1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ext. USB HDD funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Toshiba Folio 100 Forum" wurde erstellt von Sisqo, 22.02.2011.

  1. Sisqo, 22.02.2011 #1
    Sisqo

    Sisqo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Hallo zusammen,
    bin neu hier und auch kein wirklicher Experte.
    Ich hab mir letzte Woche einen Folio geleistet und am WE aufgrund der positive Infos hier im Forum Dexter 1.4 installiert.

    Läuft echt super und ist kein Vergleich zum Original.

    Leider habe ich noch ein kleines Problem bei dem ich nicht weiterkomme. Wenn ich eine ext. HDD (egal ob 1.8“, 2.5“ oder 3.5“) über USB an den Folio anschließe wird dies zwar erkannt, allerdings kommt immer die Info „dieser Ordner ist leer“.
    Der USB Speicher wird mit „usb0-disk0“ bezeichnet.

    Gibt es hierzu eine Lösung?
    Hab bis jetzt im Forum noch kein Infos dazu gefunden.

    Danke
    Mario
     
  2. matula, 23.02.2011 #2
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Hallo und herzlich willkommen im Forum.

    Wie ist denn Deine Festplatte formatiert? FAT32 oder NTFS? bzw. welche Größe hat sie?
     
  3. Sisqo, 23.02.2011 #3
    Sisqo

    Sisqo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Alle Platten die ich getestet habe waren NTSF formatiert. Festplattengröße waren 250GB (1.8"), 500GB (2.5") und eine 1TB (3.5").
     
  4. matula, 23.02.2011 #4
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Dann könnte es daran liegen. Ich kann jetzt keine verifizierte Aussage treffen, aber meiner Meinung nach erkennt das Folio nur FAT32. Da meine Festplatte FAT32 formatiert war, hatte ich keine Probleme.
    Evtl. kannst Du ja mal eine neu formatieren?
     
    Sisqo bedankt sich.
  5. flo-95, 23.02.2011 #5
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hat aber den Nachteil, dass die Dateien max. 4 GB groß sein können...
     
  6. andreg1, 23.02.2011 #6
    andreg1

    andreg1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Fat für ein Blödsinn . Windows (xp) hat eine 32 G Grenze aber theoretisch gehen auch 2 Tera. Es gibt da aber Tolls (Apps) mit denen kann man unter Windows über 32 g kommen.
     
  7. flo-95, 23.02.2011 #7
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Das hat nichts mit Windows zu tun sondern mit dem Dateisystem FAT32, welches zwar von Microsoft stammt, aber generell auch auf anderen Systemen auf 4 GB pro Datei begrenzt ist...

    Denn 2^32 ist und bleibt 4G...
     
    TimoBeil bedankt sich.
  8. andreg1, 23.02.2011 #8
    andreg1

    andreg1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    oh ich sollte doch erst richtig lesen ,bevor ich was schreibe .
    habe ich was von Partitionen gelesen wo nichts drüber geschrieben ist.

    Muss ich mich für Entschuldigen. flo-95 hat natürlich recht .

    soll nicht wieder vorkommen.
     
    TimoBeil bedankt sich.
  9. flo-95, 24.02.2011 #9
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Kein Problem. Jeder macht ja Fehler und auch ich hab schon Sachen überlesen... ;)
     
  10. Sisqo, 24.02.2011 #10
    Sisqo

    Sisqo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2011
    ... sorry hat etwas länger gedauert ...
    Aber es funktioniert mit FAT32.
    Besten Dank für die Hilfe
     
  11. transwarp2010, 24.02.2011 #11
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Hat jemand Erfahrungen mit Linux-Dateisystemen gemacht
    (Ext2, Ext3 oder Ext4)?
    FAT32 ist ja nun wirklich keine Hilfe bei größeren Platten ...:blink:
     
  12. garak, 24.02.2011 #12
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Geht definitiv nicht.
     
  13. andreg1, 24.02.2011 #13
    andreg1

    andreg1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Blöd gefragt : was geht denn, nur fat ? ich wollte mir eigentlich noch ein kleine Tera Platte kaufen.
    ;-) Aber wenn nur fat . das wehren ja dann 100 Partitionen a 8 Giga . Oder 31 Partitionen a 32 Giga ( alle Zahlen gerundet [ irgend wie ] ). Mal sehen was mehr Performance bringt .;-)
     
  14. all_clear, 24.02.2011 #14
    all_clear

    all_clear Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Ich hab da mal ne Frage:
    Was macht man mit einer 1TB Platte am Folio?
    Ich arbeite mit SD-Karten, sind zwar etwas teuerer, aber die Handhabung und vor allem die Akkulaufzeiten sind da einfach besser.
    Ich will hier keine Belehrung abgeben, ich Frage nur mal aus Neugier.
    Freundliche Grüße
    Harald
     
  15. andreg1, 24.02.2011 #15
    andreg1

    andreg1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Filme schauen. :)
     
  16. matula, 25.02.2011 #16
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    So viele Partitionen musst Du gar nicht anlegen.
    Ich hatte meine 500er Platte mit FAT32 formatiert - allerdings mit diesem Tool
     
  17. Weeds, 05.03.2011 #17
    Weeds

    Weeds Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Auf dem Stock Toshiba ROM funktioniert das nicht, für FolioMod 1.3d gibt es hier den Patch, der dir NTFS Platten einbinden kann:
    [Tweak] Vold - NTFS support - v0.2 - xda-developers

    Damit die Umlaute in den Dateinamen richtig funktionieren, gibt es hier noch den Kernel dazu:
    xda-developers - View Single Post - [Tweak] Vold - NTFS support - v0.2

    Ext2/3/4 support wäre nich das riesen Thema, die Treiber sind im Kernel drin (bei ext4 bin ich mir grad ned 100% sicher)
    Da müsste ich mich aber nochmal im Detail damit beschäftigen wie ich die herausbekomme, mit was für einem Dateisystem die Platte formatiert ist. Was ich mir da bisher so angeschaut habe deutet auf recht viel, recht widerliche Arbeit hin ^^
     
    andreg1 bedankt sich.
  18. Junti, 13.06.2011 #18
    Junti

    Junti Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Hallo,
    ich bin auch Neubesitzer eines Foliuo und habe eben auch dieses NTFS/Fat32 Problem, nur bei mir scheitert der Lösungsansatz schon früher :blink:
    Auf dem verwiesenen Link sind drei Files zum runterladen vorgesehen, ich habe mal das erste auf eine SD gespielt und wie beschreiben versucht auf mein Folio zu spielen. Aber kurz nachdem der Prozess angestartet wurde, sehe ich den "Android"-Roboter und das war's!:angry: Wahrscheinlich mache ich da einen Basic-Fehler...
    Welche Optio is den die richtige zur Auswahl?
    Reboot system (Keine Änderung)
    Apply sdcard = Dann kommt irgendwann mal Installation aborted!
    Die beiden Punkte mit Wipe führe ich jetzt mal nicht aus..daweiß ich nicht wirklich was passiert.
    Ich danke schon mal im voraus für Eure Hilfe :)
    Grüße
    Junti
     

Diese Seite empfehlen