1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eure persönlichen Erfahrungen mit dem Sony Xperia Go

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia Go Forum" wurde erstellt von Handymeister, 08.07.2012.

  1. Handymeister, 08.07.2012 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,057
    Erhaltene Danke:
    23,586
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    in diesem Thread können wir die persönlichen Erfahrungen mit dem Sony Xperia Go sammeln und so vielleicht dem einen oder anderen unentschlossenem User die Kaufentscheidung vereinfachen.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  2. argon, 13.07.2012 #2
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    So, das Xperia Go in schwarz ist nun endlich bei mir angekommen. Der erste Eindruck ist für mich sehr positiv. Das Gerät ist von der Größe her sehr handlich und lässt sich toll bedienen.
    Das Display ist mit 3,5 Zoll für mich völlig ok. Ich wollte etwas kleineres das auch noch "handlich" ist.
    Sprachqualität, Empfang sind bisher so wie bei meinem Xperia Active. Also keinerlei Probleme zu Hause auf dem Land.
    Der SAR-Wert (wen es interessiert :)) liegt laut Anleitung bei 0,89. Das finde ich auch ok.
    Der Touchscreen reagiert sehr flüssig und schnell. Und auch die Bedienung an sich geht gut von der Hand.
    Die ersten Testfotos konnten sich durchaus sehen lassen. Das werde ich aber mal bei schönerem Wetter weiter testen.
    Ich hoffe das in Kürze noch ICS nachgeliefert wird und dann ist es für mich persönlich wirklich perfekt. Klein, gute Leistung, handlich und robust. (Wobei das meine Kinder bestimmt noch genauer testen werden... hehehe)

    Viele Grüße
     
    Shakkou bedankt sich.
  3. Shakkou, 13.07.2012 #3
    Shakkou

    Shakkou Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Hallo argon!
    Danke für dein Feedback bisher.

    Ich hätte zwei Fragen an dich.
    Wenn du Fotos machst, stellt der Autofokus die Sachen schon scharf da, bevor du auslöst oder drückst du erst auf den Auslösebutton und erst dann stellt es sich scharf und macht ein Foto?

    Und auf den Bildern scheint das Display höher zu liegen als Beispielsweise die untere Kante. Stört das irgendwie bzw. lagert sich am Rand des Displays schnell Staub ab?
     
  4. argon, 13.07.2012 #4
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Hi,

    also die Fotos werden direkt scharf gestellt. Das Bild justiert immer nach.

    Der untere Rand geht fliessend zum Display über. Das finde ich besser als beim Sola. Staub sammelt sich da nicht.

    Gruß

    Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2
     
  5. Shakkou, 13.07.2012 #5
    Shakkou

    Shakkou Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Ja, dann haben wir doch ein neues Smartphone für mich!

    Danke vielmals, Argon! ;)
     
  6. argon, 13.07.2012 #6
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Viel Spaß damit. Mir gefällt es immer besser. Klasse. Robust und flott, bei vernünftiger Größe.

    Gruss

    Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2
     
  7. Shakkou, 13.07.2012 #7
    Shakkou

    Shakkou Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Jetzt muss es nur noch irgendwo wieder verfügbar sein. :p

    Kannst du schon was zum Akku sagen?
     
  8. argon, 13.07.2012 #8
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Also bisher habe ich erst einmal geladen und das war gestern Abend. Jetzt habe ich noch 33%...

    Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2
     
  9. A-Tee, 15.07.2012 #9
    A-Tee

    A-Tee Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2012
    Moin Argon,

    kannst du uns was zum direkten Vergleich mit dem Active schreiben?

