1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Facebook-App "randaliert" nachts auf meinem JVK

Dieses Thema im Forum "Facebook" wurde erstellt von Schlupfi, 07.04.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schlupfi, 07.04.2011 #1
    Schlupfi

    Schlupfi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Seit ein paar Tagen laufe ich jetzt auch mit JVK rum. Gefühlt scheint der Akku länger durchzuhalten, aber um ein paar Ladezyklen zusammenzukriegen, damit sich die Anzeige einpendeln kann, habe bisher erstmal vorm zu Bett gehen den Akku mit Macht bis zum Shutdown leer gespielt (WLAN, GPS, 3G, 100%Helligkeit + 'n Spiel mit hellem Bildschirm, das die CPU ein wenig beschäftigt).

    Gestern wollte ich dann mal testen, wie lange die Batterie durchhält und hab's mit ca.60%Akku liegen lassen.
    Große Überraschung nach dem Aufstehen: Das Ding ist aus!:ohmy: (WLAN und der andere Quatsch natürlich aus und Helligkeit auf normalem Wert (Display war eh aus))
    Nach dem Anstöpseln hab' ich direkt in die Verbrauchsstatistik geguckt und die teilte mir mit, dass die Facebook-App mit 57% der größte Verbraucher war und knapp 2 Stunden(!) CPU-Nutzung(!) verursacht hat.

    Ist euch sowas auch schon passiert? Liegt's an Facebook oder der Firmware? Wozu braucht FB die ganze Rechenzeit, CPU-Auslastung wird doch sonst eher in Millisekunden-Häppchen verteilt...:confused2:

    Grüße S.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
  2. wrong5mile, 07.04.2011 #2
    wrong5mile

    wrong5mile Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Typischerweise schaltet sich das WLAN teilweise ab, wenn es nicht benötigt wird. Erst bei Bedarf, bzw. Anforderung wird es komplett zugeschaltet. Das kann kommen, wenn GMail überprüft, ob neue Mails gekommen sind.

    Bei Facebook gilt das ähnlich. Vermutlich hat dieses Prozess zu häufig auf Neuigkeiten geprüpft. Ein weiterer Punkt wird sein, dass sich die Akkuanzeige noch nicht eingependelt hat. Habe selbst einen ähnlichen Effekt gehabt, nur andersrum. Akku am Anfang ging schnell weg. Aber bei 30% lief und lief er weiter. Einen ganzen Tag, bis er sich bei 15% Akku gemeldet hat.

    Die Firmware ist nach wie vor nur Beta. Dort sind sicherlich nicht alle Bugs bekannt. Ich würde es weiterhin etwas beobachten.
     
    Schlupfi bedankt sich.
  3. Kev, 07.04.2011 #3
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Nein, wir benötigen keinen weiteren Akku-Thread.
     
    Randall Flagg und OnkelHotte77 haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen