1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Externes Mikrofon/Line-In anschließen

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von chaykee, 28.05.2011.

  1. chaykee, 28.05.2011 #1
    chaykee

    chaykee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hi,
    laut Spezifikationen auf der Asus Homepage hat der Transformer ja einen
    kombinierten Anschluss:
    1 x 2-in-1 Audio Jack (Headphone/Mic-in)

    Wie verwende ich den. Ich habe versucht etwas von einem externen Gerät aufzunehmen, hat aber nicht geklappt. Der Transformer erkennt zwar, das ein Audiokbel eingesteckt ist, aber hält es für ein Headset oder Kopfhörer.

    Weiß jemand wie ich das umstellen kann, ich will die 3,5mm Buchse als Mic-In EINGANG verwenden.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. braniacbug, 28.05.2011 #2
    braniacbug

    braniacbug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Wenn ich bspw das apple headset vom iphone anstecke erkennt er das und ich kann mit dem vorinstallierten prog auch gut aufnehmen über das externe mic
     
  3. chaykee, 28.05.2011 #3
    chaykee

    chaykee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Achso? Ok, danke für die Info. :biggrin:
    Ich habe bisher ein normales Stereo-Klinke Kabel verwendet,
    wahrscheinlich ist das der Fehler? ich muss wahrscheinlich so einen Headsead stecker anschließen der sich wohl unterscheided?

    Wie heißt das Headset, dann schau ich mir den Anschluss genau an.
     
  4. braniacbug, 28.05.2011 #4
    braniacbug

    braniacbug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      359.8 KB
      Aufrufe:
      392
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
    chaykee bedankt sich.
  5. chaykee, 29.05.2011 #5
    chaykee

    chaykee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Super!! Vielen Dank für die Mühe.
    Wie verhält sich denn das Pad dann? Schaltet es dann das interne Mikro aus und nimmt nur noch über das externe auf?

    Ich habe mit auch ein nokia headset und ein samsung headset was den gleichen stecker wie dein headset hat, aber das interne mic bleibt immer aktiv leider, egal was angeschlossen ist...
     
  6. braniacbug, 29.05.2011 #6
    braniacbug

    braniacbug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Wird stumm geschaltet
     
  7. TabAdmln, 30.05.2011 #7
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Also ich hatte das Gefühl, dass das interne Microphon angeschaltet bleibt... kann mich aber auch irren.
     
  8. luhu, 30.05.2011 #8
    luhu

    luhu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Gibt es denn auch schon eine App, mit der man aufnehmen kann?
     
  9. braniacbug, 30.05.2011 #9
    braniacbug

    braniacbug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011
    ja, google liefert einen soundrecorder mit
     
  10. luhu, 30.05.2011 #10
    luhu

    luhu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Ich hätte eher an was audacity mäßiges gedacht... Aber wenns das nicht gibt, kommts bestimmt noch :)
     
  11. chaykee, 31.05.2011 #11
    chaykee

    chaykee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Also habe es endlich hinbekommen.
    Ich wollte ja nicht nur ein externes mic sondern ein anderes Gerät als Audioquelle anschließen. Der Trick dabei: es muss zuerst das Kabel in den Transformer gesteckt werden, die andere Seite erst danach in das andere Gerät einstecken! Nur dann wird das interne mic stumm geschaltet.

    Findet der Transformer beim einstecken ein Signal auf dem Kabel schaltet er das interne Mic nicht stumm! Anbei ein Photo von meiner "Konstruktion". Die Seite mit dem 3-Fach Klinken-Anschluss kommt in den Transformer die andere Seite dann in das Abspiel-Gerät.

    Als Software verwende ich Hi-Q MP3 Recorder oder RecForge Lite die können den Stream gleich in MP3 aufnehmen.
     

    Anhänge:

  12. TabAdmln, 11.06.2011 #12
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Ich habe es auch so ausprobiert... mit keinem Programm Erfolg.

    Nur wenn ich ein iPhone Headset an den Klinkeneingang des Transformer stecke, dann nimmt er über das iPhone-Headset-Mikrofon Audio auf, nur nutzt mir das wenig :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  13. TabAdmln, 20.07.2011 #13
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Ich habe mir ein Knopfmikrofon gekauft... aber es brummt, genauso wie das iPhone Headset. Wenn man über ein externes Mikrofon aufnimmt, dann brummt es. Scheint ein Bug vom Transformer zu sein.
     
  14. Chaosraser, 20.07.2011 #14
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    ein Mikrofoneingang ist kein Line in! Bei einem Mic Eingang wird das Signal noch vorverstärkt bevor es in das System kommt. Klar das es dann brummt wenn du von einer externen quelle etwas aufnehmen möchtest, die selber einen Verstärker hat.
     
  15. TabAdmln, 20.07.2011 #15
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Welchen Verstärker? Ich habe Mikrofone angeschossen, ohne Verstärker :)
     

Diese Seite empfehlen