1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. wolverin, 28.05.2011 #1
    wolverin

    wolverin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich habe das Motorola Defy und eine neue 32GB microSD-Karte.
    Ich brauche eine 4,5GB Datei auf der Speicherkarte, splitten geht nicht.
    Also dachte ich exFat könnte gehen.
    Warum tut es das nicht?
    Was für andere Möglichkeiten gibt es?
    Wie kommt man an den Treiber von Tuxera ran? hier
     
  2. GalaxyS_User, 28.05.2011 #2
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Verwend doch einfach EXT2, EXT3 oder EXT4 und gut ist es.
    Eventuell noch den Mountpoint für die SDKarte anpassen.
     
  3. wolverin, 28.05.2011 #3
    wolverin

    wolverin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    das handy erkennt ext3 nicht und will formatieren...
     
  4. GalaxyS_User, 28.05.2011 #4
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Hast du den Mount angepaßt?
    Als Fat kann er die Karte natürlich nciht mehr moutnen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. exfat android

    ,
  2. android ex fat

    ,
  3. exfat unter android 6.0

    ,
  4. exfat unter android,
  5. exfat android os,
  6. exfat für android