1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. mrlee, 20.06.2011 #1
    mrlee

    mrlee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin!

    Kann mir jhemand sagen ob es sicher möglich ist Besprechungen über Exchange auf dem gerät zuzusagen respektive mit Vorbehalt zu bstätigen?

    Da ich auf diese Funktion angewiesen bin (und sie anscheinend beim S1 nicht gin) bräuchte ich hier ne Antwort bevor ich das Gerät kaufen kann.

    Danke im Vorraus!
     
  2. hexadezimal, 20.06.2011 #2
    hexadezimal

    hexadezimal Neuer Benutzer

    Servus!

    Ich nutze diese Funktion auf meinem SGS2 und es funktioniert. Es sieht allerdings etwas anders aus. Statt "Vorbehalt" steht dann als Antwort "Vorläufig" und statt "Zugesagt" steht da "Angenommen". Der Einladende merkt dadurch halt sofort das du nicht an deinem Outlook Client sitzt ;)

    Was mich allerdings stört:

    Der Kalender wird erst aktualisiert wenn man unter "Konten und Synchronisierung" die Microsoft Exchange ActiveSync Synchronisierung einstellt und auch darüber synchronisiert.

    Erschwerend kommt bei mir hinzu das ich an meinen Exchange nur über eine VPN-Einwahl komme und noch keine Möglichkeit gefunden habe eine automatisierte VPN-Einwahl vor der Synchronisierung hinzubekommen. Das ging beim guten alten Windows Mobile 6.x :biggrin:

    Jemand eine Idee??

    Besten Dank!
     
  3. drood, 21.06.2011 #3
    drood

    drood Android-Hilfe.de Mitglied

    hi,
    gerade zu Exchange hab ich mal ne frage.
    Ist es normal, dass wenn man es einrichtet die app selbst unmögliche zugriffe verlangt?
    löschen von speicher und co... also sachen die ich nun nicht erwartet hätte bei exchange... und später kam nochmal ne meldung die ich akzeptieren muss, dass der Admin auch zugriff auf mein gerät braucht. löschen, erhindern von sleep-mode, einsehen von telefondaten und co...

    das kommt mir sehr spanisch vor...
     
  4. drood, 23.06.2011 #4
    drood

    drood Android-Hilfe.de Mitglied

    push
     
  5. BavariaR, 24.06.2011 #5
    BavariaR

    BavariaR Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist normal, sind die Sicherheitsbedürfnisse deiner Firma. Daß die Funktion jetzt endlich auf dem ANdroid unterstütz wird ist auch der Grund wieso viele Firmen jetzt ANdroid überhaupt für Ihre MA zulassen. Es ermöglicht dem Firmen Exchange Admin dein Telefon remote zu löschen wenn du es als gestolen meldest und auch ein Einschaltpasswort zu enforcen... damit die Firmendaten auch auf deinem Telefon sicher sind.
     
    drood bedankt sich.

Diese Seite empfehlen