1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Factory Reset

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von mdcoolmd, 05.02.2011.

  1. mdcoolmd, 05.02.2011 #1
    mdcoolmd

    mdcoolmd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Hey,
    wenn ich einen factory reset mache, werden dann die rom und die radio-rom ebenfalls resettet?

    lg
     
  2. Darkseth, 05.02.2011 #2
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    radio wird nicht resetet (da gibts auch nix zum reseten), und Rom wird natürlich resetet in dem sinne, dass alles auf werkseinstellung zurück ist.. unter DATA ist alles weg. alle apps, alle anruflisten, alle sms, alle einstellungen... im grunde genauso wies war bevor du alles eingestellt/eingerichtet hast
     
    mdcoolmd bedankt sich.
  3. mdcoolmd, 05.02.2011 #3
    mdcoolmd

    mdcoolmd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2011
    okey danke, d.h. factory reset und die org. radio rom flashen.
     
  4. Darkseth, 05.02.2011 #4
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    was hast du denn überhaupt vor, und welche Rom ist momentan drauf?
     
  5. mdcoolmd, 05.02.2011 #5
    mdcoolmd

    mdcoolmd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2011
    bin noch am rumspielen... bisher hatte ich die miui, leedroid und aktuell die revo hd rom bei der ich wahrscheinlich auch bleiben werde... hab mir einfach nur die frage gestellt obs radio bei nem reset auch gewechselt wird :D
     
  6. Darkseth, 05.02.2011 #6
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Nein natürlich nicht :) das bleibt ;)

    bei Rom wechsel würd ich aber dann doch eher die Full-Wipe.zip nehmen, ist ganz praktisch :p und wiped einfach alles für die nächste rom :D
     
  7. mdcoolmd, 06.02.2011 #7
    mdcoolmd

    mdcoolmd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2011

    da das mit dem wipe tool is wirklich sehr praktisch... danke für deine hilfe!
     
  8. Hemeraner, 06.02.2011 #8
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Habs mal in den richtigen Bereich verschoben.
     
  9. Alfred E. Neumann, 18.02.2012 #9
    Alfred E. Neumann

    Alfred E. Neumann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Hallo Leutz,
    Ich bin jetzt nicht so der Powerflasher vor dem Herrn, hab aber bislang alles hinbekommen.
    Durch viele installationen von diversen Apps hat sich auf dem DHD doch die ein oder andere Dateileiche niedergelassen. Meine Frage wäre jetzt, bei einer Neuinstallation eines PC formatiert man ja die Platte vorher und macht alle vorhandenen alten Dateien nieder. Geht sowas auch beim DHD bevor ich ein neues Rom flashe? Wenn ja, wie geht das und was darf ich löschen?
    Das wipen vorher leert ja wohl nur den cache und die persönlichen Daten wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  10. neandertaler19, 18.02.2012 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Fullwipe oder superwipe. Dazu gibts bei vielen ROMs flashable zips, bei 4EXT geht das auch in der Recovery, bei CWM weiß ichs gerade nicht.
     
    Alfred E. Neumann bedankt sich.
  11. torxx, 19.02.2012 #11
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Die Daten werden beim Wipe auch nicht gelöscht, das geht dann nur mit dem Formattieren der SD Card.
     
  12. Alfred E. Neumann, 19.02.2012 #12
    Alfred E. Neumann

    Alfred E. Neumann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Meinst du jetzt die externe SD? Das ist soweit ja klar, da sind die meisten Sachen ja von mir. Ich meinte den internen Speicher des Telefons. Kann man den auch bedenkenlos Löschen oder muß da was draufbleiben?
    Die Sachen zum booten und das neue ROM mal ausgenommen. Quasi das man ein komplett neues System ohne altlasten hat....

    Warum ich das wissen will....
    Ich habe mein DHD die ganze Zeit mit Core Droid betrieben und natürlich auch das ein oder andere App angetestet. Vom Installieren und deinstallieren sind natürlich auch Dateileichen übrig geblieben. Nun hab ich LC ICS 4.0.3 installiert und habe das Gefühl, die Installation war nicht so ganz sauber. Bevor ich aber nochmal Flashe und es wieder nicht klappt will ich erstmal wissen was weg darf/kann und was unbedingt bleiben muß.

     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
  13. torxx, 19.02.2012 #13
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Wenn du nichts Wichtiges drauf hast, kannst du's ja Löschen.

    Ansonsten hat neandertaler ein paar Methoden aufgelistet..
     
    Alfred E. Neumann bedankt sich.
  14. Alfred E. Neumann, 19.02.2012 #14
    Alfred E. Neumann

    Alfred E. Neumann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Ok, danke für die Hilfe
     
  15. leinpfad, 19.02.2012 #15
    leinpfad

    leinpfad Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Die wirklich sauberste Methode, nach eigener Erkenntnis, ist die mit dem Fastboot Commander.
    Ich hatte einen nicht erklärbaren Batterydrain mit jeder ROM die ich installiert habe.
    Ganz gleich was ich versucht habe, sei es der SuperWipe, FullWipe oder per Hand via EXT4.
    Nichts hat geholfen.
    Ich war soweit, dass ich einen Hardwaredefekt oder die Sim-Karte als Ursache vermutete.
    Letztendlich bin ich auf den Thread von memnoc gestoßen, wo er das "Reinigen" des DHD mit dem Fastboot Commander erklärt.
    Ich hab's probiert und der Batterydrain ist verschwunden.

    Was es mir damit klar wurde, dass alle anderen Methoden doch nicht alle Reste vorangegangener Installationen entfernen.


    Text bis "Fastboot Commander!! What a powerful tool!" überspringen.
    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=16808932&postcount=1

    //edit

    Du solltest dich gut einlesen, da man aus seinem DHD sehr leicht einen Türstopper machen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
  16. schmidicom, 20.02.2012 #16
    schmidicom

    schmidicom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Vermutlich ist das ein "fastboot erase cache -w" in etwa das gleiche wie ein "dd if=/dev/zero of=/dev/sda1" und ein normaler wipe nur ein schnelles formatieren.

    OT:
    Mit dem Programm dd kann man unter Linux auch ziemlich schnell das eigene System schrotten wenn man nicht aufpasst. Ein Bekannter von mir hat es damit geschafft das BIOS von seinem PC mit Nullen zu überschreiben. :lol:
    Wie das fertig brachte ist mir heute noch schleierhaft. :blink:
     

Diese Seite empfehlen