1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eviollet Kernel 2.0 AOSP nicht für SENSE ROMS

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire" wurde erstellt von Kjetal, 28.05.2011.

  1. Kjetal, 28.05.2011 #1
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Soeben wurde die 2.0 Version des Manu Kernel von Eviollet veröffentlicht :)

    Das ist ein AOSP Kernel und für AOSP Roms.

    Die AXI Versionen gehören mit zum besten was Akku Laufzeit anbelangt :)

    In meinen Augen das Beste vom besten.

    Die 2.0 Version ist nur noch für Ginger Rom's , die 1.4 gibt es auch für Froyo Rom's . Ausprobieren lohnt sich.

    Ich Persönlich mache mir nun den Havs Axi BFS drauf werde aber auch den CFS Testen und sehen welcher bessere Akku Laufzeiten bringt und dann Berichten.


    Für Leute die gerne noch ein ScreenOff Profile machen wird Empfohlen 128/384 Conservative , als Screen on Govener auf jeden fall Ondemand nehmen.

    Demnach sehen die Profile welche ich nutze wie folgt aus

    Screen on 128 / 844 Ondemand
    Screen off 128/ 384 Conservative

    Ich habe damit weder ruckler bzw verzögerungen beim Aufwecken vom Handy noch sonstige probleme , auch langen 844 Max vollkommen und schonen den Akku nochmals minimal. Das sind wie gesagt meine Persönlichen werte , bleibt jedem frei sie zu stellen wie es mag oder ganz ohne SetCpu zu Arbeiten. Sollten ruckler auftreten dann einfach mal den Minimal Takt von 128 auf 245 erhöhen, nicht alle Handys mögen den niedrigen Takt. Wie immer, versuch macht Kluch :)

    CFS http://de.wikipedia.org/wiki/Completely_Fair_Scheduler

    BFS http://de.wikipedia.org/wiki/Brain_Fuck_Scheduler


    Frohes Testen


    [AOSP Kernel] 28/05/11 ManU 2.0 - 2.6.35 based battery efficient kernels - xda-developers
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2011
    inxtremo, Psygen und Dissonanz haben sich bedankt.
  2. Psygen, 28.05.2011 #2
    Psygen

    Psygen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    HTC One X
  3. Kjetal, 28.05.2011 #3
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Der eine ist Bfs der andere ist Cfs, Erläuterung zu finden in meinen faq oder auch hier http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=808910 oder nochmal auf den Startpost schauen, habe es vermerkt.

    Steht aber auch eigentlich genau erklärt auf der Seite von Eviollet im Startpost.


    Setcpu brauchst du nur wenn du übertakten willst oder ein Screen off profile willst.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
    Psygen bedankt sich.
  4. Psygen, 28.05.2011 #4
    Psygen

    Psygen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    super besten dank, nun bin ich ein stückchen schlauer ;) Werde ich morgen einmal testen !
     
  5. Kjetal, 28.05.2011 #5
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Kein ding :) Dafür bin ich da. Und mach das, wirst nicht enttäuscht sein :D
     
  6. Psygen, 28.05.2011 #6
    Psygen

    Psygen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    HTC One X
    habe heute erst wieder cm7 mit dem original kernel gelflashed, will mir bis morgen den akkuverbrauch angucken, damit ich morgen einen guten vergleich habe ^^
     
  7. cyonix, 28.05.2011 #7
    cyonix

    cyonix Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    habe mir heute den cfs kernel geflasht habe rcmix 1.8 drauf und da kam es zu bildfehlern,das desire brauchte außergewöhnlich lang um wieder "aufzuwachen"
    jetzt weis ich nicht ob es es allgmein an dem kernel liegt oder an meinem desire bzw dem rom?
     
  8. 2WildFire, 28.05.2011 #8
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Also ich verwende Manu Kernel HAVS-AXI-BFS 2.0 mit dem GV 2.4 rom.
    Rennt alles wunderbar.

    Könnte es am Rom/Radio/RIL kombination liegen?
     
