1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Olinho, 06.06.2011.

  1. Olinho, 06.06.2011 #1
    Olinho

    Olinho Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hallo zusammen,
    Ich liebäugel mit dem iconia a500.
    Da ich damit meinen server per remote dektop steuern will und mail surfen usw machen will denke ic ist es die bessere wahl als das w500.
    Im media markt wurde mir gesagt es würden keine 2,5zoll platten unterstützt werden,wegen fehlender stromversorgung.
    Ich kann im ganzen netz nix dazu finden. Selbst in der bedienungsanleitung steht nichts. Das einzige was ich fand das einer zum w500 geschrieben hat das es mit ner 2,5 er bei ihm ging. Aber wie ists beim a500?
    Und was ntfs angeht kann man doch kOmPatibilität durch bestimmte apps erreichen oder?
    Da ih kein fan voj microsd bin waer ih froh wenn ich unterwegs wenigsten meine hdd anschliessen kann.
     
  2. mula125, 06.06.2011 #2
    mula125

    mula125 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,455
    Erhaltene Danke:
    276
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Hi,

    2,5" Festplatten gehen wunderbar, hab meine 1TB WD Festplatte drad und die funktionirt super.:thumbsup:

    Das mit dem NTFS geht auch, bloss musst du dein Tab rooten und eine apk installieren die die Festtplatte mountet.

    Gruß

    Eddy
     
  3. andro_user, 06.06.2011 #3
    andro_user

    andro_user Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Hab keine 2,5" festplatte da, kann s also nicht testen.
    Für NTFS Unterstützung gibts He app, dazu musst du dein Gerät allerdings rooten.
     
  4. netmo, 06.06.2011 #4
    netmo

    netmo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ich hatte schon 2 verschiedene dran die problemlos liefen :)
     
  5. mula125, 06.06.2011 #5
    mula125

    mula125 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,455
    Erhaltene Danke:
    276
    Registriert seit:
    13.02.2010
  6. Marucha07, 07.06.2011 #6
    Marucha07

    Marucha07 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Meine nicht gerade die jüngste 2,5 Zoll Medion 500 GB läuft problemlos, dabei hab ich erst entdeckt, dass sie FAT32 formatiert ist :)
     
  7. Olinho, 07.06.2011 #7
    Olinho

    Olinho Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Danke fuer die antworten.das erleichtert schon mal die kaufentscheidung.
    Sind denn beim gerät sämtliche adapterkabel dabei? Alle anscjlüsse sind ja micro.oder darf ich die nachkaufen
    Die tastatur geht beim a500 nicht oder?
    Gibts fuer das w500 auch apps? Oder ist das ein reines windows wie beim herkömmlichen pc. Oder ist das wie beim windows phone 7
     
  8. junkyde, 07.06.2011 #8
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Das w500 läuft mit Windows 7
    das einzige datenkabel das dabei ist , ist ein micro usb kabel
    über den normalen usb anschluss kann man auch tastaturen anschließen
     
  9. whynot, 07.06.2011 #9
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Die Anschlüsse des A500 kann man ja im Internet nachlesen.
    Meine Samsung 2,5" 500GB-Platte habe ich am normalen USB-Port angeschlossen und kann darauf problemlos zugreifen (die Platte hat keine externe Stromversorgung).

    Adapterkabel sind beim Acer nicht dabei, aber da die Festplatte über ein Standard-USB angeschlossen (das war bei der Samsung dabei) wird, ist das auch kein Problem.

    Einziges Problem war bisher das HDMI-Kabel, da es einen Typ-D-Anschluß benötigt und das keiner vorrätig hatte. Ich habs übers Internet bestellt und kann jetzt das Acer auch an den TV anschließen.

    Eine Tastatur kann man anschließen, eine Maus funktioniert (noch) nicht. Festplatte geht, Handy ebenfalls. Meinen O2-Surfstick kann ich nicht verwenden, da die Software zum Ansprechen der UMTS-Funktion fehlt. Eine USB-Lampe habe ich mal spaßeshalber angeschlossen, und die funktionierte auch. Mein Garmin Edge305 konte ich zwar nicht auslesen, aber dafür wenigstens laden (praktisch, wenn man das Ladekabel des Garmins vergessen hat ;-)).

