1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

externe drahtlose ARCHOS-Tastatur

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von FreshD89, 03.11.2010.

  1. FreshD89, 03.11.2010 #1
    FreshD89

    FreshD89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Weiß jemand wo man diese Tastatur bekommen kann? Die soll angeblich optional erhältlich sein bei Archos. Sieht eigentlich ganz interessant aus...

    [​IMG]

    Vllt hab ich mich auch blöd angestellt bei der Suche, aber ich habe sie nicht gefunden ;)

    Vielen Dank
     
  2. mn26826, 04.11.2010 #2
    mn26826

    mn26826 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ich schätze mal, die wird erst dann erhältlich sein, wenn das Archos Tablet "richtig" auf dem Markt ist.
     
  3. FreshD89, 04.11.2010 #3
    FreshD89

    FreshD89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Dann heißt es wohl abwarten und ausprobieren, ob man die überhaupt braucht ... ^^
     
  4. agorapho99, 04.11.2010 #4
    agorapho99

    agorapho99 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Also ich nutze die Apple Wireless Tastatur.... Pairing war kein Problem und das Ding wird damit schon fast zur Workstation für Emails, usw...

    Gruss,
    Agorapho
     
  5. Melkor, 04.11.2010 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Sollte jede Bluetooth Tastatur gehen. Preis des Archos Gerätes wäre allerdings sehr interessant.
    Unter Logitel und Apple gibt es kaum was
     
  6. AndroidSpezi, 04.11.2010 #6
    AndroidSpezi

    AndroidSpezi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Ich hätte auch gern so eine Tastatur, daher wäre der Preis schon interessant.
    Auf dem Sofa liegend hier zu schreiben ist schon ganz schön mühevoll...:laugh:

    Gruß
    AndroidSpezi
     
  7. graysson, 04.11.2010 #7
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Ich bin anscheinend zu blöd für eine Bluetooth-Tastatur.
    Sie funktioniert, da ich sie schon einmal am Archos angeschlossen hatte.
    Aber irgendwie ist was per Bluetooth anschließen immer ein Glücksspiel bei mir.
    Mal geht es und dann wieder nicht. Danach bekomme ich es meist nicht mehr verbunden. Irgendwann geht es mal wieder und dann geht der Spaß wieder von vorn los.
     
  8. nodi, 05.11.2010 #8
    nodi

    nodi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Hallo, ich hab diese schon mal an meinem Notebook gehabt. Funktioniert super von der Couch, wenn das Notebook am Fernseher hängt. Werds mal Testen, wenn endlich mal Archos das 101 hier im Süden liefern könnte.:crying:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2010
  9. N23, 05.11.2010 #9
    N23

    N23 Android-Experte

    Beiträge:
    470
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    19.12.2009
    FreshD89 bedankt sich.
  10. FreshD89, 05.11.2010 #10
    FreshD89

    FreshD89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2010
    aah, danke. Das ist doch mal gut zu hören. ;-)
     
  11. Tompi, 18.11.2010 #11
    Tompi

    Tompi Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Um nicht extra einen neuen Thread auf zu machen, hänge ich mich hier mal dran.

    Bei den Videos hier bekommt man ja ganz schön Lust auf externe Tastaturen, Mäuse und was es sonst noch gibt. Allerdings muss ich zugeben, dass meine ersten Versuche mit einer USB-Tastatur und -Maus nicht ganz so gut aussahen, wie in dem Video. Mit dem englischen Tastaturlayout kann ich ja noch leben. Aber die Maus macht bei mir nicht das, was ich erwarte. Ich kann damit nicht die Android-Buttons bedienen, noch durch die Screens swypen (heisst das jetzt so?). Doch für die Bedienung des Tablets, während es per HDMI an einem Bilschirm hängt, braucht man ja schon eine "Fernbedienung".

    Ein kleiner Test mit einer Logitech 2.4Ghz-Tastatur und entsprechendem USB-Empfänger war ganz erfolgreich, daher denke ich mal, man hat die "kabellose Freiheit". Aber will ich eine riesige Volltastatur mit Nummerblock für mein Tablet? Ne... Bisher ist mir nur das Microsoft Arc-Keyboard von der Größe her passend vorgekommen. Allerdings belegt man sich mit dem Dongle natürlich auch direkt den USB-Port... Bluetooth wäre schon schöner. Doch so eine kleine DiNovo Mini ist dann auch wieder nur eine Daumen-Tastatur. Und ansonsten finde ich nur faltbare Tastaturen - und natürlich das Apple Keyboard zum entsprechenden Preis.

