Externer Zusatzakku - das Review fürs Ace

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von Hsv-Tobi, 19.05.2011.

  1. Hsv-Tobi, 19.05.2011 #1
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    So heute ist der Akku schon angekommen.
    bin damit bisher sehr zufrieden,er ist ziemlich kompakt somit sehr praktisch für unterwegs. Ich beobachte nun mal wie lange der Akku braucht,um ihm vollzuladen per USB.
    Hier ein paar Bilder von dem Teil:

    http://[​IMG] Uploaded with ImageShack.us

    http://[​IMG] Uploaded with ImageShack.us

    http://[​IMG] Uploaded with ImageShack.us
     
    Rautenfreund bedankt sich.
  2. flo-95, 20.05.2011 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    Ich habe deinen Beitrag aus dem KPE-Thread herausgeholt. Da ist er ja nicht sonderlich gut platziert.
     
  3. MephistoXYZ, 20.05.2011 #3
    MephistoXYZ

    MephistoXYZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Einen separaten Thread wollte ich auch längst mal dafür vorschlagen. ;)

    Danke für die Bilder. Schaut wirklich klasse aus.

    Aber wie läuft das denn mit der Übertragung genau ab? Muss man den Externen denn die ganze Zeit über angeschlossen lassen, bis man wieder dazu kommt, das ACE auf herkömmlichem Weg aufzuladen oder wird der Saft vom externen in den internen Akku übertragen, sodass der Externe nur für kurze Zeit am ACE angeschlossen sein muss?

    Die Ladezeit des Externen würde mich dann auch interessieren...
     
  4. pigstar, 20.05.2011 #4
    pigstar

    pigstar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    wie wird denn der externe akku danach wieder geladen?
     
  5. Hsv-Tobi, 20.05.2011 #5
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Wenn ich dem externen Akku an mein Ace anschließe,dann wird der interne Akku vom Ace wieder aufgeladen,also der externe überträgt quasi denn Saft auf denn internen Akku(wiee beim herkömlichen Laden eben). Es klappt wirklich einwandfrei.


    Dem externen Akku lädt man ganz einfach per USB auf,wie lange er braucht bis er vollgeladen ist,kann ich bis jetzt noch nicht sagen da ich ihm gerade das erste mal auflade.. Sobald ich mehr weiss,sag ich euch bescheid!:thumbsup:
     
  6. MephistoXYZ, 21.05.2011 #6
    MephistoXYZ

    MephistoXYZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Dass der Externe den Saft auf den Internen überträgt, finde ich super und habe ich mir beinahe schon gedacht. Denn wer möchte schließlich mit einem zusätzlich angeschlossenen Gerät und somit auch insgesamt größer gewordenen Gerät in der Hosentasche herumlaufen. ^^

    Bist du gerade dabei den Externen aufzuladen oder den Saft vom Externen auf den Internen zu übertragen... weshalb du noch nichts Genaues über die Dauer berichten kannst? Das konnte ich nun leider nicht herauslesen...

    Mich würde jedenfalls interessieren, wie lange die Übertragung vom Externen auf den Internen benötigt. Muss man ebenfalls mit ca. 2 Stunden rechnen (wie wenn man den Internen auf normalem Wege auflädt) oder ist die Aktion nach nur wenigen Minuten bereits abgeschlossen?
     
  7. Hsv-Tobi, 21.05.2011 #7
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Ich war bzw bin dabei dem externen Akku per USB aufzuladen,werde nun mal schauen wie lange er dafür benötigt..
    Wenn der externe Akku am Galaxy angeschlossen ist,lädt er genauso lange/kurz wie sonst auch:thumbsup:
     
  8. return.0x00h, 21.05.2011 #8
    return.0x00h

    return.0x00h Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Ich würde eher zu einem zweiten Akku raten, ist schön dünn und passt in den Geldbeutel.
     
  9. Hsv-Tobi, 21.05.2011 #9
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Naja,
    aber es ist halt lästig dem Akku immer zu wechseln..
     
  10. return.0x00h, 21.05.2011 #10
    return.0x00h

    return.0x00h Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Es tut mir leid aber ich halte von deinem Argument, naja eigentlich nichts.
    Wenn ich Laungsträger nehme, sie Zeitaufwendig auf ein Medium übertrage um diese am Ende(es sollte nunmehr eigtl. das Ende sein :D) mit einer ebenso langsamen Methode auf mein Zielgerät übertrage, so nenne ich das Zeitaufwendig. Aufjedenfall Zeitaufwendiger wie einen Akkumulator zu wechseln, wir reden hier ja nich vom Iphone sondern vom Ace, ich finde es eher nicht lästig sondern zieml. schnell.
     
  11. Hsv-Tobi, 22.05.2011 #11
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Das sieht eben jeder anders:thumbsup:
     
  12. MephistoXYZ, 25.05.2011 #12
    MephistoXYZ

    MephistoXYZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Ich bin nun drauf und dran, mir den Externen zu bestellen. Ein zweiter interner Akku (zum Wechseln) kommt mir persönlich auch etwas ungünstig, da ich vor allem keine gescheiten Fingernägel habe und immer Probleme mit dem Akkudeckel bekomme. ^^

    Was hat es denn beim Externen mit dem runden Button oben rechts (drittes Bild) auf sich?
     
  13. Neban, 25.05.2011 #13
    Neban

    Neban Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
  14. MephistoXYZ, 25.05.2011 #14
    MephistoXYZ

    MephistoXYZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Hm... wieso verkaufst du ihn denn nun wieder, HSV-Tobi? Doch nicht zufrieden damit oder hast du gleich zwei bestellt?
     
  15. Hsv-Tobi, 25.05.2011 #15
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Habe einem zweiten geschenkt bekommen:razz:
    Was würdest du denn zahlen?
    Kannst dich ja bei Interesse per PM melden :)
     
  16. MephistoXYZ, 26.05.2011 #16
    MephistoXYZ

    MephistoXYZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Ich bin noch am überlegen, ob ich überhaupt zugreifen soll. Aber danke fürs Angebot.

    Wäre es aber nicht besser, beide Externen zu nutzen. So hast du gleich doppelte Sicherheit, solltest du mal länger unterwegs sein. ;)

    Was hat es denn nun eigentlich mit diesem kreisrunden Button oben rechts auf sich?
     
  17. Hsv-Tobi, 26.05.2011 #17
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Einer reicht mir allemal,
    kannst dich ja bei Interesse einfach melden,falls du ihm doch willst:thumbsup:
     
  18. pipapo, 27.05.2011 #18
    pipapo

    pipapo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    15.09.2010
    öhm, ich finde keinen typenbezeichnung bzw. kapazität und herstellerlink. oder habe ich da was überlesen??
     
  19. Hsv-Tobi, 27.05.2011 #19
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Die Kapazizäz des Akkus beträgt 1500maH.
     
    Rautenfreund und pipapo haben sich bedankt.
  20. Rautenfreund, 21.06.2011 #20
    Rautenfreund

    Rautenfreund Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Danke abgelehnt ;) Ist mir zu wenig Leistung :thumbdn: Wenn ich Bis zu 10 Stunden auf der Mitgliederversammlung des HSV sitze und Liveticker schreibe, dann brauch ich auch 10 Stunden Power. Dann lieber eine Powerbank mit 5200 mAh. Ist zwar größer aber ich brauch die Power :D
     

Diese Seite empfehlen