1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Facebook-App wird zukünftig mit Werbung versehen sein

News vom 01.03.2012 um 16:39 Uhr von don_giovanni

  1. facebook.png
    Wie in vielen anderen Apps, soll es zukünftig auch Werbung in der App von Facebook geben. Wie das Unternehmen auf einer Pressekonferenz für potentielle Werbekunden mitteilte, stehe man noch am Anfang der Ausschöpfung dieser Möglichkeit von Werbung. Facebook habe ein unglaubliches Potential in diesem Bereich, da mehr als 400 Millionen Menschen - mehr als die Hälfte der Mitglieder - mobil auf ihren Account zugreifen. Man wolle über Newsfeeds den Werbekunden gestatten, die Werbung direkt im Sichtfeld des Nutzers zu platzieren, zwischen den Statusmitteilungen seiner Freunde. Zudem überlegt Facebook, ob nicht auch die Logout-Seite mit Werbung gepflastert werden soll, denn allein über 30 Millionen US-Amerikaner loggen sich täglich bei Facebook aus. Ein unglaublich großer Markt, Marktforscher Berg Insight schätzt den Wert für 2016 auf rund 17 Mrd. Euro. Fraglich bleibt, ob dies nicht irgendwann auf Kosten der Benutzer- und Bedienfreundlichkeit des Netzwerkes geht. Andererseits kann man es Facebook nicht verübeln, da nicht nur die Entwicklung und Pflege der App Geld kosten, sondern auch die enormen Zugriffsströme.

    facebook.png

    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "Android Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    x86-Android-Projekt veröffentlicht ersten Release-Candidate
    Wer baut das nächste "Nexus"-Device?
    Android 5.0 Jelly Bean kommt im Herbst!

    Quelle: Neue Werbeerlöse: Facebook schickt Werbung auf Smartphones | FTD.de
     
    don_giovanni, 01.03.2012
    anime bedankt sich.

Diese Seite empfehlen