1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fahrrad-Halterung für's Desire

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Desire" wurde erstellt von olel, 24.04.2010.

  1. olel, 24.04.2010 #1
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hallo zusammen,

    da ich das Desire als Navigation beim Fahrradfahren nutzen möchte bin ich auf der Suche nach einer vernünftigen Halterung. Dabei spielt das Aussehen keine Rolle, sondern ausschließlich die Sicherheit (dass das Gerät also nicht aus der Halterung springt, wenn es mal über einen Kantstein geht).

    Ich habe hier viel über KfZ-Halterungen gelesen, aber noch nichts zum Thema Fahhrad. Was denkt ihr z.B. über diese Universalhalterung: HR 1230 universal Halteschale mobile Telefone | HR Handy Universalhalter | HR Richter Halterungen | 1A-PC-Shop? Generell müssten Universalhalterung hier ja besser geeigent sein als bei KfZ-Halterungen, da es nicht auf irgendwelche Einsparungen und Eingänge geht, da beim Fahrrad ja keine Stecker (USB, Kopfhörer) eingsteckt sein müssen.

    Hat vielleicht jemand schon Erfahrungen mit guten Halterungen gemacht?

    Danke im Voraus,
    Ole

    PS: Hab schon das ein oder andere Mal gelesen, dass man Fahrradnavigation wegen der Helligkeit durch Sonneneinstrahlung vergessen kann, aber ich war gerade bei bestem Sonnenschein draußen und wenn man die Bildschirmhelligkeit des Desire auf höchste Stufe stellt, kann man das Display durchaus gut genug erkennen.
     
  2. Rickenharp, 26.04.2010 #2
    Rickenharp

    Rickenharp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Ich würde es sein lassen, Telefone sind dafür nicht gebaut. Jeder Stoß wird praktisch ungedämpft an das Gerät weitergegeben. Selbst für ausgewiesene Outdoornavis von Garmin o.ä. Herstellern gehört der Einsatz am Rad oder Motorrad zu den Höchststrafen. Und mit den Dingern kann man ansonsten Nägel einschlagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2010
  3. xrichx, 26.04.2010 #3
    xrichx

    xrichx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.03.2010
    ich hab mir mal für mein altes phones (w760) so etwas zugelegt von ebay, aber hab es dann gelassen zum montieren, die dinger sind einfach riesig und stören einfach nur!
     
  4. skifreund, 26.04.2010 #4
    skifreund

    skifreund Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
  5. olel, 26.04.2010 #5
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hi!

    Was genau ist denn das Problem bei den Stößen? Ein Handy hat ja keine beweglichen Teile so weit ich weiß.
    Und so stark dürften die Stöße ja außerdem nun auch nicht sein, solange man sich auf Straßen und Radwegen bewegt. Ein Auto-Navi muss ja auch Stöße einstecken - das Auto ist zwar gedämpft, dafür sind die Geschwindigkeiten ja auch deutlich höher.
     
  6. olel, 26.04.2010 #6
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hi skifreund,

    Ich würde die Halterung von Richter ja gerne nehmen (auch weil ich nichts dagegen hätte, wenn die Halterung nicht halb so viel kostet wie das Telefon ;-)), aber eine Frage hätte ich dann vorab doch noch nachdem ich mir die Bilder angesehen habe.
    Beim Gebrauch im Auto ist das Telefon ja eher aufrecht in der Halterung wohingegen es auf dem Rad eher flach auf der Rückseite liegend montiert werden müsste. Liegt das Handy in der o.g. Halterung dann so, dass es in keine Richtung einfach rausrutschen kann? Wäre nett, wenn Du mal versuchen könntest, das Handy bewusst aus der Halterung "rauszuschütteln".

    Danke!
    Ole
     
  7. skifreund, 26.04.2010 #7
    skifreund

    skifreund Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Wie geschrieben habe ich etwas gefeilt. Jetzt rutscht das Desire gut rein, aber es kann auch raus fallen. Das heißt wenn ich es waagerecht in die Halterung lege und sehr kräftig schüttle, dann rutscht es irgendwann raus. Ich persönlich würde der Halterung bei normalen Fahrradfahrten trauen, aber damit nicht durchs Gelände heizen. Sollte die Halterung nur zum Radfahren genutzt werden, dann würde ich nicht feilen und man sollte kein Problem haben.
     
  8. olel, 26.04.2010 #8
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Naja, ich will das Handy nicht nur für gemütliche Radtouren nutzen, sondern auch zum Rennradfahren. Da kann schon mal bei Tempo 40 ein kleiner Straßenabsatz oder so kommen und auch da soll mir das Handy natürlich nicht rausfliegen. In sofern wäre es schon wichtig, dass das Handy wirklich sicher sitzt. Meinst Du das wird ohne Feilen (es ist reiner Fahrrad-Einsatz geplant) klappen?
    Irgendeine Art Klippsicherung wäre natürlich perfekt, aber sowas habe ich noch nirgendwo gesehen (auch nicht bei Brodit).
     
  9. xrichx, 30.04.2010 #9
    xrichx

    xrichx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.03.2010
  10. olel, 30.04.2010 #10
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Die Halterung für die Lenkstange von Richter hatte ich auch schon gesehen. Das Problem ist ja eher die Halterung, die das Desire dann auch so fest hält, dass es eben auch nicht rausfliegt, wenn man mal etwas unsanft über eine Bordsteinkante fährt. Da habe ich bisher noch nichts finden können.
     
  11. thunder62, 04.05.2010 #11
    thunder62

    thunder62 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2010
    ...nicht lieber das gute Desire in einer Neoprenetasche am Unterarm? Das würde die Schwingungen besser dämpfen als eine Halterung am Lenker....
     
  12. olel, 04.05.2010 #12
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Hmm, ja eine Neoprentasche wäre auch eine Möglichkeit. Wobei ich dann eine Oberarmtasche bevorzugen würde, da ich die dann auch gleich beim Laufen nutzen könnte. Hast Du denn schon eine gesehen, die für's Desire passt und eben auch schwitzwasserdicht ist?
     
  13. thunder62, 04.05.2010 #13
    thunder62

    thunder62 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Hallo, ich habe mir die AB82 bestellt und bin ganz zufrieden damit.
     
  14. olel, 04.05.2010 #14
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ok, danke für die Info. Kann man durch das Sichtfenster eigentlich das Desire bedienen? Vermutlich wird das nichts, oder?
     
  15. thunder62, 04.05.2010 #15
    thunder62

    thunder62 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Geht.. :)
     
  16. Frankt_k, 13.05.2010 #16
    Frankt_k

    Frankt_k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2010
  17. Tomoise, 13.05.2010 #17
    Tomoise

    Tomoise Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Mit so einer BilligUniversallösung wäre ich beim Radeln extrem vorsichtig, wenn da mal das Desire rausrutscht, dann gute Nacht.

    Wenn dann nur eine spezielle angefertigte Lösung fürs Desire, die qualitativ auch wirklich hochwertig ist. Obs sowas schon gibt? Keine Ahnung
     
  18. olel, 13.05.2010 #18
    olel

    olel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich habe mich jetzt für die HR-Lösung (eigentlich für das IPhone) entschieden, die Skifreund hier http://www.android-hilfe.de/zubehoe...ahrrad-halterung-fuers-desire.html#post283250 beschreibt.
    Im Gegensatz zu seiner Beschreibung sitzt mein Desire allerdings nicht knalleng in der Halterung. Deshalb könnte es nach oben hin rausrutschen. Dazu habe ich mir folgende Lösung überlegt: in die Kopfhörerbuchse kommt ein abgeschnittener Stecker (oder halt Kopfhörer, wenn ich die tatsächlich benutzen will). Dann spanne ich ein Gummiband zwischender Halterung und dem Stecker, damit kann das Desire nicht mehr nach oben rausrutschen. In alle anderen Richtungen kann es sowieso nicht (habe ich mit Schütteln und simulierten Schlägen ausreichend getestet). Für mich ist das eine absolut ausreichende Lösung für's Rennradfahren. Für echtes Mountainbiking im Gelände würde ich es dennoch nicht empfehlen.

    Zusätzlich werde ich das Desire noch in eine enge Silikontasche packen. Dadurch wird es noch etwas enger in der Halterung sitzen und zudem gegen leichten Regen geschützt.
     
    QWERTZ_User bedankt sich.
  19. Monteaup, 19.05.2010 #19
    Monteaup

    Monteaup Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Hallo!

    Habe mir auch sowas ueberlegt, als ich Maverick entdeckt habe. Da kann man auch GPS Routen importieren.
    Macht es aber überhaupt Sinn? Ist es nicht bei direkten Sonneneinstrahlung nicht etwas stressig am Display etwas zu erkennen? Jetzt gab es schon lange keine Sonne hier um es zu testen ;)
    So nebenbei. Kennt ihr vielleicht alternativen zu Maveric, die auch GPS Touren importieren können? Das Prog ist zwar nett, scheint mir aber etwas viel Akku zu ziehen, wegen den ganzen Schnickschnack.
     
  20. Frankt_k, 19.05.2010 #20
    Frankt_k

    Frankt_k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2010

Diese Seite empfehlen