    Gruss
    A-Tee
     
  10. argon, 15.07.2012 #10
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Was möchtest Du denn wissen?
    Im Grunde nutze ich das Active immer noch zum Joggen. Ist noch ein gutes Stück kleiner. Das Go gefällt mir für den Alltag viel besser. Das Handling ist dank des Displays schon besser.
    Beide haben ihren Charme und laufen gut. Handlich und robust gefällt mir bei beiden gut. :)

    Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2
     
  11. argon, 15.07.2012 #11
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Von der Akkulaufzeit tun sich beide nicht viel, aber das GO habe ich erst 2 mal geladen.
    Allerdings sind die Fotos vom GO recht gut. Kann man für Schnappschüsse gut benutzen. Video ist ok.
    Empfang würde ich als gleich wahrnehmen.
    :)

    Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk 2
     
  12. skadevil, 15.07.2012 #12
    skadevil

    skadevil Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hat jemand von Euch einen direkten Vergleich zur GPS-Performance beider Handys (Active vs. Go)? Würde gerne rein aus sportlichen Gründen mein Samsung Galaxy S I9000 (mit dem Abstand schlechtesten GPS) mit einem der beiden Sony Outdoor-Phones ersetzen.

    Vom jetztigen Informationsstand ist das Active immer noch mein Favorit (da auch 100€ billiger als das Go), da durch den verbauten Snapdragon auch noch GLONASS Satelliten Support mit dabei ist.
     
  13. Benz-Driver, 15.07.2012 #13
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Das Active unterstützt Glonass und hat somit mehr Satelliten zu Verfügung als das Go, welches Glonass nicht untertstützt. Allerdings vertraue ich darauf, daß der Empfang trotzdem gut sein wird. Zweifelsohne ist das Active aber ein gutes Gerät (und macht erstaunlich gute Videos!).
     
  14. argon, 16.07.2012 #14
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Also beim GPS-Empfang konnte ich am WE auch keine Unterschiede feststellen. Beide Geräte hatten innerhalb von 15-20 Sekunden genügend Satelliten gefunden, um die Lauf-App starten zu lassen. Bei der Streckenaufzeichnung war allerdings eine minimale Abweichung von ein paar Metern dabei.
     
  15. Morgoth28, 16.07.2012 #15
    Morgoth28

    Morgoth28 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2012
    @argon

    könnt daran liegen dass das GO durch redundanten Satellitenempfang etwas genauer ist!

    Denke aber dass es im freien, also freien Flächen wie Feldern usw keinen großen unterschied machen sollte.

    Fraglich wäre da eher ne Stadtumgebung wo rundherum höhrer Gebäude Stehen und das Satellietensignal abblocken bzw. zumindest vie Miltipath verfäschen.

    kannst du dazu was sagen argon, bzw warst du in der Stadt oder aufm Feld joggen?

    Grüße
     
  16. argon, 16.07.2012 #16
    argon

    argon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Tablet:
    Galaxy Tab S2
    Im Wald... :)
     
  17. Benz-Driver, 16.07.2012 #17
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010

    Was genau bedeutet das?
     
  18. Morgoth28, 17.07.2012 #18
    Morgoth28

    Morgoth28 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Redundanz = Überbestimmung


    das beseutet also dass es mehr Satelliten empfämgt als benötig ;-)
    Benötigt werden immer nur 4 Satelliten.

    Mit GPS empfängt mann halt weniger wie mit GPS + GLONASS

    für alle die es nicht wissen:

    GPS is von Amis,
    GLONASS von Russen
    ----------------------

    zusammen kann man ca. 54 Mögliche Satelliten empfangen,
    GPS allein nur ca.28 :cool2:

    wobei bei GPS ca. immer 6 über unseren Teil des Horizonts schweben.
    GPS + GLONASS ca. 10-12^^
     
    Benz-Driver bedankt sich.
  19. Benz-Driver, 17.07.2012 #19
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ok, danke, aber dann müßte ja das Active genauer sein, denn das Active hat ja zusätzlich Glonass und das Go nicht. Oder?
     
  20. Morgoth28, 17.07.2012 #20
    Morgoth28

    Morgoth28 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2012

    jepp genau, so schauts aus ;-)

    kann man aber nur, bzw. vorallem in Stadtgebieten oder z.B. Wald bemerken...

    aber denke für otto-normal-verbraucher sollte selbst nur gps reichen! :cool2:
     

Diese Seite empfehlen