1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

extreme Gesprächsgebühren bei HTC Magic

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von znarf, 12.06.2009.

  1. znarf, 12.06.2009 #1
    znarf

    znarf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Ich habe seit 9.6. das HTC MAgic mit A1 im Einsatz. Benutze es mit meiner Firmenkarte (A1 Company Terif). Seit ich nun das Magic verwende habe ich € 65.- Gesprächsgebühren und 6,7 MB Datentransfer drauf. Die MB tun mir nicht weh - klar bei einem Handy dass diese Funktionen nutz. ABer was mich stutzig macht sind die Gesprächsgebühren. Habe mein Telefonverhalten in den letzten 4 Tagen sicher nicht verändert. Weiss wer was drüber. Bei der A1-Hotline gibt es nur Vermutungen und keine klaren Statements. Hat hier wer den Durchblick was daran Schuld sein könnte?

    Danke,
    znarf :eek:
     
  2. Prinz82, 12.06.2009 #2
    Prinz82

    Prinz82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Lass Dir doch mal einen Einzelverbindungsnachweis zukommen. Dann kannst schauen was die Hohen kosten verursacht. Warst ggf. über csd und nicht per GPRS/UMTS online???
     
  3. marcel-usedom, 12.06.2009 #3
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja also ich würde mir da auch mal ein Einzelverbindungsnachweis zukommen lassen, dass muss ja irgendwo da stehen was du gemacht hast.
    Wenn du nix gemacht hast an deinem Gerät(einstellungen oder so), dass er über CSD online geht oder telefoniert hast, aber dein Handy via CSD online gegangen is was es eigendlich nicht Standartgemäß machen sollte.
    Dann kannst du ein Einspruch schreiben an deinen Anbieter, dass deine Rechnung nicht stimmen kann und dir was komisch vorkommt an deiner Rechnung.
    Dann wird meistens eigendlich eine gute Lösung angeboten. So kenne ich es von Vodafone.
    Viel Glück,
     
  4. znarf, 12.06.2009 #4
    znarf

    znarf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2009
    hmmmm, wo stellt man csd explizit denn ein am magic? hab bei den einstellungen csd betreffend sicher nichts eingegeben.

    danke usedom! das mit dem egn mache ich sowieso. muss sich ja klären lassen. wollte wissen ob jemanden soas auch schon passiert ist. mit datenvolumen kenne ich sowas ja - aber mit den gesprächsgebühren nicht. habe jetzt meine private 3 karte im magic. werde mal scheun ob das hier sich analog verhält.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.06.2009
  5. Zappelkäfer, 12.06.2009 #5
    Zappelkäfer

    Zappelkäfer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    24.05.2009
    Phone:
    Samsung galaxy s6 edge
    Wieso guckst du nicht einfach mal nach welchen Tarif du gebucht hast und was die Minutenpreise sind. Dann weißt du doch ob die 65€ in etwa stimmen oder nicht.
     
  6. marcel-usedom, 12.06.2009 #6
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    znarf also mir ists damals mit meinem w880 als es raus kam passiert und ich die Internetwapflat bei Vodafone gebucht hatte aba oft leider durch falsche Einstellungen von Vf via Web rein bin aber mir wurde alles gut geschrieben :D
     

Diese Seite empfehlen