungen interessieren.

    Welche Erwartungen wurden erfüllt?
    Wo seid ihr enttäuscht?

    Was hat sich stark gebessert und was ist vielleicht sogar noch schlechter geworden nach dem Update.

    Dazu habe ich auch eine kleine Umfragen erstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2010
  2. Lazy Rich, 06.11.2010 #2
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Ich bin im großen und ganzen sehr zurieden, das einzige was mir bisher negativ aufgefallen ist ist dass der Bug mit dem USB Debugging nicht korrigiert wurde (es ist nach jedem Neustart wieder aktiv und muss von Hand abgestellt werden)

    Aber sonst? Nutze nun schon lange Froyo (seit der JPC) und es hat sich seit damals stetig verbessert, JPO ist meiner Meinung nach eine gute Wahl für eine finale Version.
     
  3. nica, 06.11.2010 #3
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,128
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Die Antwortmöglichkeiten sind etwas unpassend.

    Ich etwa sehe keine Riesenänderungen, die mein Gerät deutlich auf- oder abwerten. Soo viel hat sich nicht geändert. Was soll ich da ankreuzen? ;)

    Außerdem ist die Wertung in den Antworten ja abhängig von den vorherigen Erwartungen der User, die wir nicht kennen.
     
  4. gokpog, 06.11.2010 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Irgendwie fehlt mir eine Option. Wo ist "meine Erwartungen wurden erfüllt"?
    "Größtenteils erfüllt" hört sich so nach "erfüllt, ABER..." an und "übertroffen" trifft es auch nicht.

    Froyo hat genau das gebracht, was es bringen sollte. Für mich nicht mehr, aber auch nicht weniger.
     
  5. LeadingLight, 06.11.2010 #5
    LeadingLight

    LeadingLight Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Das jeder andere Erwartungen hatte liegt in der Natur der Sache dass niemand gleich ist :smile:

    Was du ankreuzen sollst?
    Ob deine Erwartungen erfüllt wurden oder nicht.
    Was ist daran falsch zu verstehen.

    Ich habe nicht gefragt ob ihr denkt dass sich viel geändert hat!
     
  6. packetloss, 06.11.2010 #6
    packetloss

    packetloss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich bin auch sehr zufrieden, die Erwartungen wurden erfüllt.

    Froyo wirkt einfach ausgereifter, 'runder'. Die Vorteile sind nicht nur der deutlich spür- und messbare Performancegewinn, sondern z.B. auch die gesteigerte Kompatibilität. So funktioniert beispielsweise Skype erst mit Froyo richtig auf dem Galaxy S, außerdem setzen einige neue Funktionen in bestimmten Google Apps Froyo voraus.

    Probleme gibt es kaum bisher, zumindest sind sie mir noch nicht aufgefallen. Am Anfang hat Swype etwas gezickt (doppelte Großbuchstaben am Anfang des Wortes), aber das hat sich mittlerweile von selbst gelegt, warum auch immer.

    Mit Froyo kommt die sehr leistungsstarke Hardware des Galaxy S deutlich besser zur Geltung, auch wenn natuürlich das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist. Es ist noch viel Raum für Optimierungen da.
     
  7. LeadingLight, 06.11.2010 #7
    LeadingLight

    LeadingLight Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ok dann denkt euch das "größtenteils" weg.
    Vielleicht kann ein Mod das ja wegeditieren.
     
  8. Benshee, 07.11.2010 #8
    Benshee

    Benshee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.06.2010
    Ja also, größtenteils wurden meine Erwartungen erfüllt denk ich mal. Die Funktionen dir mir noch gefehlt haben sind jetzt da (Flash, CloudAPI, 2.2 Apps)
    Leider sind die Lags im allgemeinen (wie zu erwarten) immer noch da, aber dafür gibt es ja mehr oder weniger abhilfe.
    Vielleicht bringt Samsung ja relativ zeitnah ein Update auf 2.2.1 und macht alles besser :laugh: (hoffen darf man ja)
     
  9. LeadingLight, 07.11.2010 #9
    LeadingLight

    LeadingLight Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    :lol::lol::lol::lol:
    Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt :smile:
     
  10. Randall Flagg, 07.11.2010 #10
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich hatte FroYo ja schon eine Weile: Zuerst die JPK drauf dann die JPM und nun die JPO(alle Odin) und muss sagen das die JPO schon eine deutliche Verbesserung zu den vorherigen Versionen darstellt.
    War zuerst auch von der Performance angetan aber schon nach einem halben Tag störten mich wieder die Gedenksekunden z.B. beim öffnen einer EMail..
    Habe mir dann den Lagfix von sztupy draufgehauen und jetzt habe ich das SGS was ich im August vermeintlich gekauft hatte!!
    Bin mit den Modifikationen sehr zufrieden mit FroYo und auch mit dem SGS!!
     