  9. cyonix, 28.05.2011 #9
    cyonix

    cyonix Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    ich werde nochmal die aktuelle radio und den bfs versuchen.würde aber gerne beim RCMIX rom bleiben
     
  10. 2WildFire, 28.05.2011 #10
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    viel glück, dass du damit erfolg hast.

    aber evtl hat ja Kjetal noch ein tipp
     
  11. Kjetal, 28.05.2011 #11
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010

    Der Axi steht auf 128 minimum, manche Handys mögen das nicht, stell ihn mal via SetCpu auf minimum 245, sollte dein Problem beheben.
     
  12. Kjetal, 28.05.2011 #12
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010


    Ich persönlich nutze RIL_2.2.1003G mit Radio 32.56.00.32U_5.17.05.23


    Dazu den Havs-Axi-Bfs ( werde aber den CFS auch testen um zu sehen welcher die Bessere Akkuleistung bringt ) , alles bestens , ich beziehe diese Aussage allerdings nur auf GV , die Ril läuft nicht auf allen Rom's . Im zweifels fall Ril weg lassen, ist nicht zwingend notwendig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  13. HenkerLenker, 28.05.2011 #13
    HenkerLenker

    HenkerLenker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo also was Kernel angeht bin ich absoluter Newbie deswegen werd ich erstmal ein paar fragen raus hauen bovor ich mich ans Kernel flashen ran wage;)

    - Was hat der neue Kernel für vor und nachteile?
    - Wie wird der Kernel geflasht, einfach via Recovery?
    - Ist das egal was man für eine Rom drauf hat solange sie auf Gingerbread basiert?
    - Gibt es irgendwas zu beachten?

    So das war es erstmal, vielen dank:winki:
     
  14. Kjetal, 28.05.2011 #14
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Was die vor und nachteile angeht ( hat keine Nachteile ) bitte dem Tread bei XDA entnehmen, dort wird auch erklärt was genau AXI ist (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=665110 ) <---- Erläuterung AXI . Der Kernel erzeugt halt sehr gute Akku leistungen aufgrund von AXI und das er auf 128 minimum läuft, was wie gesagt nicht jedes Handy mag, bei problemen mit SetCpu den Minimum Takt auf 245 setzen.

    Flashen über Recovery , Signatur Prüfung ausschalten.
    Es muss ein Ginger Rom sein, zumindest mit der 2.0 Version , kenne keins mit dem die Kernel nicht liefen und ich habe viele Rom's getestet :D

    Etwas zu Beachten , nicht wirklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  15. HenkerLenker, 28.05.2011 #15
    HenkerLenker

    HenkerLenker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Okay vielen dank dann leg ich gleich mal los, ist eh ein Update meiner Rom da dann kann ich das in einem schritt machen:D
     
  16. PeterSimlock, 29.05.2011 #16
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    Das ist ein AOSP Kernel, da wird nichts mit RCMiX.

    Gruß
    Peter
     
  17. Kjetal, 29.05.2011 #17
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Rc Mix ist ein Sense Rom? Kenn ich nicht mal :)
    Aber die Aussage von Peter ist natürlich korrekt, mit Sense wird das nichts , werde ich gleich mal noch in die StartSeite mit aufnehmen.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  18. Virus, 29.05.2011 #18
    Virus

    Virus Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    14.06.2010
    Phone:
    Moto X Play
    @ Kjetal

    Ich hab' heute mal Deine Einstellungen was RADIO & RIL angeht übernommen, und werde den CFS-AXI kernel mal probieren. Bislang jedenfalls keine Bildaussetzer, kein Ruckeln.
    Mal schauen, wie die Akkulaufzeit so ausschaut. Hast Du denn nochmal den Akku nach dem Flash des kernels neu kalibriert ?
     
  19. Kjetal, 29.05.2011 #19
    Kjetal

    Kjetal Threadstarter Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Mache ich morgen früh, lade immer über Nacht auch wenn es nach dem Flashen eines Kernel nicht zwingend notwendig ist.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2011
  20. HenkerLenker, 29.05.2011 #20
    HenkerLenker

    HenkerLenker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hatte eben mal den neuen Kernel geflasht, musste aber leider feststellen das nach dem flashen mein WLAN nicht mehr funktioniert bzw er findet gar kein WLAN Netz in der gegend. Hatte extra beide Versionen getestet aber bei beiden das selbe problem. Hab jetzt mit einem Nandroid wieder alles zurück gesetzt und vielleicht kann ja einer von euch was dazu sagen
     

Diese Seite empfehlen