Evernote + Stift + Schrifterkennung

Dieses Thema im Forum "HTC Flyer Forum" wurde erstellt von c_hh, 07.06.2011.

  1. c_hh, 07.06.2011 #1
    c_hh

    c_hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Hallo Zusammen,

    ich habe das HTC Flyer und möchte damit handschriftliche Notizen machen, die dann in Evernote in "echten" Text umgewandelt werden.
    Leider funktioniert das nicht. (Sync mit Evernote funktioniert).

    Habt ihr schonmal die Schrifterkennung von Evernote ausprobieren können?

    Gruß
    Christian
     
  2. Kollar, 10.06.2011 #2
    Kollar

    Kollar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Ich pushe das nochmal, weil ich mir das HTC Flyer zulegen möchte und dafür wissen muss, ob man auf PDFs handschriftliche Notizen machen kann und diese dann mit Evernote oder so noch durchsuchen kann? Es ist sehr wichtig für mich und die Hauptfunktion, da ich Student bin und eigentlich am liebsten alles einscannen, lesen, notieren und anschließend nach Stichworten durchschen will.
    Wenn jemand Erfahrungen mit diesen Aspekten und dem Problem von c hh hat, wäre es nett wenn das hier aufgeführt wird.

    Danke im Voraus
     
  3. Handheld, 10.06.2011 #3
    Handheld

    Handheld Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Für alle Studenten (und Leute mit gleichen Anforderungen), die damit ihre PDF-Dokumente bearbeiten wollen. Die überall gezeigte Vielfältigkeit der Stifte steht leider nicht zur Verfügung; man hat lediglich -einen- Stift (nicht die unterschiedlichen Stile also), -keine- drucksensitive Opazität und auch keine genügend dünne Strichbreite, da z.B. beim Zoomen die Breite mitzoomt.

    Für mich persönlich hat der Flyer sich dadurch bis auf Weiteres als Notiz-Tablet disqualifiziert.
     
  4. Kollar, 10.06.2011 #4
    Kollar

    Kollar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Das ist wirklich hart. Also kann man die PDFs nur mit diesem dicken fetten "Filzstift" makieren/beschriften? Das wäre wirklich ein Flop und enttäuscht mich. Bisher hat man eigentlich immer die vielfältigen Stiftgrößen gesehen und ist davon ausgegangen, dass diese auch in anderen Anwendungen (EZ PDF) zur Verfügung stehen...

    Also nur eine (dicke) Größe? ...
     
  5. Handheld, 10.06.2011 #5
    Handheld

    Handheld Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ich finde das auch äußerst enttäuschend.. Damit ist das PDF-Beschriften ziemlich zwecklos für mich.
     
  6. Hilly, 10.06.2011 #6
    Hilly

    Hilly Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Je mehr ich hier lese um so schlimmer wird es.
    @ Handheld, da du ja selbst keine Flyer hast sind deine Äußerungen arg zweifelhaft. Du verunsicherst andere User mit deinem gefährlichen Halbwissen. Natürlich kann man in PDF Dateien nicht nur den Maker benutzen sondern auch anderen Stiftmodi sind hier nutzbar.
    Wenn man nun noch mehr machen möchte ist es ein leichtes PDF in epub zu wandeln, wie man in deinem Video auch sieht, kann man an einzelne Markierungen auch Notizen heften. Du solltest dir den Flyer zulegen und uns dann deine Erfahrungen mitteilen.
     
    Kollar bedankt sich.
  7. OnkelAlbert, 10.06.2011 #7
    OnkelAlbert

    OnkelAlbert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Hallo, auch wenn der Stift noch recht eingeschränkt ist, in Pdfs stehen unterschiedliche Dicken, Farben, Stifte zur Verfügung!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. Morgaine, 11.06.2011 #8
    Morgaine

    Morgaine Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich kann dir hier leider auch nicht helfen....
    Wenn das aber irgendjemand hinbekommen haben sollte, möge er es bitte posten. Leute, ich kenne eure Handschrift nicht. Meine ist aber beim Schreiben mit dem Flyer noch schlechter als sonst. Ziemlich eckig, Buchstaben teilweise nicht ganz ausgeschrieben usw. (liegt nicht an mir, sondern an den technischen Unzulänglichkeiten der Stiftfunktion). Das Programm, dass DIESE meine Handschrift in Text umwandeln kann, ohne dass etwa 95% des Ergebnisses von mir nachkorrigiert werden müsste, muss erst noch geschrieben werden....
     
  9. Kollar, 12.06.2011 #9
    Kollar

    Kollar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Ich hatte gestern endlich das Flyer in der Hand (Saturn, Alexanderplatz, Berlin). Fühlt sich wirklich gut an. Bissl schwerer als das Galaxy Tab, aber sehr genauer Fingerabfrage.
    Nun noch eine kleine Frage. Ich habe mit dem PDF Viewer eine PDF aufgemacht und sie wurde irgendwie mit einem komischen Rand angezeigt und war dadurch schon sehr klein. Man konnte sie auch größer anzeigen, dann passte sie allerdings nicht mehr auf einen Bildschirm. Gibts da noch andere Möglichkeiten? Das man sie quasi so wie Ebooks öffnet
     
  10. c_hh, 19.06.2011 #10
    c_hh

    c_hh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Hier die leider enttäuschende Antwort von HTC:

    "Vielen Dank fuer Ihre Anfrage bezueglich Ihres HTC Flyer.

    Die Applikation Evernote auf dem HTC Flyer wandelt keine handschriftlichen Notizen in Text um. "

    Das ist echt enttäuschend, da eine Handschrifterkennung für den Stift eine super Funktion wäre.
     
  11. Stropsy, 19.06.2011 #11
    Stropsy

    Stropsy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Ja, das wäre super, ich wäre dann auch schneller beim Schreiben. Aber ist das nicht etwas, was Evernote können müsste und nicht das Flyer?


    Mach doch mal bei Evernote den Vorschlag. ;)
     
  12. Deerhunter, 06.07.2011 #12
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Bisher las ich noch nirgendwo von einer Schrifterkennung/OCR im Zusammenhang mit Evernote oder einer anderen App - wie kommt ihr darauf?
     
  13. Stropsy, 06.07.2011 #13
    Stropsy

    Stropsy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Das ist einfach nur eine laienhafte Annahme von mir. Und ich habe nicht gesagt, dass es das kann, sondern nur angenommen, dass es vom App her funktionieren muss.
     
  14. snoopy3, 09.07.2011 #14
    snoopy3

    snoopy3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.01.2011
    "... Mit Evernote können Sie sogar nach gedrucktem oder handgeschriebenem Text in Bildern suchen."

    "...Evernote macht automatisch Text in Ihren Bildern suchbar!"

    also scheint ne irgendwie geartete texterkennung bei evernote integriert zu sein...
     

Diese Seite empfehlen