1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. roady85, 01.07.2009 #1
    roady85

    roady85 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Servus,
    hab auf meinem G1 apps2sd installiert und damit eine Fat und eine ext3 Partiton auf meiner SD Karte erstellt. Weiß nur nicht wie ich jetzt die Daten von der ext3 Partition löschen kann oder sie Formatieren kann. Wenn ich über Linux darauf zugreife besitze ich nicht die nötigen Rechte... Wäre für Hilfe dankbar
     
  2. zx128, 02.07.2009 #2
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Verstehe ich nicht, wie kann es sein, dass du genügend Rechte hast, um die SD Karte zu partitionieren (und formatieren) und gleichzeitig keine Rechte hast, um später da Daten zu löschen oder neu zu formatieren.

    "sudo" könnte vlt. helfen.
     
  3. roady85, 02.07.2009 #3
    roady85

    roady85 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    die partition wurde automatisch von apps2sd erstellt und wenn ich per usb oder cardreader auf die Karte zugreife kann ich nur die fat partition formatieren, bei der ext3 sind vor allen ordnern zeichen das sie geschützt sind
     

Diese Seite empfehlen