    Es geht also einiges an das Acer ran...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2011
  10. hen_drik, 07.06.2011 #10
    hen_drik

    hen_drik Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Falls in den Technischen Daten vom A500 drin steht wieviel der USB Port an maximalen Strom liefern kann, kann man schauen was die Platten brauchen und kann somit auch genau sagen ob die laufen wird oder nicht.
     
  11. Olinho, 07.06.2011 #11
    Olinho

    Olinho Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hatte das a500 gestern in der hand.hab wohl irgendwie den standard usb port übersehen.frag mich aber wie das passieren konnte. Hab mir eben ein unboxing video angeschaut

    Eine lette frage habe ich noch.seid ihr zufrieden? Würdet ihr es weiterempfehlen?
     
  12. whynot, 07.06.2011 #12
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    ja, würde ich und tu ich
     
  13. CoDdis, 07.06.2011 #13
    CoDdis

    CoDdis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also ich für meinen Teil bin damit Top Zufrieden und ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen! Fast hätte ich mir ein iPad2 gekauft, aber weil es überall Vergriffen ist und ich keine Lust hatte auf einer "Warteliste" zu landen habe ich mir von einem Verkäufer das Iconia A500 vorführen lassen. Das ich mich zum Kauf entschieden habe bereue ich absolut nicht.

    Ich habe am Wochenende damit schön draußen gesessen, eine Maus und eine Bluetooth Tastatur dran gehabt, funktioniert prächtig (ja, auch die Maus, es gibt hier im Forum eine apk dafür http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a500-forum/108185-systemapps-download.html 2. Beitrag von THX). Ich habe ebenfalls schon eine 2,5 Zoll Festplatte dran gehabt die wunderbar läuft...also das alleine sind schon Argumente bei denen Apple das Nachsehen hat. Für mich gibt es im Moment keine Alternative am Markt ;)
     
  14. Freakgs, 07.06.2011 #14
    Freakgs

    Freakgs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich denke so einfach kann man das gar nicht beantworten. Prinzipiell finde ich es sehr schnell (Tegra 2) und es hat eben die gewohnte Androidbedienung. Dazu kommt eine meiner Meinung nach gute Verarbeitung (da schenken sich das iPad 2 und das A500 nicht viel, auch wenn meines einen defekten GPS Empfänger hat aber das dürfte einfach Pech sein). Negativ finde ich den geschlossenen Bootloader (da ist eben die Frage ob dich so etwas stört), die noch relativ geringe Verfügbarkeit von Apps für Honeycomb (also darauf optimierte Apps - generelles Honeycomb Problem, nicht nur A500!) und mittlerweile hätte ich mir doch ein Gerät mit Simslot gewünscht, wobei ich momentan mit meinem DHD paire. Die Kamera ist auch nicht sehr gut, allerdings würde ich damit auch kaum Fotos schiessen, daher höchstens ein marginaler Punkt. Es kommt eben darauf an wie du die einzelnen Punkte für dich beurteilen würdest, perfekt ist kein Gerät (auch nicht das iPad 2). Am besten nimmst du es mal in die Hand und testest es ausgiebig. Für mich persönlich wiegen die positiven Aspekte schwerer, daher finde ich persönlich, dass es ein gutes Gerät ist.
     
  15. androidwissen, 07.06.2011 #15
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Es hat einen geschlossenen Bootloader? Bitte Quelle!
     
  16. Freakgs, 07.06.2011 #16
    Freakgs

    Freakgs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ein Blick ins XDA Developer Forum genügt, Bereich Development: [DEV] Check the Bootloader - xda-developers
    Received a Response from Acer regarding locked bootloader - xda-developers

    Zusätzlich gibt es sogar eine Facebookgruppe:

    Let's lean on Acer about the Locked Bootloader


    Nach dem Rest kannst du ja googlen.

    Ps: Wie es scheint wurden auch die Kernelsources noch nicht veröffentlicht, obwohl sie unter der GPL stehen. Das wäre allerdings sowieso ein Thema für einen neuen Thread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. externe festplatte für android acer a 501