1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externe HD von WD anschliessen-> Problem

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Lynn, 08.12.2011.

  1. Lynn, 08.12.2011 #1
    Lynn

    Lynn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Hallo Zusammen

    Ich hab das Problem das ich gerne Bilder von meiner Kamera auf dem Tablet ansehen möchte und dann auf meiner externen HD von WD speichern möchte.

    Nun leider ist wohl die HD falsch formatiert, den das Bild das ich von meinen PC darauf gespeichert habe sehe ich nicht. Wenn ich jedoch einen USB-Stick verwende, auch ein Bild von PC raufspeicher, dann kann ich es auf dem Tablet ansehen.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal...
     
  2. franzm19, 08.12.2011 #2
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  3. Lynn, 08.12.2011 #3
    Lynn

    Lynn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Ich hab die Festplatte jetzt FAT32 formatiert, aber das einzige was ich sehe ist ein ordner LOST.DIR
     
  4. pro.aggro, 08.12.2011 #4
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Wenn du die Platte formatiert hast, dann ist sie auch leer!!!
    Alle Daten die gespeichert waren sind gelöscht. Also siehst du nur diesen Ordner der beim verbinden mit Android erstellt wird.
     
  5. Lynn, 08.12.2011 #5
    Lynn

    Lynn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Ja ich hab formatiert und anschliessend jetzt wieder über meinen PC ein Foto in jpg format draufgeladen, wen ich jedoch die hd an den Acer anschliesse, sehe ich nur eben den lost.dir ordner...aber das bild nicht
     
  6. edroony, 08.12.2011 #6
    edroony

    edroony Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Hallo,
    seit dem letzten offiziellem Update auf Honeycomb 3.2 funktionieren NTFS sowie FAT32 formatierte Partitionen auf dem Tablet. Ich benutze eine ext. Verbatim 500GB die NTFS formatiert ist (da dort keine Datei Größenbegrenzung existiert, bei Filmen oder Images besser).

    Welchen Dateiexplorer benutzt Du?

    Grüße und schöne Adventszeit
    Edroony

    http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a500-forum/166363-iconia-a500-ntfs.html

    PS: Mein A500 ist nicht gerootet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2011
  7. rodrat, 10.12.2011 #7
    rodrat

    rodrat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo,
    Habe schnell einen Test gemacht und meine 1TB Disk, NTFS, mit meinen DVD's angeschlossen.
    Kein Problem!
    Mit dem MX Video Player den USB-Storgae ausgwewählt und der Video war abspielbar.
    Die Bildqualität war eher ein wenig knapp....

    Mein Dateimanager Totalcmd zeigt auch alles an, mehr geht nicht.
    stockrom 3.2 und nix root
    Bye
     
  8. maris_, 10.12.2011 #8
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Selber schuld :)
     
  9. Lynn, 11.12.2011 #9
    Lynn

    Lynn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2011
    So nun hab ich den Ablauf den ich eigentlich will mit 3 verschiedenen externen HD's probiert.

    Ich kopier zuerst ein Bild von einer Camera-Speicherkarte auf das Tablet, dieses seh ich dann auch auf dem Tablet.
    So und anschliessend hab ich als erstes eine WD My Passport angehängt, als 2tes eine andere externe WD und als 3tes noch eine HD von einem anderen Hersteller....In keinem der 3 Fälle, hat der Acer das bild auf die externe geschrieben...oder auch nur erkannt das auf den externen z Teil schon was darauf ist...

    Ich weiss echt nicht mehr an was das es liegen könnte...
     
  10. maris_, 11.12.2011 #10
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Dieses Problem hatte ich mit dem Standard-ROM ebenfalls schon mal. Dies betraf aber vor allem kleine Dateien. Ich verwende jetzt das Thor Custom ROM, das auf einem Asus ROM basiert. Dort gibt es die Möglichkeit, USB-Geräte vor dem Abziehen abzumelden (wie bei Windows). Seitdem ist dieses Problem bei mir nicht mehr aufgetreten.

    Mit vielen Grüßen, maris
     

Diese Seite empfehlen