Factory Reset geht nicht

Dieses Thema im Forum "HTC Incredible S Forum" wurde erstellt von master_of_mac, 19.05.2012.

  1. master_of_mac, 19.05.2012 #1
    master_of_mac

    master_of_mac Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hallo liebe HTC und Android Gemeinde

    Leider habe ich in der SuFu nichts gefunden was mein Problem beinhaltet oder ich bin einfach nur blind, eines von beidem. :laugh:

    Nun mein Problem:

    Ich will mein Incredible S auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
    Wenn ich es über den Weg in den Einstellungen machen will, startet das Gerät neu und geht direkt in das BootLoader Menü mit dem Text *Security Warning* in der zweit obersten Zeile.

    Das selbe Phänomen tritt auf wenn ich Factory Reset im Bootloader Menü auswähle. Startet neu und startet mit der Sicherheits Warnung im BootLoader Menü.

    Wie kann dieses Problem gelöst werden?

    Ich habe den BootLoader mit der Anleitung von HTC entsperrt und habe SuperUser rechte. kann das in einem zusammenhang stehen mit meinem problem?

    Wenn ja, wie kann ich die orginale rom wieder auf das gerät spielen mit Mac OS X. ich habe überall nur von windows gelesen.
    ich finde windows ist von grund auf böse :flapper:
     
  2. P-A-O, 20.05.2012 #2
    P-A-O

    P-A-O Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Dann solltest du einen Freund finden der der dunklen Seite der Macht verfallen ist und einen Windows PC hat junger Padavan :D

    Mit der passenden RUU sollte alles gehen. AFAIK solltest root vorher sicherheitshalber entfernen.

    Gesendet von meinem HTC Incredible S mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen