1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externe SD-Karte in GAOSP nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von deja-vue, 11.02.2011.

  1. deja-vue, 11.02.2011 #1
    deja-vue

    deja-vue Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo Forengemeinde,

    meine 8GB exteren SD-Karte wird in GASOP nicht (mehr) erkannt.
    Unter Einstellungen->SD-Karte/Telefonspeicher->External SD Card wird nur noch 0,00B angezeigt. Im OI-Dateimanager wird die Karte als leer angezeigt, obwohl Daten darauf sind.
    Auch das Anschließen des Handys an den PC ist neuerdings iwie nicht korrekt. Der Androide, der mich nach dem anshcließen fragt, ob ich den USB-Speicher aktivieren will verschwindet nicht und bietet mir nach einer Zeit dann erneut das Aktiveren des USB-Speichers an. Früher war das nicht so.
    Die Karte ist OK. Ich habe sie heute mit hd-tune gecheckt.
    Der intere Kartenleser ist scheinbar auch OK, denn über den Recovery Mode lassen sich beide SD-Karten problemlos mounten. SWAP lässt sich nicht aktivieren (obwohl per Recovery als SWAP+FAT32 formatiert).Folglich muss der Fehler iwo in GASOP liegen.


    Ich kenne mich leider nicht gut genug aus.
    Ist es nur irgendeine Einstellung?
    Liegt am Über/Unter-takten der CPU?
    Kann es an der Basebandversion liegen? Habe die JC6
    Kann es am Bootloader liegen? Den habe ich geändert wegend der Ladedisko.
    Leider kann ich nicht genau sagen wann das mit der externen SD angefangen hat. ABER: Es funktionierte schonmal!

    Habt ihr irgendwelche ideen?
     
  2. koewe, 13.02.2011 #2
    koewe

    koewe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Tagchen, habe irgerndwie das exakt gleiche Problem. Scheint wohl wirklich an GAOSP zu liegen :confused:
     
  3. ChruFru, 04.08.2011 #3
    ChruFru

    ChruFru Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo, habe auch das Problem. Ich kann euch sagen dass höchstwahrscheinlich es nicht an GOASP liegt! Ich habe deswegen das I7500 wieder auf Original Zustand geflasht. Die Externe wird dort auch nicht erkannt. Ich vermute mal stark es ist ein Hardware Fehler. Der Slot ist sehr anfällig. Ich hatte meine Karte schon mal in GOASP a laufen. Leider nur sehr kurz.

    Probiert mal folgendes....

    - Karte entfernen.
    - Die Pins mit einem Flachen Werkzeug alle ein wenig nach oben biegen.
    - Auf der Rechten Seite sind 2 Kontakte. Diese werden bei einführen der SD zusammen gedrückt. Den rechten Kontakt mit einem Spitzen Werkzeug nach links biegen.
    - Wenn ihr mit einem Werkzeug auf die rechte obere Ecke drückt und das Kurstoffteil Spiel hat, habt ihr wahrscheinlich wie ich das Problem das sich der Slot gelöst hat.

    Ausschließen kann ich das GOASP Problem aber nicht. Vermutlich liegt es dann aber an der Baseband Version. Evtl. gibt es unterschiedliche HW Revisionen und es gibt ein Problem mit den Treibern. :sad:

    Edit: Könnt ihr beide mal schauen ob ihr im Verzeichnis /dev/block/ eine Datei Namens mmcblk1 seht? Falls ihr euer Galaxy nicht richtig nutzen könnt weil, ihr kein Swap aktivieren könnt, kann ich euch behilflich sein. Ich habe eine neue Swap Partition auf die interne SD eingefügt und die GoaspConf + /rc umgeschrieben um Swap doch nutzen zu können. Die Lösung ist zwar nicht so zufriedenstellend (Wenn die interne Defekt geht ist es aus) aber ich riskiere es.

    Mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011

Diese Seite empfehlen