1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externe SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Xoom" wurde erstellt von willio, 27.07.2011.

  1. willio, 27.07.2011 #1
    willio

    willio Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2011
    L.K. bin seit heute stolzer Besitzer eines Xoom (hatte vorher einen Notion Ink Adam), bin also noch neu hier. Welche externe SD Card (16/32 GB) wird denn so empfohlen, der Slot soll ja mit HC 3.1 funktionieren, wnns denn bald kommt. Geht dann auch ein USB Stick/Festplatte, wenn ja welches Adapterkabel wird dafür empfohlen?
     
  2. Zipfelklatscher, 27.07.2011 #2
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Also als Adapterkabel habe ich mir bei eBay ein USB-OTG-Kabel bestellt, und zwar dieses hier. Läuft bestens, sowohl mit Maus als auch USB-Speicher. Die Lieferung hat etwa 2 Wochen gedauert.

    Als SD-Karte nutze ich eine Sandisk Class 2 mit 16 GByte, läuft auch bestens.
     
  3. bemanet, 27.07.2011 #3
    bemanet

    bemanet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.06.2011
  4. Zipfelklatscher, 27.07.2011 #4
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Wie jetzt, Lieferzeit 1 Tag, wenn das Kabel aus China kommt? Wohnst du in China? :smile:

    Dafür leuchtet mein Adapterkabel blau. :flapper:
     
  5. willio, 27.07.2011 #5
    willio

    willio Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2011
  6. bemanet, 28.07.2011 #6
    bemanet

    bemanet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.06.2011
    2,76 EUR für Kabel und 45,0 EUR für die Karte...
     
  7. willio, 28.07.2011 #7
    willio

    willio Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Hast du einen Link für die SD-Card?
     
  8. angel2000, 28.08.2011 #8
    angel2000

    angel2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Hi
    Hab bis jetzt die letzten 3 Monate seit ich das Motorola Xoom Deutsch besitze hier nur gelesen. Seit Heute bin ich angemeldet.
    So wie die anderen, habe ich auf das Update 3.1 gewartet. Erst Wochen dann Monate. Seit Freitag 26.08.11 kam endlich das lang Ersehnte Update,

    damit endlich die MicroSDHC Karte funktioniert. Leider hab ich hier im Forum nichts gefunden, welche Karte passt. Marke und Class!

    Ich habe noch eine Ältere rumliegen die ich ausprobiert habe: SanDisk MicroSDHC 1GB . Leider steht auf der Karte nichts um welche Class es sich

    handelt. Mit dem Prog HDTune 2.55 hab ich sie gemessen. Average: 9.5 MB/sec. Burst Rate: 7.3 MB/sec.
    Hab dann ein Music Video drauf kopiert. MPEG 2 720x480 4Mbit/sec 115MB .vob und mit dem MOBO Player abgespielt. Und siehe da, kein Ruckeln oder

    ähnliches.
    Werde mir jetzt bei Ama

    Transcend TS32GUSDC4 Micro SDHC 32GB Speicherkarte: Amazon.de: Computer & Zubehör
    diese Karte kaufen.
    Ich hoffe die Info ist nützlich für euch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. angel2000, 06.09.2011 #9
    angel2000

    angel2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Hi

    Hab die MicroSDHC Trancend 32 GB Class4 bekommen: Burst Rate 12,9 MB/s - Average 18,3 MB/s.
    Xoom zeigt 29,7 GB an. Funktioniert also, seit dem Update auf HC 3.1.
     
  10. KoRn, 26.12.2011 #10
    KoRn

    KoRn Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Phone:
    HTC One V
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  11. McFiscH, 27.12.2011 #11
    McFiscH

    McFiscH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Nein, kann man nicht - USB-OTG-Adapter haben intern eine modifizierte Verdrahtung, die normalen Anschluss-Kabeln abgeht. Der von dir verlinkte Adapter schleift nur die 4 Adern des Kabels durch, mehr nicht.

    Abgesehen davon geht es hier eigentlich um SD-Karten, für USB-OTG gibts schon einen eigenen Thread: USB OTG Host cable...

    PS: "External SD" heißt in diesem Kontext "zusätzliche, vom Gerätespeicher unabhängige Speicherkarte, die in den dafür vorgesehenen Slot im Gerät eingesetzt wird". Zu finden ist sie dann bspw. unter "/mnt/external1".

    "Internal SD" dagegen bezeichnet den integrierten Speicher, der bei den meisten Geräten inzwischen unter "/sdcard" ins System eingehängt ist, um Inkompatibilitäten zu vermeiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2011
  12. b4rRa, 27.12.2011 #12
    b4rRa

    b4rRa Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Wie verhält sich das Xoom eigentlich auf verschiedene microSDHC... Macht Class 10 Sinn, oder eher weniger, weil die interne Schnitstelle eh nicht schnell genug ist?
     
  13. McFiscH, 28.12.2011 #13
    McFiscH

    McFiscH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Ich könnte es morgen mal ausprobieren, hab ja eine Class-10-MicroSD im RAZR. Dass ich dann aufgrund der entfernten SIM-Karte (das XOOM) jedes mal neu booten muss, nervt halt...

    So, hab jetzt tatsächlich mal die Karten getauscht: sowohl die Class6- als auch die Class10-Karte liefern 10-11 MB/s beim Schreiben und 13-18 MB/s beim Lesen. Die 10er ist eine Samsung mit 32GB, die 6er ist eine Sandisk mit 8GB (Sandisk-Karten sind dafür bekannt, dass sie oftmals die Leistung einer höheren Klasse liefern, nur verlassen kann man sich beim Kauf darauf nicht ;)).

    Gemessen mit Antutu-Benchmark im Gerät selbst - Kopiervorgänge vom Rechner aus habe ich nicht durchgeführt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2011

Diese Seite empfehlen