1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eure Uptime

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Luise Lustig, 26.01.2010.

  1. Luise Lustig, 26.01.2010 #1
    Luise Lustig

    Luise Lustig Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Wie lange lasst ihr durchschnittlich euer Galaxy laufen, bevor ihr ein Reboot vornehmt?

    Also wenn die Uptime bei mir Richtung 100 Stunden geht, wird es unbedienbar. Neulich hatte ich es mal masochistisch auf 120 Stunden hinaus laufen lassen :o

    Der Homescreen reagiert immer träger, die Apps sowieso und auch 3G-Datenübertragung läuft schlechter ... es gibt Pausen/Hänger, also vermutlich is nich mehr genug Arbeitsspeicher da .. irgendwo muss ein Leck sein.
    Zeit für ein Reboot und danach ist wieder alles flott.

    App-seitig "sollte" eigentlich alles okay sein bei mir .. daher die Frage.
     
  2. The-Nazgul, 26.01.2010 #2
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    24-48 Stunden...
     
  3. sanni, 26.01.2010 #3
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,167
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    19.12.2009
    also momentan würde ich mal auf gut 4 tage tippen...ich mache den test unter extrembedingungen...

    homescreen und apps reagieren langsamer? kann ich bestätigen :)

    ich werde weiter forschen ;)
     
  4. Luise Lustig, 26.01.2010 #4
    Luise Lustig

    Luise Lustig Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    ok, bin also nicht allein .. dank euch :)
     
  5. enrique_ac, 26.01.2010 #5
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Éinen Reboot wegen langsamer werdenden Apps mache ich in den seltensten Fällen - ab und an leere ich den Cache des Explorers, ansonsten vergeht meist in etwa eine Woche, bis ich das Handy auch einmal ausschalte und neue starte - den letzten Reboot hatte ich unfreiwillig, da dank leerem Akku das Galaxy selber aus gegangen ist :)
     
  6. p.leppla, 26.01.2010 #6
    p.leppla

    p.leppla Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    15.10.2009
    Also ich reboote eigentlich nur, wenn ich ne neue firmware flashe. kommen manchmal also schon mehr als zwei wochen uptime zusammen.
     
  7. Luise Lustig, 26.01.2010 #7
    Luise Lustig

    Luise Lustig Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    und UI-Performance, Homescreen-Scrolling usw. werden dabei nicht langsamer?
     
  8. Gregor, 26.01.2010 #8
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Ca. 4 tage. Ich merke es dann am Homescreen und beim Tippen. Die Tastatur hängt dann ganz schlimm.
     
  9. lommes, 26.01.2010 #9
    lommes

    lommes Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Momentan sind nur knapp 68h, weil der Akku leer war. Normalerweise mache ich aber nie einen Neustart.
     
  10. tiran, 27.01.2010 #10
    tiran

    tiran Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Also meist mach ich auch nur einmal in der Woche einen neustart. Meist am Wochenende, wenn ich mal wieder am Teil rum modde und diverse Sachen flashe und was man noch so alles nettes machen kann.
    Die Woche über läuft es eigentlich immer gleich bin zufireden damit.

    Was ich allerdings des offteren mache ist Tasks killen.
    Da kille ich dann auch mal den Launcher oder andere Apps die eigentlich immer laufen.

    OK, muss zugeben heute hab ich auch neugestartet zwecks mustymod :)

    Läuft überings echt gut...

    Gruß
    Tiran
     
  11. B.D.1:, 27.01.2010 #11
    B.D.1:

    B.D.1: Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,932
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Lumnia 950
    Also ich mach es jeden Tag (Nachts) wenn ich ins Bett gehe. Was bringt es mir wenn das Phone an ist und ich schlafe :confused:
    Unnötiger Akkuverbrauch und meine Ruhe hab ich auch nicht wenn sich Irgendwas melden sollte:D
    Also aus damit ... so läuft es "bei mir" extrem Problemlos
     
  12. geminga, 27.01.2010 #12
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich hatte den auch schon über 3 Wochen am Stück am Laufen.
    Konnte keine Geschwindigkeitsverluste feststellen...
    Weiss ned, was ihr alle habt :D
     
  13. Luise Lustig, 27.01.2010 #13
    Luise Lustig

    Luise Lustig Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009

    Naja bei mir hängts nachts am Kabel, damit der Akku schön voll wird.
    Dabei ist es dann auch angeschaltet, ausserdem geht sonst der Wecker nicht.
     
  14. Thyrion, 27.01.2010 #14
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich bin derzeit bei ca. 500 Stunden Uptime. Ein wenig langsamer als nach einem Reboot ist es schon, allerdings nutze ich auch so gut wie nie irgendwelche GPS-Dienste - da gab es ja einen Bug in Android in der services.jar. Ob der in der II5 von Samsung noch drin ist, kA ;)
     
  15. djmarques, 27.01.2010 #15
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ich schalts eigentlich nie aus und läuft ohne probleme. hinundwieder hau ich mal alles mit den ES Task Killer raus. Bei mir ruckelt es höchstens nachdem einschalten,bis alles mal geladen ist auf den ganzen homescreens^^ danach läufts wie geschmiert
     
  16. Luise Lustig, 27.01.2010 #16
    Luise Lustig

    Luise Lustig Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    ich hab gerade wieder nach knapp 100 Stunden ein Reboot gemacht.
    Gerät lief diesmal eigentlich fast noch flüssig, aber es passierte folgendes ...

    nachm entsperren und drücken der lauter/leiser Tasten dauerte es ungelogen mind. 5 Sekunden, bis eine Response mit der Klingelton-Lautstärkeanzeige kam.
    nachm Reboot is die Response wieder okay.

    vielleicht ist bei mir ja wirklich eine App aktiv, die irgendwelchen Mist macht.
     
  17. djmarques, 05.02.2010 #17
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Das ist bei mir auch schon mal vorgekommen, aber danach gings wieder, ohne reboot

    bin gerade bei 90 stunden, läuft noch alles wie geschmiert
     
  18. eretro, 05.02.2010 #18
    eretro

    eretro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    17.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    letzter reboot auf meinem standard Galaxy am 22.12.2009

    das testsystem entsprechend viel kürzer.
     
  19. pandroid, 05.02.2010 #19
    pandroid

    pandroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Pixel C
    Ich starte eigentlich auch nur neu, wenn sich was 'verklemmt' hat.
    Das ist eigentlich immer der Fall nach der Benutzung von fring oder nimbuzz. :(
     
  20. Gorac, 05.02.2010 #20
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.12.2009
    dann würd ich die ja nicht mehr benutzen ;)

    meine uptime ist aktuell 255h. ich starte eigentlich so einmal in der woche neu.
     

Diese Seite empfehlen