    Daher die Frage in die Runde: welche Tastatur würdet ihr vorschlagen oder benutzt ihr schon? Kann man das Archos nur mit der Tastatur bedienen (also ohne Maus oder Touch)?
     
  12. Küchenschabe, 18.11.2010 #12
    Küchenschabe

    Küchenschabe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Ist zwar keine Tastatur, aber dennoch hilfreich, wenn z.b das hdmi Kabel nicht bis zur Couch reicht... und funktioniert, zumindest die Maus funktion. Die Tastenbelegung ist allerdings manchmal interessant, allerdings für den Preis nicht verkehrt.
     
  13. GerdS, 18.11.2010 #13
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Zwar leicht O.T. aber hat von euch schon mal einer eine BT-Tastatur unter Android verwendet? Ich habe gerade die PX-2556 von GeneralKeys / Pearl hier. Die hat zwar ein deutsches Layout, mein SGS unter Froyo sieht sie aber beharrlich als QWERTY-Tastatur und ich finde keine Möglichkeit auf Deutsch zu wechseln.

    Gruß Gerd
     
  14. Tompi, 19.11.2010 #14
    Tompi

    Tompi Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Problematik ist leider bekannt (http://www.android-hilfe.de/archos-101-forum/53418-frage-zu-usb-tastatur.html). Eine Lösung habe ich noch nirgendwo gefunden.

    Kannst Du zu der Pearl-Tastatur was sagen? Qualität, Reichweite und prinzipiell: die Bedienung des Archos mit einer externen Tastatur?
     
  15. bestgrafix, 19.11.2010 #15
    bestgrafix

    bestgrafix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.07.2010
  16. Otto60, 19.11.2010 #16
    Otto60

    Otto60 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Bei FutureComp.de gibt es auch eine schöne nicht-drahtgebundene eLive-Tastatur inklusiv Maus. Mit Bluetooth und ohne...

    eLIVE Tastatur inkl. Touchpad
     
  17. Otto60, 19.11.2010 #17
    Otto60

    Otto60 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
  18. FreshD89, 19.11.2010 #18
    FreshD89

    FreshD89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2010
  19. PHuV, 19.11.2010 #19
    PHuV

    PHuV Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Das bestätigt meine Vermutung, daß das Bluetooth des Archos noch sehr bescheiden ist. Beispielsweise funktioniert mein Notebook und mein Handy (Nokia N73) so hervorragend, mit dem Archos 101 bin ich oft am verzweifeln. Die Verbindung ist extrem unstabil und sehr unzuverlässig.
     
  20. GerdS, 19.11.2010 #20
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Auf mich macht die GeneralKeys Tastatur bisher einen guten Eindruck, insbesondere wenn man den günstigen Preis von 34,80€ inkl. Versand dazu nimmt, ein Bruchteil der Konkurrenzpreise.
    Die Tastatur selbst könnte aus einem Netbook stammen, die Tasten haben einen definierten Druckpunkt.

    Reichweitentests habe ich natürlich keine gemacht, wozu auch bei einer Tastatur. da reicht mir auch ein Meter.

    Der interne Akku wird über USB geladen. Auf der Unterseite befindet sich ein Ein/Ausschalter und rechts ein Pairing-Button, der mit einem spitzen Gegenstand gedrückt werden muss. Danach wurde die Tastatur von meinem SGS sofort gefunden und ein Pairing-Key angezeigt, den man anschließend auf der Tastatur eintippt. Fertig.

    Ich habe sie anschließend in diversen Notepads ausprobiert, hat überall funktioniert.
    Bei der späteren Inbetriebnahme ist wichtig, dass zuerst das Android-Gerät eingeschaltet und Bluetooth aktiviert wird, erst danach die Tastatur. Sonst finden sich die beiden nicht.

    Ich werde die Tastatur behalten, in der Hoffnung dass sich irgendwann in absehbarer Zeit eine Lösung für das Layout-Problem findet.

    Gruß Gerd
     

Diese Seite empfehlen