  11. xam

    xam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.10.2010
    ich bin echt enttäuscht.
    froyo ist ein Rückschritt zu Eclair.
    vor froyo hatte ich jf3 und dann via kies die jm1 installiert und bei den beiden lief alles sehr flüssig.seitdem ich froyo habe ruckelt es, bleibt ab und zu hängen und vibriert von alleine aber damit kann ich leben...was mich wirklich enttäuscht ist das GPS : zuhause findet er kein satelliten drausen hingegen findert er bis zu 10 satelliten aber 0 fix.
     
  12. smudorudi, 07.11.2010 #12
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Hast du einen wipe gemacht nach dem update?
     
  13. xam

    xam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.10.2010
    ja habe ich
     
  14. packetloss, 07.11.2010 #14
    packetloss

    packetloss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich kann die geschilderten Probleme nicht nachvollziehen. Die Geschwindigkeit ist auch ohne Lagfix deutlich höher, die Bedienung entsprechend flüssiger, und Probleme mit GPS habe ich auch noch nicht feststellen können. Aber GPS Probleme hatte ich auch unter Eclair nicht.

    Vielleicht macht es Sinn, Froyo nochmal aufzuspielen, diesmal mit einem Wipe vor dem Update, von einem 'vanilla' Samsung JM1 Eclair quasi.
     
  15. smudorudi, 07.11.2010 #15
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    also bei mir liefs nachm wipe wie geschmiert. auch GPS ist seit Froyo voll in Ordnung.
     
  16. xam

    xam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.10.2010
    was das GPS angeht glaube ich langsam das es ein hardware problem ist und wenn ich jetzt froyo nochmal aufspiele muss ich das handy rooten und das ist nicht sehr gut da es sein kann dass ich das handy zureparatur schicken werde.
     
  17. D3Lt4, 07.11.2010 #17
    D3Lt4

    D3Lt4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.09.2010
    die finale froyo version sollte all das implementiert haben, was die devs von xda alles erreicht haben. das ist nicht gegeben und somit hat samsung seine hausaufgabe nicht erfüllt.
     
  18. tosbaga14, 07.11.2010 #18
    tosbaga14

    tosbaga14 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    23.04.2010
    NEGATIV:
    - Arbeitsspeicher von 512 MB wird immer noch nicht unterstützt
    - Kontaktliste rechts werden nicht alle Buchstaben angezeigt
    - Bugs in Weckerfunktion
    - Einige Übersetzungsfehler z.B. in Kamera heisst Frontkamera = Selbstauslöser
    - Bug beim Hintergrundauswählen. Die orange Balken zum Bildauswählen wird zum Teil nicht ganz Dargestellt (Auf Rechte und Linke Seite nicht sichtbar)
    - im Market nicht alle Programme verfügbar
    - und noch andere kleinigkeiten...

    POSITIV:
    + Es läuft ziemlich schnell
    + Beim ersten Start eine Einrichtungsassistent
    + Flash unterstützung
    + besser Einstellungsmöglichkeiten für Ton (z.B. Vibration immer, Vibration nur im Lautlosmodus usw.)
    + Mehrere Kontakteinstellungen (z.B. neue Kontakte standartmässig für SIM, Kontakt oder Googlekonto abspeichern auswählbar...)
    + weiteres...

    Ich bin wieder auf Eclair (JM1) zurück.
    Alarmbug, fehlende Market apps, fehlende Buchstaben im Kontakte war für mich der Grund zum zurückflashen auf Eclair.

    Wenn euch die oben genannten Bugs nicht stör, würde ich euch empfehlen zu flashen.
     
  19. DrMole, 07.11.2010 #19
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    wegen den arbeitsspeicher das ist einfach so weil das system auch speicher braucht und dir nur der verfügbare speicher angezeigt wird...sollste dich mal informieren bevor du sowas schreibst

    das mit den hindergrund auswählen kann ich bei mit nicht nachvollziehen
     
  20. smudorudi, 07.11.2010 #20
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    ->Samsung Galaxy S user avaliable memory SAMSUNG
     

Diese Seite empfehlen