1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externe SDHC als Interne CD mounten

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von rechnerzuhause, 05.12.2011.

  1. rechnerzuhause, 05.12.2011 #1
    rechnerzuhause

    rechnerzuhause Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Hallo zusammen!

    Gibt es eine einfache Möglichkeit (Skript) die interne und externe SDHC-Karte im Hannsi andersherum zu mounten, so dass die interne als "external_SD" und die extere als "SDCARD" erkannt wird?

    Ich hatte irgentwo gelesen, dass einem User dieses "zufällig" so passiert war. Das wäre insofern interessant, wenn man COMP-CACHE bzw. SWAP im Einsatz hätte.

    Lieber mach ich mir meine austauschbare extere SD nach und nach platt als die interen SDCARD.

    Ciao RZ
     
  2. SHORTY-NR1, 05.12.2011 #2
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Ich glaube man kann das in der /system/etc/vold.fstab ändern?!
    Einfach mal reinschauen, dann findest du es!
     
  3. rechnerzuhause, 06.12.2011 #3
    rechnerzuhause

    rechnerzuhause Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Danke für die Info.

    Ciao RZ
     
  4. Neolimit, 06.12.2011 #4
    Neolimit

    Neolimit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Vielleicht erfüllt ja das deine Anforderung:

    Auf meinem HannsG läuft die App MultiMount SD: läuft in der Lite-Version super.
    Braucht dafür root.
    und verwende es selbst nur auf HannsTitan 4.0, gehe dennoch davon aus, dass es bei dir laufen kann.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. nitrosocke, 06.12.2011 #5
    nitrosocke

    nitrosocke Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Das ist möglich. Du machst das aber nicht im Skript oder Vold, sondern in der build.prob.
    Einfach in der Zeile dafür die Zahlen austauschen.

    Von so:
    Nach so:
    Neu booten und dann hast du es.
    Spiele und Programme installieren sich dann aber auf der SD Karte, weil das dann ja als Interner Spreicher erkannt wird. Downloads und alles andere eben auch.

    Grüße
    Nitrosocke
     
    4dro1d bedankt sich.
  6. rechnerzuhause, 06.12.2011 #6
    rechnerzuhause

    rechnerzuhause Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Super, Danke!

    Genau das wollte ich ja bezwecken.

    Ciao RZ
     
  7. funcof, 08.12.2011 #7
    funcof

    funcof Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Ich muss sagen, ich finde diesen angesprochenen Part garnicht in der "build.prob" Datei.

    gibt es davon mehrere Varianten oder nur die im /system Verzeichnis?


    Danke und Grüße
     
  8. 4dro1d, 08.12.2011 #8
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Welches ROM hast du ?
     
  9. funcof, 08.12.2011 #9
    funcof

    funcof Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.12.2011
  10. nitrosocke, 08.12.2011 #10
    nitrosocke

    nitrosocke Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ah gut, lesen müsste man können :p

    Ich guck mal eben wo die Zeile bei FB 10 ist.

    Edit: Gut, in der FB 10 prob gibt es die Zeile nicht, weil HC das wohl automatisch macht.
    Eine Möglichkeit wäre das ändern der vold Datei, modifizieren der Mount Datei oder die Zeile einfach hinzufügen.

    Wenn du das nicht selbst sofort testen möchtest kann ich das am Wochenende gerne mal ausprobieren.
    Heute wird das leider erstmal nichts.
    Aber Vorsicht!!! in den Dateien rum zu spielen ist gefährlich.
    Mach vorher auf jeden Fall ein Backup!
    bzw. warte bis ich das getestet habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2011
    funcof bedankt sich.
  11. funcof, 09.12.2011 #11
    funcof

    funcof Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Da ich noch ein ziemlicher DAU bin, was ein Tablet und flashen angeht werd ich wohl erstmal warten ;)

    Danke aber vorab
     
  12. nitrosocke, 10.12.2011 #12
    nitrosocke

    nitrosocke Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.10.2011
    So... bin jetzt seit einer Weile am testen. Ich konnte schon erreichen, die SD Karte als Internen Speicher zu definieren, nur war dann leider der Interne verschwunden. Das gleiche in die andere Richtung hatte ich auch schon.
    Neben diversen Abstürzen konnte ich schon feststellen, dass die mount Datei keine Einflüsse auf die Reihenfolge hat. Lediglich die vold Datei sorgt für Veränderungen.
    Mal sehen ob ich noch zu einem Ergebnis heute komme.

    Ps.: FB 10 braucht ewig zum booten -__-
     
  13. funcof, 11.12.2011 #13
    funcof

    funcof Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.12.2011
    also, ich hab nu einige roms ausprobiert und muss eigentlich sagen das FB 10 .. am "schnellsten" lädt .. auf jeden Fall schneller als Hannstitan oder gtabcomb
     
  14. nitrosocke, 11.12.2011 #14
    nitrosocke

    nitrosocke Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Also nach dem ich bei FB10 easy und Hannstitan nu schon ein wenig am Android rumgetestet und kann mit sicherheit sagen, das Hannstitan schneller bootet. Aber das empfindet jeder auch anderes. Bei FB is die Animation zum Beispiel schicker :p

    Zurück zum Thema:
    Es ist möglich, oder mir möglich die SD Karte als "Hauptspreicher zu wählen, aber im Gegenzug verschwindet der Interne. Ich hab es nicht hinbekommen beide zum Gleichen Zeitpunk zu mounten.
    Falls du selber noch einmal Testen möchtest:
    im Ordner "etc" ist die Datei "vold.fstab". Dort kannst du die Mounts ändern.

    Wenn du dazu noch Fragen hast, wende dich an mich oder die ganzen anderen :p
    Zu deiner Sicherheit!
    - Mach ein Backup bevor du Experimentierst.
    - Speicher die ein Original deiner vold Datei ab.
    - Ändere nichts an den Mount Ordnern, auf die in der vold hingewiesen wird.

    Ich übernehme natürlich keine Garantie ;)
     
    funcof bedankt sich.

Diese Seite empfehlen