1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Exchange PIN-Abfrage deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von jpb, 17.02.2011.

  1. jpb, 17.02.2011 #1
    jpb

    jpb Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Hallo Leute!

    Hab endlich eine Lösung gefunden die lästige PIN Abfrage bei Exchange-Konto Nutzung zu eliminieren. Es kursieren ja jede Menge email.apk in diversen Foren, die ebenfalls die PIN-Abfrage ausschalten, allerdings funktionieren dann keine Scanner-Anwendungen der Kamera mehr... warum auch immer.
    Das Abschalten der PIN-Abfrage serverseitig ist für alle die Firmenaccounts nutzen auch eher schwierig, sofern man nicht der Geschäftsführer oder CEO des Unternehmens ist...:laugh:

    Auf XDA hab ich jetzt eine Möglichkeit entdeckt, die eigene email.apk zu patchen. Und es funktioniert!

    XDA-Link: Removing Keyguard Password Policy due to Exchange (HTC Sense & Milestone & Froyo) - xda-developers

    SGS muss gerootet sein, email.apk aus \system\app auf den PC kopieren, mit dem Programm aus dem XDA-Forum patchen, zurückkopieren, Exchange-Konto neu einrichten, Fertig!

    Hoffe es klappt bei Euch auch!

    LG Paul
     
  2. DucatiMuc, 27.05.2011 #2
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe mein Galaxy jetzt seit Ende Januar und bin auch voll zufrieden damit.
    Das einzige was mich so ein wenig stört ist folgendes:
    Als ich das Handy mit meiner Firmenemail synchronisiert habe, wurde mir angezeigt, dass die Firma verlangt, eine Sperre auf den Bildschirm zu legen um die Nutzung vor Fremden zu schützen...
    Okay...ich lebe jetzt seit Januar damit...aber wenn ich ehrlich bin...es nervt...vorallem weil es auch mindestens 6 Zeichen oder Buchstaben sein mussten. Als wenn es 4 nicht auch getan hätten....
    Hat einer eine Ahnung wie man das umgehen kann?

    Und nein, man kann es in den Einstellungen nicht einfach ausstellen...diese felder sind grau hinterlegt und da steht "vom administrator nicht freigegeben" ;)

    Danke für eure Hilfe im Voraus :)
     
  3. DrMole, 27.05.2011 #3
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Klär das mit deiner Firma.
    Ist es ein Firmenhandy?
     
    DucatiMuc bedankt sich.
  4. dickerkarpfen, 27.05.2011 #4
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Wird sein Privat Phone sein.
    Aber über bestimmte Firmen exchange Server wird das verlangt. Gab es bei mir auch. Hab es mit meiner IT abgeklärt und wurde deaktiviert für meinen Account.
    Ist halt eine Sicherheitsmaßnahme zum Schutze der Firma und sensiblen Daten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2011
    DucatiMuc bedankt sich.
  5. DucatiMuc, 27.05.2011 #5
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hey ihr zwei,

    es ist mein privates Handy...mein Firmenhandy macht keine Probleme :) Das finde ich ja merkwürdig ....

    Also wenn ich mit unserer IT-Abteilung das klären muss, dann hat es keinen Sinn....die stellen sich bei allem quer was Datenklau verursachen könnte....

    Wirklich keine andere Möglichkeit?!

    Danke für eure Antworten

    Natascha ;)
     
  6. Taphor, 27.05.2011 #6
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Naja es ist doch so, dass Deine Firma diesen Schutz eingebaut hat. Das umgehen dieses Schutzes wäre ja schon beinahe hacken!
     
  7. DucatiMuc, 27.05.2011 #7
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hehe...okay, das klingt wohl logisch :)
    Ich dachte schon, dass das an der Version liegt, da meine Kollegin mit dem gleichen Handy und Android 2.1 das ohne Sperre bekommt und ich mit 2.2 ständig die Nummer eintippern muss.
     
  8. dickerkarpfen, 27.05.2011 #8
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    So sollte das eigentlich in den Einstellungen aussehen.
    Also direkt im der email App auf die gewünschte Konten Einstellungen - Sicherheitsrichtlinien gehen und mal nachschauen.
    Da gibts nen ganzen Haufen.

    Und wie schon erwähnt ist das dann jenseits von Legal wenn du diesen Schutz umgehst.
    Hast bestimmt mal Sicherheitsrichtlinien in deiner Firma unterzeichnen müssen
     

    Anhänge:

  9. DucatiMuc, 27.05.2011 #9
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hab mal geschaut, aber unter meinen Kontoeinstellungen finde ich auch nur das normale Zeugs wie Eing. Einstellungen, Kontakte sync., Signatur, Standardkonto usw.

    Mh...muss ich wohl oder übel mit der Sache leben, was? :(
     
  10. gokpog, 27.05.2011 #10
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
  11. ModIt, 27.05.2011 #11
    ModIt

    ModIt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Kann man das nicht einfach über dieses Widget lösen, was den Lockscreen an- / abschaltet ?


    Aber grundsätzlich ist das rechtlich für dich ein Problem, falls irgendwann was passiert dürfte das sogar ein fristloser Kündigungsgrund sein.. wenn dich das so stört, dann lass doch den Sync der Geschäftsmails mit deinem Privathandy einfach sein.
     
  12. DucatiMuc, 27.05.2011 #12
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hey,
    ja, ich benötige aber auch meine Emails wenn ich unterwegs bin. Ich bin Betriebsrätin und oft unterwegs.
    Mein Diensthandy dient lediglich zur verständigung innerhalb der Firma und bleibt auch immer in selbiger.....

    Deswegen wäre es schön, wenn es klappen würde...aber wenn nicht, muss ich auch nicht sterben :)
     
  13. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Sag' mal, Du willst allen Ernstes die Sicherheitseinstellungen Deiner Firma sabotieren, um das etwas bequemer zu haben? Und die IT willst Du nicht fragen, weil die ja dagegen sein könnten?
    Hackts eigentlich?

    Nutze Dein Firmenhandy für die Firma und Dein privates Handy für Privates, dann hast Du das Problem nicht.


    Sag mal, bei meiner Firma ist immer abgeschlossen, könnte ich da nicht immer ein fenster offenlassen, damit ich rein oder raus kann? Ich würde ja den Hausmeister fragen, aber der hat Angst, es könnte jemand einbrechen....
     
  14. ModIt, 27.05.2011 #14
    ModIt

    ModIt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Im Extremfall würde dir das ein Gericht wahrscheinlich sogar nicht als "fahrlässig" auslegen, sondern als "vorsätzlich grob fahrlässig"...

    Nimm doch einfach nen idiotischen Pin : 555555 und gut ist
     
  15. gokpog, 27.05.2011 #15
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Der Weg über die IT ist sicher der richtige. Trotzdem kein Grund persönlich zu werden.


    Meine Empfehlung wäre da auch:
    Geh zur IT und frag dort nach, ob sie das nicht deaktivieren können. Argumente dafür gibt auch, schliesslich erlauben sie dem gleichen Handy mit älterer Firmware ebenfalls den Zugriff auf die Emails und dieses Handy ist nicht mal in der Lage die Sicherheitsrichtlinien umzusetzen.

    Das man die Sicherheitsrichtlinien auch auf anderem Weg umgehen kann, wurde bereits geschrieben. Ob man sich über diese Richtlinien eigenmächtig hinwegsetzt, das muss jeder selbst entscheiden und mit den eventuell daraus resultierenden Konsequenzen leben.
     
  16. hs1

    hs1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Schau Dir mal die App "ES Security Manager" an. Damit lassen sich einzelne Apps per Geste schützen. So kannste z. B. nur die Mail-App schützen und wärst das Problem los.
     
  17. DucatiMuc, 29.05.2011 #17
    DucatiMuc

    DucatiMuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hey und Hallo,

    nein, danke der nachfrage, aber bei mir hackt´s nicht. Ich finde es auch nicht sonderlich freundlich etwas so zu formulieren. Ich habe eine simple Frage gestellt und eine einfache Antwort hätte gereicht.

    An alle die mir ehrlich versucht haben zu helfen: Danke sehr. :)

    Ich wünsche einen schönen Rest-Sonntag!

    LG
    Natascha
     
  18. jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Du hast geschrieben
    und da habe ich mir die - zugegebenermaßen nicht sehr freundliche, aber in diesem Kontext durchaus berechtigte - Gegenfrage erlaubt :D

    Eine schöne Woche noch, hoffentlich ohne Datenklau.
     
  19. Abrissbirne93, 10.09.2012 #19
    Abrissbirne93

    Abrissbirne93 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2012
    Hallo zusammen,

    mein Problem: Habe mein Galaxy S2 auf Android 4.0.4 geupdatet (bzw es hat sich selber geupdatet ^^).
    Da ist mir aufgefallen, dass ich es mit meinem Exchange Server von zuhause verbinden kann, und so meine Emails auch mobil empfangen kann - TOP! :)

    Aber damit fallen anscheinend auch automatisch die Admin Rechte an das Email Programm (ohne Einwilligung funzt das ganze nicht).
    Dadurch kann ich nun leider mehrere Funktionen - wie bspw. Bildschirmsperre nicht mehr auf dem Handy ändern (bzw nur Passwort und Pin)

    Meine Frage also: Wie kann ich das umgehen/bearbeiten, sodass ich alle Admin Funktionen + Email auf meinem Handy (S2) nutzen kann ?

    Danke schon mal im vorraus =)
    Grüße Pat
     
  20. Patrick89bvb, 10.09.2012 #20
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Abrissbirne93 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen